Es ist offiziell: The Walking Dead wird 2022 nach 11 Staffeln zu Ende gehen.

Werbung

AMC gab heute bekannt, dass die Flaggschiff-Serie der Franchise – die 2010 Premiere hatte – nach einer epischen letzten Staffel mit 24 Folgen zu Ende geht.





Die ersten 12 Folgen werden nächstes Jahr ausgestrahlt, gefolgt von den letzten 12 im Jahr 2022.

Doch während sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere – das Kabelnetz hat auch zwei neue Walking Dead-Spin-offs bestellt, eine mit Fokus auf die beliebten Charaktere Daryl (Norman Reedus) und Carol (Melissa McBride) und eine neue Anthologie-Serie, die voraussichtlich in die Hintergrundgeschichten bekannter Charaktere.

Damit werden vier Walking Dead-Shows auf Sendung bleiben, darunter Fear the Walking Dead und das bevorstehende The Walking Dead: World Beyond, während eine Reihe von Spin-off-Filmen mit Rick Grimes (Andrew Lincoln) ebenfalls in Entwicklung sind.

The Walking Dead wird am 4. Oktober zu AMC in den USA zurückkehren, um die ursprünglich als 10. Staffelfinale geplante Episode auszustrahlen, die aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben wurde. Sechs Bonus-Episoden, die im Juli angekündigt wurden, bringen nun die 10. Staffel, die Anfang 2021 endet.



Staffel 11 folgt dann Ende 2021 und 2022.

Jace Downs/AMC

Es sind 10 Jahre vergangen, was vor uns liegt, sind zwei weitere und Geschichten und Geschichten, die darüber hinaus zu erzählen sind, sagte Scott Gimple, Chief Content Officer für das Walking Dead-Franchise. Klar ist, dass es in dieser Show um das Leben geht, gemacht von einer leidenschaftlichen Besetzung, einem Team aus Autoren/Produzenten, Produzenten und Crew, die die Vision von Robert Kirkman in seinem brillanten Comic zum Leben erwecken – und von den besten Fans unterstützt wird in der Welt.

Wir haben noch viele spannende Geschichten auf TWD zu erzählen, und dann wird dieses Ende der Beginn weiterer Walking Dead sein – brandneue Geschichten und Charaktere, bekannte Gesichter und Orte, neue Stimmen und neue Mythologien. Dies wird ein großes Finale sein, das zu neuen Premieren führen wird. Die Evolution steht vor der Tür. The Walking Dead lebt.

Angela Kang, Showrunnerin bei The Walking Dead, fügte hinzu: Ich freue mich darauf, mit unseren brillanten Autoren, Produzenten, Regisseuren, Darstellern und Crew zusammenzuarbeiten, um dieses epische letzte Kapitel von Robert Kirkmans Geschichte für unsere Fans in den nächsten zwei Jahren zum Leben zu erwecken.

Die Walking Dead-Flaggschiffserie ist seit einem Jahrzehnt mein kreatives Zuhause und daher ist es bittersüß, sie zu Ende zu bringen, aber ich könnte nicht aufgeregter sein, mit Scott Gimple und AMC zusammenzuarbeiten, um eine neue Serie für Daryl und Carol zu entwickeln. Die Zusammenarbeit mit Norman Reedus und Melissa McBride war ein Höhepunkt meiner Karriere und ich freue mich sehr, dass wir weiterhin gemeinsam Geschichten erzählen können.

The Walking Dead wird in Großbritannien auf FOX ausgestrahlt, der Kanal muss noch bestätigen, wann die verbleibenden Folgen der Show ausgestrahlt werden.

Werbung

Schau dir an, was sonst noch los ist mit unserem Fernsehprogramm. Wenn Sie The Walking Dead vor seiner Rückkehr nachholen möchten, ist es jetzt soweit Amazonas .

Tipp Der Redaktion