Jorge Masvidal wird mit Nate Diaz in einem der heißesten UFC-Showdowns des Jahres das Octagon betreten.

Werbung

Masvidal nahm 2018 mehr als ein Jahr aus dem Sport, kehrte aber 2019 mit zwei herausragenden Siegen mit aller Macht zurück.



Rufen Sie meinen Agenten Netflix an

Sein jüngster Auftritt beinhaltete einen unverschämten Fünf-Sekunden-Knockout von Ben Askren mit einem fliegenden Knie – der schnellste Knockout in der UFC-Geschichte.

  • Sport im TV-Kalender 2019: Sehen Sie alle wichtigen Ereignisse im Fernsehen

Vor dem Askren-Kampf besiegte der US-Kämpfer auch den britischen Star Darren Till in London, wobei Till auch auf der UFC 244-Karte gegen Kelvin Gastelum zu sehen war.

Diaz wird hoffen, Masvidals Wiederaufleben zu stoppen und seine eigene starke Comeback-Form fortzusetzen.

Der 34-Jährige besiegte Anthony Pettis einstimmig im August, auf den Tag genau drei Jahre seit seinem letzten Kampf – eine knappe Niederlage gegen Conor McGregor, den er Anfang 2016 in der zweiten Runde besiegte.

RadioTimes.com hat alles zusammengetragen, was Sie wissen müssen, um UFC 244 im Fernsehen und online zu sehen.

Wann startet UFC 244?

Die TV-Berichterstattung über die UFC 244-Hauptkarte – einschließlich Masvidal gegen Diaz – beginnt um 2:00 Uhr (britische Zeit) in den frühen Morgenstunden von Sonntag, 3. November .

warum ist die sonne gelb

Die vorläufige Karte wird ab Mitternacht (britischer Zeit) ausgestrahlt.

Wo findet UFC 244 statt?

Die Veranstaltung findet im ikonischen Madison Square Garden im New York City, USA.

So sehen und streamen Sie UFC 244

Einige unserer Artikel enthalten kontextbezogene Affiliate-Links. Sie können uns unterstützen, indem Sie diese anklicken, da wir bei einem Kauf möglicherweise Provisionen erhalten. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten und wir lassen niemals zu, dass unsere Inhalte dadurch beeinflusst werden.

Fremde Dinge haben gelogen

Die komplette Veranstaltung wird live auf gezeigt BT Sport ab Mitternacht (PreLims) und 2:00 Uhr (Main Card) in den frühen Morgenstunden des Sonntags.

Werbung

Es gibt mehrere Möglichkeiten, BT Sport zu erhalten. Wenn Sie bereits BT Broadband-Kunde sind, können Sie es Ihrem bestehenden Vertrag für eine zusätzliche Gebühr hinzufügen 6,00 € pro Monat . Für Neukunden beginnen Breitband- und BT-TV-Pakete ab 35,99 € pro Monat .

Sie können BT Sport zu bestehenden Breitband- oder TV-Diensten hinzufügen, einschließlich Himmel , TalkTalk und Jungfrau , wenn Sie kein BT-Breitband haben oder wünschen.

Tipp Der Redaktion