UFC 287 im Fernsehen: UK-Zeit, Live-Stream, TV und Kampfkarte



Welcher Film Zu Sehen?
 

Ihr vollständiger Leitfaden zu UFC 287, einschließlich Startzeit, Kampfkarte und Details zur TV-Berichterstattung.





UFC 287-Fernseher

Getty Images



UFC 287 kehrt mit Alex Pereira und Israel Adesanya ins Octagon in Miami, Florida, zurück.



Pereira tritt in diesen Showdown als UFC-Champion im Mittelgewicht ein, nachdem er Adesanya im November 2022 mit einem atemberaubenden TKO besiegt hatte.



Der 35-jährige ehemalige Kickbox-Superstar hat nur vier Mal in der UFC gekämpft, und dieser Rückkampf ist zweifellos seine bisher größte Begegnung, da er versucht, die Gewichtsklasse fest im Griff zu haben.



Pereira war Adesanyas erster Sieger im Mittelgewicht. Adesanya wird entschlossen sein, den Titel zurückzuerobern, den er seit 2019 innehatte.



Ebenfalls auf der Karte tritt Gilbert Burns gegen Jorge Masvidal an, Rob Font trifft auf Adrian Yanez und Kevin Holland kollidiert mit Santiago Ponzinibbio auf der Hauptkarte.



bringt Ihnen alle Details von UFC 287, einschließlich UK-Zeit, TV-Kanal, Live-Stream-Details und der Kampfkarte.



Was ist die Startzeit von UFC 287?

Die TV-Übertragung von UFC 287 beginnt um 1 Uhr britischer Zeit An Sonntag, 9. April 2023 .

Es wird erwartet, dass die Hauptkarte ungefähr beginnt 3 Uhr britischer Zeit .



UFC 287 im TV und Livestream

UFC 287 wird gezeigt BT Sport 1 ab 1 Uhr.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, BT Sport zu erhalten. Wenn Sie bereits BT Broadband haben, können Sie BT TV und Sport einfach zu Ihrem bestehenden Vertrag hinzufügen £15 pro Monat . Sie können das „Big Sport“-Paket für 40 £ pro Monat hinzufügen, das alle BT Sport- und 11 Sky Sports-Kanäle über einen NOW-Pass umfasst.

Sie können sich auch mit a einschalten BT Sport Monatskarte ohne Vertragsabschluss.

Regelmäßige Abonnenten können Veranstaltungen auch über die BT Sport-Website oder die BT Sport-App auf einer Vielzahl von Geräten, einschließlich Laptops, Smartphones und Tablets, streamen.

Sehen Sie sich UFC 287 in den USA an

US-Fans können das Event live in den USA über verfolgen ESPN+ . Allein ESPN+ kostet 9,99 $ pro Monat bzw 99,99 $ pro Jahr. UFC 287 kostet zusätzlich 79,99 $ da es sich um eine PPV-Veranstaltung handelt.

Sie können auch a kombinieren DisneyPlus Abonnement mit ESPN+ für nur ,99 pro Monat , aber das Main Event kostet extra.

terminator film reihenfolge

UFC 287 Kampfkarte

Hauptkarte – an BT Sport 1 ab 3 Uhr morgens (Sonntag)

  • Alex Pereira (c) gegen Israel Adesanya – Mittelgewicht
  • Gilbert Burns gegen Jorge Masvidal – Weltergewicht
  • Rob Font gegen Adrian Yanez – Bantamgewicht
  • Kevin Holland gegen Santiago Ponzinibbio – Weltergewicht
  • Raul Rosas Jr. gegen Christian Rodriguez – Bantamgewicht

Vorläufige Karte – an BT Sport 1 ab 1 Uhr (Sonntag)

  • Kelvin Gastelum gegen Chris Curtis – Mittelgewicht
  • Michelle Waterson gegen Luana Pinheiro – Strohgewicht der Frauen
  • Gerald Meerschaert v Joe Pyfer – Mittelgewicht
  • Karl Williams gegen Chase Sherman – Schwergewicht

Frühe vorläufige Karte – nicht im britischen Fernsehen

  • Cynthia Calvillo gegen Lupita Godinez – Strohgewicht der Frauen
  • Ignacio Bahamondes gegen Trey Ogden – Leichtgewicht
  • Shayilan Nuerdanbieke gegen Steve Garcia – Federgewicht
  • Jacqueline Amorim gegen Sam Hughes – Strohgewicht der Frauen

Wenn Sie nach etwas anderem suchen, das Sie sich ansehen können, schauen Sie sich unsere an Fernsehprogramm Und Streaming-Guide oder besuchen Sie unsere Sport Hub.

Tipp Der Redaktion