Verwenden Sie Greige in Ihrem Zuhause wie ein Profi-Designer

Beige war einst die neutrale Innenarchitekturfarbe der Wahl, aber der moderne Geschmack hat sich entwickelt, ebenso wie die neutralen Farben. Kühlere Grautöne haben ihren Weg in die Paletten der Designer gefunden, zusammen mit einem anderen Farbton, der an Popularität gewinnt: Greige. Als ultimative Vereinigung neutraler Töne kombiniert Greige die wohlige Wärme von Beige mit der schicken Schlichtheit von Grau. Es ist auch eine extrem vielseitige Farbe, die warme und kühle Paletten ergänzt und sich in einem monochromen Raum behauptet.



Betonen Sie diese Akzentwand

Das Streichen einer Akzentwand ist eine der schnellsten und effektivsten Möglichkeiten, einen Raum zum Leuchten zu bringen – sogar mit einer neutralen Farbe wie Greige. Die Naturtöne ergänzen jedes Farbschema, egal ob das vorhandene Dekor braune Hölzer, kräftige Farbtöne oder ganz weiße Möbel umfasst. Wählen Sie einen warmen Farbton, um architektonische Merkmale hervorzuheben, oder ein dunkleres Greige, um mit weißen Sockelleisten und Zierleisten zu kontrastieren.

Schmeiß etwas Greige drauf

Während leuchtende Farben Ihrem Dekor Persönlichkeit verleihen, können Greige-Stücke einem Raum schicken Komfort verleihen. Diese klassische Farbe ist vertraut und einladend und somit die perfekte Wahl für Ihre Kissen, Akzentkissen und Überwurfdecken. Wärmen Sie ein komplett weißes Schlafzimmer mit gold-greige Kissenbezügen und einem Bettbezug auf oder werfen Sie eine Greige-Decke auf Ihr juwelenfarbenes Sofa für einen unerwarteten Kontrast. Kombinieren Sie mehrere Grautöne für ein luxuriöses, monochromatisches Display oder verwenden Sie Stücke, die andere Farben aus Ihrem Dekor enthalten, um den Raum zu vereinheitlichen.





Der magische Greige-Teppich

Nichts sagt Luxus aus wie ein Teppich auf Holzböden oder Teppichboden. Wenn Sie in einen hochwertigen Teppich investieren möchten, suchen Sie nach einem in einer vielseitigen Farbe wie Greige. Ein Greige-Teppich kann einen Raum mit seiner Verwendung von gemischten neutralen und natürlichen Stoffen wirklich verbinden. Wählen Sie eine, die satte Grau- und Beigetöne für endlose Inspiration verwendet.

Greige in einem anderen Licht

Greige-Fensterbehandlungen sind eine klassische und zeitlose Wahl. Von schweren, naturfarbenen Vorhängen bis hin zu zarten, cremigen Scheren sind neutrale Farben der perfekte Rahmen für Ihre Fenster, wenn Sie sich auf die Aussicht konzentrieren möchten. Vorhänge in Khakifarben harmonieren mit der grünen Landschaft des Vorgartens. Scheren und Jalousien in kontrastierenden Grautönen können Ihre Fensterbehandlungen interessanter machen, ohne das restliche Dekor des Raumes zu beeinträchtigen.

Greige passt zu allem

Greige eignet sich perfekt als Grundfarbe für Ihr Dekor, da es zu allem passt. Dekorieren Sie mit coolen blauen Akzenten und grünen Accessoires, wenn Ihr Greige eher grau ist, und fügen Sie Lila und Rosa für einen lustigen Kontrast hinzu. Um einen bräunlicheren Farbton zu ergänzen, entscheiden Sie sich für Gold-, Orange- und Naturholztöne. Wenn Sie bereits Möbel in einem bestimmten Farbschema oder Finish besitzen, verwenden Sie Greige-Details für einen Hauch von Ruhe und ersetzen Sie alte Stücke durch neuere Versionen in – Sie haben es erraten – Greige.

Natürliche Stoffe sind mühelos stylisch

Während Greige eine nahtlose Mischung aus zwei neutralen Tönen ist, ist es auch ein Branchenbegriff für ungebleichte und ungefärbte Textilfasern. Kein Greige-Design wäre komplett ohne den leichten Pilzgrauton der Naturfasern, den idealen Grundton. Canvas-Vorhänge und Jute-Teppiche sind vielseitig, robust und vor allem leicht zu reinigen. Integrieren Sie Rohstoffe und Rohwaren in Ihre Inneneinrichtung für natürlich schöne Ergebnisse.

Machen Sie ein monochromatisches Display

Sie müssen nicht viel Aufhebens machen, um eine Aussage zu machen. Bekennen Sie sich zu Ihrer Greige-Farbpalette, indem Sie Kunstwerke und Statement-Stücke in neutralen Tönen finden. Von dunklen Tönungen bis hin zu warmen Cremes enthält Greige mehr Farbtöne, als Sie vielleicht denken. Indem Sie eine Galeriewand oder künstlerische Darstellung auf neutrale Farben beschränken, können Sie eine einzigartig dynamische Augenweide schaffen. Zeigen Sie eine Auswahl an Kohlezeichnungen, sepiafarbenen Aquarellen oder eine Reihe von Schwarzweißfotos für ein dezentes Drama.



Öffne die Tür zu neutralen Tönen

Verleihen Sie Ihrem Zuhause mit Greige-bemalten Türen einen unerwarteten Farbtupfer. Dieser überraschende Ton passt nicht nur zu Ihren ständig wechselnden Wandfarben und Möbeln, sondern wertet auch auf subtile Weise alle architektonischen Merkmale der Tür selbst auf. (Und wenn Ihre Tür keine hat, ziehen Sie in Betracht, dünne Zierleisten zu verwenden, um welche zu erstellen.) Verwenden Sie warme Töne, um einen dunklen Teil des Hauses zu beleben, oder unterschiedliche Ebenen von gesättigtem Greige, um einen Schwerpunkt am Ende des Flurs zu schaffen.

Neutrale Muster, kräftiges Design

Wenn Ihr neutrales Dekor einen kleinen Muntermacher gebrauchen könnte, experimentieren Sie mit kräftigen Greige-Mustern und -Texturen, anstatt die Bahnen vollständig in kräftige Farben zu ändern. Wählen Sie eine fabelhafte Tapete in dunklen Greiges- und Metallic-Optiken, um eine luxuriöse Atmosphäre zu schaffen, oder wählen Sie zarte Muster auf neutralen Stoffen und Möbeln, um eine dezente Eleganz zu bewahren. Texturen können auch Ihrem Greige-Pop helfen. Egal, ob Sie einen roten Backsteinkamin in Taupe streichen oder eine Textur an einer Wand fugen, Greige-Kompositionen sind alles andere als langweilig.

Erhellen – oder verdunkeln – Sie Ihr Greige

Greige bietet die Wärme von Beige mit der modernen Anmutung von Grau, aber seine vielen Variationen haben unterschiedliche Untertöne, die zunächst nicht sichtbar sind. Der Farbton von Greige ändert sich leicht, je nachdem, welche Glühbirnen Sie verwenden und wie viel natürliches Licht im Laufe des Tages in den Raum fällt. Bevor Sie sich für einen Farbton entscheiden, testen Sie die Farbe an einer Wand, die einem Fenster zugewandt ist. Räume, die viel natürliches Licht erhalten, könnten von einem dunkleren, graueren Greige profitieren.

Tipp Der Redaktion