ES PASSIERT WIEDER… Ja, genau wie Laura Palmer vor 25 Jahren versprochen hat, ist Twin Peaks zurück. Wir haben den größten Teil der Originalbesetzung und eine ganze Reihe neuer Charaktere, aber da keine Vorschau verfügbar ist und David Lynch und Co. ihre Karten sehr nah an der Brust halten, wissen wir nur sehr wenig. Was bedeutet, dass alles eine seltsame, wundervolle und möglicherweise ziemlich beängstigende Überraschung sein wird, während es sich in dieser ersten zweistündigen Folge entfaltet.

Werbung

Ich werde das Ganze live bloggen – und mich vorher aufwärmen mit ein paar Erinnerungen, wo wir die Dinge gelassen haben, ein paar Gedanken und Fragen, was als nächstes kommen könnte und nur allgemeine Erinnerungen an eine Show, die mir wahrscheinlich mehr bedeutet als jede andere andere. Es wäre verdammt gut, wenn Sie sich mir anschließen würden!






Der Blog ist jetzt vorbei – scrollen Sie nach unten, um von vorne zu lesen

04:24 Diane. 04.23 Uhr, 22. Mai. Jetzt verlassen wir die Stadt Twin Peaks…

04:23 Danke fürs Lesen, es hat Spaß gemacht (zumindest für mich). Ich bin sehr gespannt, wie meine Träume aussehen werden. Hoffe, deine sind süß oder, wenn nicht, zumindest mysteriös, ungewöhnlich und lebendig, wie eine gute Folge von Twin Peaks.

04:21 Ich werde jetzt zurückgehen und das Transkript von Laura Palmer / Electric Tree aktualisieren, aber darüber hinaus denke ich, dass ich es besser eine Nacht nennen sollte, weil die Vögel draußen einen richtigen Lärm machen und der Himmel immer heller wird.

04:17 Ich fand es toll, wie es zurück ins Roadhouse kam, mit diesem klassischen Twin Peaks-Melodrama-meets-etheree-Vibe. Chromatics war ein nettes Update auf Julee Cruise, das immer noch im gleichen Sinne ist. Diese Szene machte mich warm und verschwommen, was vielleicht seltsamerweise eines der Dinge ist, die Twin Peaks immer für mich getan hat und wofür ich es geliebt habe. Und was dem Rest dieser Eröffnungsfolge(n) ein wenig gefehlt hat. Ich hoffe, dass es in den kommenden Folgen mehr von der Stadt Twin Peaks und den Menschen, die dort leben, gibt.



04:14 Ok, also, wow, um zu beurteilen. Das war gut, ich habe es sehr genossen. Begann wie ein David Lynch-Film und gab uns dann eine anständige Erklärung zu BOB/Cooper. Viele Red Room/Black Lodge Szenen. Es wird interessant sein zu sehen, ob sie ein reguläres Feature sind oder nur notwendig waren, um den Rest der Serie einzurichten. Einerseits liebe ich sie irgendwie – und wir haben einen ausgezeichneten neuen Charakter im elektrischen Baum – aber man möchte sich nicht zu sehr auf sie verlassen, es sei denn, sie werden ein bisschen abwechslungsreicher.

04:09 Sie brauchen aufgrund der riesigen Besetzungsliste ein langes Play-Out.

04:07 Dieses Lied ist übrigens Shadow von Chromatics. Sehr schön. Wie eine moderne Julee Cruise.

Sie spielen uns als Credits-Rolle und es fühlt sich ziemlich Twin Peaksy an – romantisch, traurig, ätherisch…

04:06 Wir sind in der Roadhouse Bar. Die Musik ist etwas moderner, aber hier sind James und Shelly. Schön ein paar bekannte Gesichter zu sehen.

Und es gibt Balthazar Getty von Lost Highway, der Shelly einen Blick zuwirft.

04:04 Nach einer kurzen Verschnaufpause, die in der Glasbox schwebt, setzt Cooper seine Reise weiß Gott wohin fort. Zumindest sieht es so aus, als ob er nicht das Ding aus der Kiste ist, das entkommen ist und angefangen hat, Tracy und den College-Typen in Stücke zu reißen.

04:03 Laura Palmers Mutter sieht im Fernsehen zu, wie Löwen einen Büffel bei lebendigem Leib fressen. Nett. Ich schätze, nichts hält sie mehr aus.

