Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



*Dieser Artikel enthält Spoiler für alle sechs Folgen von Hawkeye*

Anzeige

Marvel-Bösewicht Kingpin feierte ein überraschendes Comeback in der Disney Plus-Serie Falkenauge , nachdem er zuvor als Antagonist in Daredevil von Netflix gedient hatte.





Vincent D'Onofrio wiederholte die Rolle, aber angesichts der anhaltenden Debatte über die Kanonizität der Netflix-Shows innerhalb der MCU haben die Fans darüber diskutiert, ob Hawkeyes Wilson Fisk derselbe Charakter ist, der in der vorherigen Show aufgetreten ist, oder einfach eine neue Version des Charakters gespielt vom selben Schauspieler.

Nun, laut D’Onofrio selbst sind sie ein und dasselbe (was bedeutet, dass Daredevil Kanon ist – und so sollte es sein).

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Ron Perlman Jung

Ich denke, er ... weißt du, weil ich weiß, was wir gedreht haben, denke ich, dass er erwachsen ist, sagte D'Onofrio – exklusiv mit – über seine Darstellung des Verbrecherboss Fisk in Hawkeye. Er ist definitiv stärker als in Daredevil, was seine tatsächliche körperliche Stärke betrifft.

Aber emotional und wie er denkt, was er schuldet und was seine Ziele im Leben sind, denke ich, dass sie gleich sind. Ich nutze immer noch den emotionalen Hintergrund, den ich immer für ihn verwendet habe. Also spricht er das sicher immer noch durch.



In vielerlei Hinsicht ist er so ziemlich derselbe wie zuvor.

D’Onofrio gab bekannt, dass er der erste Ansatz von Marvel Studios-Chef Kevin Feige war, die Rolle des Kingpin Anfang 2021 wieder aufzunehmen.

Vincent D'Onofrio als Kingpin in Daredevil Staffel 3

laura lynne jackson
DAVID LEE/NETFLIX

Ich schätze, Kevin [Feige] hat mich angerufen… Anfang dieses Jahres, glaube ich.

Ich weiß nicht, ob ich überrascht war. Ich war definitiv froh, dass sie das gemacht haben, weil ich den Charakter so gerne spiele. Also, ja, er sagte: „Wir wollen dich in diese Hawkeye-Show einbringen.“ Und ja, ich war also begeistert.

Ich wollte den Charakter einfach weiterspielen. Ich denke, es gibt viel zu tun mit dieser Figur, und das ist nur … Weißt du, er hat mich früh darüber gesprochen, was in der Show zu diesem Zeitpunkt passieren könnte und was sie dachten, was passieren könnte und wie ich verwendet werden würde.

Ich wusste, dass es mir Spaß machen würde, den Charakter zu spielen, und es klang nach einer großartigen Gelegenheit.

netflix passwort für profil

Die letzte Episode von Hawkeye endete mit einer zweideutigen Note für D'Onofrios Fisk, als sein Schützling und Adoptivnichte Maya (Alaqua Cox) eine Waffe auf ihn zog – obwohl die Kamera abgeschnitten wurde, als wir einen Schuss hörten.

Zusätzliche Berichterstattung von Huw Fullerton

Lesen Sie mehr über Hawkeye:

Anzeige Hawkeye streamt jetzt auf Disney Plus. Weitere Informationen finden Sie auf unserer speziellen Sci-Fi-Seite mit weiteren Nachrichten, Interviews und Features, oder finden Sie in unserem TV-Guide etwas zum Anschauen.

Tipp Der Redaktion