Victoria-Produzent Damien Timmer sagt, er habe drei Wochen damit verbracht, Jenna Colemans Augen für das historische Drama von ITV von braun zu blau zu färben.

Werbung

Timmer, Geschäftsführer von Mammoth Productions und Mastermind hinter Poldark und Victoria, sagte gegenüber Radio Times: Jenna hat braune Augen und Königin Victoria hatte bekanntlich blaue Augen.





Dies mag wie ein Problem klingen, das mit Kontaktlinsen leicht behoben werden kann, aber so einfach war es nicht. Und erst bei der Pressevorführung – da Kritiker, Darsteller und Crew Coleman auf der großen Leinwand im Blick hatten – erkannten sie das Problem.

Timmer erklärte: Trotz aller Bemühungen in der Postproduktion waren die Kontaktlinsen wirklich offensichtlich und seltsam – man konnte diese großen Plastikränder um ihre Augen sehen.

Dann verbrachte er drei Wochen damit, sich durch alle acht Episoden zu blättern, Bild für Bild, und verwischte die Kanten der Kontaktlinsen. Es hat viel Geld gekostet und alle waren sehr sauer auf mich, sagte Timmer.

Werbung

Nehmen Sie sich also einen Moment Zeit, um Ihrem Maj das nächste Mal tief in die Augen zu blicken, wenn Sie Victoria ansehen.



Tipp Der Redaktion