04:01 Cooper ist durch die Ritzen im Boden der Black Lodge gefallen und ist gelandet… ratet mal wo? In der Glasbox in New York City, mit der wir angefangen haben. Genial. Wir hören wieder das Gespräch von Tracy und dem College-Typen. sie sind nicht tot. Noch. Cooper scheint weitergezogen zu sein.

03:59 Etwas ist falsch. sagt MIKE. Mein Doppelgänger, sagt der elektrische Baum. Oh-oh. An diesem Ort kann man niemandem vertrauen, nicht einmal einem elektrischen Baum.

03:56 Cooper stolpert über Leland Palmer. Finde Laura, sagt er.

03:55 Noch einmal zurück mit dem elektrischen Baum. Geh jetzt! Geh jetzt! es sagt Cooper, der es versucht, aber nicht herausfindet. Ich habe einen schrecklichen Orientierungssinn, also kann ich das nachvollziehen. Ich würde da nie rauskommen. Ich werde heute Abend wahrscheinlich Albträume davon haben.

03:53 Cooper hat gerade mit jemandem telefoniert, der erwähnt hat, dass Cooper sich mit Major Garland Briggs getroffen hat – das ist Bobby Briggs' Vater, den ich für tot halte (ich bin mir ziemlich sicher, dass der Schauspieler, der ihn gespielt hat, sowieso ist).

Du gehst morgen wieder rein und ich kümmere mich wieder um BOB. Oder wieder bei BOB sein? Nicht ganz sicher. Aber jemand will diesen Cooper wieder in der Black Lodge haben und das würde bedeuten, dass unser Cooper rauskommt.

03:49 Daria ist tot. Cooper sieht von Minute zu Minute BOB-artiger aus. Und doch, und doch, scheint er weniger verrückt, weniger begeistert und geschäftsmäßiger zu sein, also bin ich mir immer noch nicht ganz sicher, wie das funktioniert.

03:47 Ich soll in das zurückgezogen werden, was sie The Black Lodge nennen … aber ich gehe nicht. Sicher, dieser Cooper IST BOB!

03:45 Der langhaarige Cooper heißt also tatsächlich Cooper. Klingt, als hätte seine Freundin Daria geplant, ihn zu töten, finanziert von jemandem, dessen Motive sie nicht zu kennen behauptet. Er ist nicht glücklich.

03:41 Erste Gedanken jedoch – der langhaarige Cooper könnte BOB sein und der Cooper in der Black Lodge ist der echte Cooper. Ich bin mir nur nicht sicher, ob der langhaarige Cooper ziemlich mental genug ist, um BOB zu sein ...

Schwer zu sagen, was zum Teufel der Baum zu diesem Zeitpunkt ist, aber die Implikation ist klar, dass BOB / der langhaarige Cooper zur Black Lodge zurückkehren sollen und wenn ja, kann unser Cooper herauskommen.

Es überrascht jedoch nicht, dass der andere Cooper nicht daran interessiert ist.

03:40 Ok, ein vollständiges Transkript hier:

Wir sind wieder im Red Room – so wie ich es verstehe, dem Wartezimmer von The Black Lodge.

Cooper sitzt bei MIKE, dem Einarmigen.

MIKE: Ist es Zukunft oder ist es Vergangenheit? Hier ist jemand.

Warte… Es ist LAURA PALMER!

Laura: Hallo Agent Cooper. Sie können jetzt ausgehen. Erkennst du mich?

Cooper: Sind Sie Laura Palmer?

Laura: Ich habe das Gefühl, sie zu kennen, aber manchmal biegen sich meine Arme nach hinten. Klassische Laura.

Cooper: Wer bist du?

Laura: Ich bin Laura Palmer.

Cooper: Aber Laura Palmer ist tot.

Laura: Ich bin tot. Trotzdem lebe ich. Zieht ihr Gesicht ab, um darunter ein leuchtendes Licht freizugeben. Scheint glücklich genug darüber zu sein.

Cooper: Wann kann ich gehen?

Laura küsst ihn und flüstert ihm dann ins Ohr. All die großartigen Laura-Tropen hier.

Er mag das Geräusch nicht.

Plötzlich bekommt sie irgendwelche Krämpfe. Die Vorhänge beben wie wild und Laura wird entsetzlich schreiend in die Luft gerissen und fort.

MIKE stellt Cooper vor, was ich den elektrischen Baum nenne, weil seine Äste vor Funken sprühen. Und es ist ein Baum. Mit einem fleischigen Klumpen oben drauf, von dem es spricht. Lassen Sie es uns im Zweifelsfall begünstigen und nennen Sie es einen Kopf.

MIKE: Die Evolution des Arms.

Tree: Ich bin der Arm und ich klinge so. Macht eine Art Hannibal Lecter Favabohnen und einen schönen Chianti-Sound.

Erinnerst du dich an deinen Doppelgänger?

Er muss zurückkommen, bevor du ausgehen kannst.

03:37 Wir sind zurück. Ich werde später darauf zurückkommen, sorry, aber es scheint zu wichtig zu sein, um nicht richtig zu decken. Es gab einen elektrischen Baum, um Gottes willen.

03:34 Gott sei Dank für Werbeunterbrechungen. Okay, habt Geduld, während ich versuche, so viel wie möglich von dieser langen, intensiven und Peak Twin Peaks-Szene zu erfahren…

03:22 Es ist Hawk, der von der Log Lady über das Telefon geführt wird. Die Sterne drehen sich und eine Zeit stellt sich ein, sagt sie. Verdammt richtig.

03:20 Einige köstliche Szenen von Fackellicht auf Kiefern.

03:20 Der Cooper-aussehende Mann sagt seinen Kumpels, dass ich nichts brauche. ICH MÖCHTE. In diesem Fall möchte er Informationen. Scheint ein Arschloch zu sein, aber nicht ganz BOB, denke ich.

03:18 Ich sehe schon, dass es verdammt viele Stränge geben wird und dass wir wahrscheinlich noch einmal zurückgehen und einiges davon analysieren müssen – und viele leckere Fan-Theorien aufstellen!

03:16 Dann tauchte der Typ, der wie Cooper aussieht, im Haus von Matthew Lillards Frau auf und erschoss sie.

03:16 Wir sahen gerade einen Mann, der ganz in Schwarz gekleidet war – Kleidung, Haut, alle eine Farbe – in einer Gefängniszelle saß. Dann verblasste er irgendwie und dann tauchte nur sein Kopf wieder auf und driftete dann weg. Voll Lynch.

03:14 WIR HABEN VOLL LYNCH. ICH WIEDERHOLE: WIR HABEN VOLL DAVID LYNCH.

03:12 Okay, Matthew Lillard erzählt jetzt seiner Frau, dass er nicht wirklich in der Wohnung war, es war nur ein Traum. Sie denkt, dass er eine Affäre hat und freut sich, dass er runtergeschickt wird. Es wäre jedoch typisch in einem David Lynch-Drama, dass Sie irgendwo aus einem Traum Fingerabdrücke hinterlassen.

03:11 Wir sind zurück. Die Art von Summen, Dröhnen, die David Lynch immer im Hintergrund sonst stiller Momente hat, sind genial. Ich frage mich, wer für sie verantwortlich ist und wie sie sie herstellen.

03:07 Richtig, Zeit für ein Bier.

03:06 Okay, in der letzten Szene vor der Pause holte ein Polizist eine Kiste aus dem Kofferraum eines Autos, leuchtete mit seiner Taschenlampe auf etwas, das wie ein Stück Fleisch aussah, das in einem dunklen Fleck saß und Wolf aussprach. Zum jetzigen Zeitpunkt weiß ich nicht, was zum Teufel das bedeutet…

03:04 Die Polizei durchsucht Matthew Lillards Haus, nachdem seine Fingerabdrücke in der ganzen Wohnung gefunden wurden, die den Kopf und die Leiche enthalten.

03:03 Da die erste Stunde jedoch fast vorbei ist, bin ich sehr froh, dass sie uns eine Episode in doppelter Länge geben. Würde sich an diesem Punkt hängen gelassen fühlen, und sie müssen eine liefern ein kleines bisschen mehr aktuelle Twin Peaks vor dem Ende, um die Fans zufrieden zu stellen, denke ich.

03:00 Es ist seltsam, aber das fühlt sich eher wie ein David Lynch-Film an als eine Folge von Twin Peaks. Vielleicht, weil so viel davon außerhalb von Twin Peaks spielt, vielleicht weil 25 Jahre später das Zeug einfach polierter aussieht. So oder so, das ist keine Kritik, ich genieße es wirklich und bin schon fasziniert von mehreren Mysterien…

02:55 Deputy Chief Hawk sieht gut aus. Genauso, aber mit grauen Haaren. Deputy Andy und Lucy sind immer noch so liebenswert luftig wie immer (Andy hat vielleicht ein paar zusätzliche Donuts weggeräumt). Aber immer noch keine Spur von einem der Sherrifs Truman. Faszinierend…

02:54 Die Cops haben gerade Matthew Lillard festgenommen – also Shaggy aus den Scooby Doo-Filmen. Shaggy würde niemals zwei Frauen töten, einen ihrer Köpfe abschneiden und ihn mit dem Körper der anderen in ein Bett legen. Ich meine, auch wenn er wirklich bekifft war.

02:53 Okay, ich hätte das vorher erwähnen sollen, aber der Körper und der Kopf im Bett passen nicht zusammen. Da passiert etwas Unangenehmes, wette ich.

02:52 Hawk, mein Logbuch hat eine Nachricht für dich: Etwas fehlt und du musst es finden. Es hat etwas mit Special Agent Dale Cooper zu tun. Die Art und Weise, wie Sie es finden, hat etwas mit Ihrem Erbe zu tun.

DIE LOG LADY IST ZURÜCK!

02:46 Okay, das war ziemlich schrecklich. Die Polizei fand die Leiche einer Frau im Bett, bei der eine Augenhöhle fehlte. Oh, und als sie die Bettlaken zurückzogen, hatte sie auch ihren Kopf von ihrem Körper gelöst, nur für den Fall. Ziemlich sicher, dass sie tot ist.

02:41 Und diese Szene, in der eine etwas untersetzte Frau Polizisten dazu bringt, einen seltsamen Geruch in der Wohnung eines Nachbarn zu untersuchen, ist ein bisschen Fargo.

02:40 Diese Boxszene erinnerte mich ziemlich an Akte X.

02:39 Stille (fast lautlose) Aufnahmen von Korridoren. Ich bin ein Trottel für diese. Also Lynch.

02:38 Etwas ist out of the box… eine seltsame verschwommene Gestalt – könnte ein Außerirdischer sein, nur sagen – brach aus, griff sie an, viel Blut. Zumindest trugen sie ihre Kleidung nicht, Blut auszuwaschen ist ein Albtraum.

02:35 ETWAS IST IN DER BOX!

02:34 Sie zieht sich aus. Er beobachtet den Glaskasten nicht. Typisch, wenn da jetzt etwas auftauchte…

02:33 Er hat aufgehört, die Kiste zu beobachten, und hat angefangen, Tracy zu beobachten. Wer kann es ihm verdenken?

Es folgt leidenschaftliches Knutschen.

02:32 Das Mysterium wird immer cooler und seltsamer. Der namenlose junge Mann hat das College verlassen und verdient Geld, indem er fotografiert wird, während er auf eine Glaskiste starrt, um zu sehen, ob darin etwas auftaucht. So weit nichts…

02:30 Die seltsame Kameraanlage wieder. Tracy ist zurück mit mehr Kaffee. Aber was ist mit dem Wachmann passiert? Seltsam.

Heißt das, ich kann vielleicht mit dir da reingehen?, fragt Tracy, die offenbar etwas mit der Wache gemacht hat…

02:26 Es war ein lässiger Arschtritt, der Ton bleibt sehr TP – leise, schräg, unterbrochen von plötzlicher Gewalt.

02:25 Okay, das ist großartig. Kyle MacLachlan, aber mit langen Haaren, einer Lederjacke und einer schlechten Einstellung, kommt zu einer Hütte im Wald und tritt in den Arsch.

Er hat wohl übermenschliche Kräfte.

Das ist cool. Sehr Twin Peaks aber auch neu.

02:23 Zwei Sheriff Trumans? Sheriffs Truman?

02:21 Ah, vielleicht haben wir eine Antwort auf die Frage, wie der neue Sheriff Truman-Schauspieler dazu passen wird. Sheriff Truman sehe ich eh nicht, sagt ein Besucher der Polizeiwache. Welcher? fragt Lucy, die Empfangsdame (die kaum anders aussieht. Einer ist krank und einer fischt. Faszinierend.

02:20 Er isst Space Cakes.

02:20 Die Horne-Brüder sind also immer noch zusammen, obwohl Jerry viel mehr wie ein alter Trawler aussieht als früher.

02:19 In dieser streng geheimen Einrichtung passiert also etwas sehr Faszinierendes. Hat etwas mit Fotos und Datenkarten zu tun, aber darüber hinaus schwer zu sagen.

Dieser Tracy-Charakter ist jedoch interessant. Sieht so aus, als würde sie unschuldig spielen, aber versucht, diesen Ort zu infiltrieren. Du bist ein böses Mädchen, Tracy, sagt der Typ beim Fotografieren.

Versuchen Sie es mit mir, sagt sie. Brutzeln

(Die Schauspielerin war in Californication, glaube ich)

02:11 Dr. Jacoby zurück und sieht gut aus für sein Alter. Anscheinend kurz davor, im Wald zu graben…

02:10 Eine Schwarz-Weiß-Szene. Alter Cooper und der Riese, der Riese spricht rückwärts, Cooper wie gewohnt.

Riese: Hören Sie sich die Klänge des alten Grammophons an. Es ist jetzt in unserem Haus

Es kann jetzt nicht alles laut gesagt werden. Denken Sie daran, 430.

Richard und Linda. Zwei Fliegen mit einer Klappe.

Cooper: Ich verstehe. (Ich nicht)

Riese: Du bist weit weg.

Cooper verschwindet.

Boom. Twin Peaks ist zurück.

02:06 Und dann DIESE Titelmelodie – aber eine NEUE Titelsequenz. Alle Red Room und Wasserfälle.

02:05 Weitere Rückblenden zur Originalserie, darunter mein gerahmtes Foto von Laura im Trophäenschrank…

02:04 Wir sind zurück im Roten Zimmer! Mit dem jungen Cooper und der rückwärtsgewandten Laura… Es passiert wieder!

02:03 Mit blitzenden Bildern und verstörenden Szenen – verwetten Sie Ihren Arsch!

02:02

01:59 Ok Leute, nur eine einzige Werbepause liegt zwischen uns und der NEUEN SERIES OF TWIN PEAKS!

01:57 Sehen Sie sich das Ende einer Episode der brillanten unheimlichen Westworld an. Man muss denken, dass High-Concept-Shows wie diese Twin Peaks verdanken.

01:54 Als ich Twin Peaks zum ersten Mal sah, gab es kein Internet, geschweige denn das Konzept eines Live-Blogs. Wie bizarr.

01:51 Es sei denn, sie haben es natürlich geändert, in eine Drum-n-Bass-Version remixed oder so …

01:50 Und dann ertönte die Titelmelodie, die Silhouette dieses Vogels im Baum, und ich bekam Gänsehaut, wie ich weiß, dass ich es heute Abend wieder tun werde…

01:47 Okay, wir sind also 15 Minuten von NEW TWIN PEAKS entfernt, 25 Jahre nach der letzten Ausstrahlung. Ich erinnere mich, es lebhaft gesehen zu haben. Meine ganze Woche wartete im Grunde darauf, dass Dienstagabend zurückkam und dann hatte ich eine ganze Routine drumherum. Ich habe es mir normalerweise im Gästezimmer angeschaut, damit ich jeden einzelnen seltsamen, wunderbaren, erschreckenden, melodramatischen, romantischen Moment aufnehmen konnte und aus irgendeinem Grund machte ich mir immer eine heiße Schokolade zum Trinken daraus. Ich war 17 und habe nicht wirklich Kaffee getrunken…

01:43 Cooper sieht aus wie ein Spuk, möglicherweise im wahrsten Sinne des Wortes, und ich hoffe, wir haben nicht das letzte Mal seinen jungenhaften Enthusiasmus gesehen. Wir brauchen DIESEN Agent Cooper mehr denn je…

https://www.youtube.com/watch?v=XjkVgc6gIqk?list=PLFyALcmg6wfZFFqB5rcaOaE-UnI457zeP

01:42 Ich bin mir wirklich nicht sicher, was mich heute Abend erwartet. Kyle MacLachlan sagt, es wird keine Reise in die Vergangenheit und der Ton des Teaser-Trailers, nun ja, es ist eine Art Twin Peaks, aber es ist nur ein Teil davon, nur der dunkle und beängstigende Teil …

01:33 Daran ist nichts Seltsames. SIE WAR TOT, ALS ICH SIE GEFUNDEN habe!

01:30 Okay, auf die Gefahr hin, nur ein bisschen obsessiv auszusehen, ist dies mein Schreibtisch bei der Arbeit, und das seit ein paar Jahren. Beachten Sie das gerahmte Foto links…

01:17 Wer hier hofft heute Abend auf eine nostalgische Reise in die Vergangenheit? Ich muss zugeben, dass ich irgendwie war – aber Pech gehabt, anscheinend…

Wir werden in eine Welt eintauchen, die sich verändert hat, sagt Kyle MacLachlan. Dies ist keineswegs eine nostalgische Reise zurück in die Vergangenheit, das sind neue Geschichten und eine neue Richtung, das ist ein Teil der Aufregung, denke ich.

Er hat wahrscheinlich Recht, wenn Sie Nostalgie wollen, gehen Sie zurück und schauen sich alte Episoden und Clips an, was ich in den letzten Tagen getan habe. NEW TWIN PEAKS (kannst du glauben, dass das tatsächlich so ist?!) sollte genau das sein, etwas Neues. Kann es kaum erwarten!

01:12 Ok, zurück bei dir und nein, ich bin nicht auf dem verdammt guten Kaffee, obwohl ich in Großbritannien blogge und daher erst um 4 Uhr morgens fertig bin, weil ich danach schlafen möchte. Also habe ich gerade einen großen Gin Tonic gemacht und habe vielleicht für später noch ein oder zwei Bier im Kühlschrank (wenn dieser Blog noch zusammenhangloser wird, als er ohnehin schon ist, weißt du warum…)

01:01 Richtig, noch EINE STUNDE! Entschuldigen Sie, während ich etwas besorge, um meine Nerven zu beruhigen…

00:58 Und wenn Sie neu bei Twin Peaks sind, erstens viel Glück heute Abend und zweitens ein Crashkurs in BOB, um Sie auf den neuesten Stand zu bringen …

00:55 Das wirft natürlich eine große, große Frage auf: Ist Cooper 25 Jahre später immer noch im Besitz von BOB? Er sieht sicherlich ziemlich verfolgt aus in den flüchtigen Blicken, die wir von ihm gesehen haben, aber ob dies der Typ Ich-besessen-von-einem-Dämonen-Typ ist, ich-früher-von-einem-Dämon-besessen-Typ-Spuk oder ich habe nur einige-ernsthafte-shit-down-the-year-Typen heimgesucht, das ist schwer zu sagen.

Tatsächlich bin ich mir nicht sicher, ob wir tatsächlich wissen, ob der echte Cooper es tatsächlich aus der Black Lodge geschafft hat, was mit all den herumfliegenden Doppelgängern ...

00:48 Wie geht es Anni? Wie geht es Anni? Gott, erinnerst du dich, als du das zum ersten Mal gesehen hast?!

00:47 Erinnern Sie sich an DIESE schockierende Schlussszene…?!

https://www.youtube.com/watch?v=0rjJ51N7qZY?list=PLFyALcmg6wfZFFqB5rcaOaE-UnI457zeP

00:45 Einige der fehlenden Darsteller werfen auch einige Fragen auf. Wenn Sheriff Truman ein neues Gesicht hat, wird das dann einfach ignoriert oder wird David Lynch versuchen, es irgendwie in die Geschichte einzubauen? Es wäre nicht das erste Mal, dass er verschiedene Schauspieler benutzt, um dieselbe Figur zu spielen – in Lost Highway verwandelt sich Bill Pullman nach der Hälfte des Films unerklärlicherweise in Balthazar Getty (der übrigens Teil der neuen Besetzung von Twin Peaks ist) .

Und dann natürlich BOB. Ich nehme an, wir müssen ihn nicht unbedingt sehen (obwohl es vielleicht altes Filmmaterial von Frank Silva geben wird), aber es ist schwer vorstellbar, dass seine Anwesenheit nicht zumindest über den Prozessen spürbar wird, insbesondere angesichts der Tatsache, wie die letzte Serie von Twin Peaks beendet…

00:40 Es gibt jedoch einige bemerkenswerte Ausnahmen von der wiederkehrenden Besetzung. Keine Lara Flynn Boyle, AKA Laura Palmers beste Freundin Donna Hayward. Auch kein Mann von einem anderen Ort – weißt du, der rückwärts sprechende tanzende Typ aus The Black Lodge (gespielt von Michael J Anderson)…

Kein Frank Silva, der BOB spielte, natürlich – er starb leider nur wenige Jahre nach der Ausstrahlung der Originalserie von Twin Peaks. Und vielleicht das Schlimmste von allem, kein Michael Ontkean, der den örtlichen Polizeichef, Sheriff Harry S. Truman, spielte. Sheriff Truman wird jedoch zurück sein, aber von Robert Forster gespielt, dem die Rolle anscheinend beim ersten Mal angeboten wurde, sie jedoch aufgrund anderer Verpflichtungen ablehnen musste.

00:37 So ziemlich die gesamte Originalbesetzung wird zurückkommen. Hier ist eine Auffrischung und ein Blick darauf, wie sie sich in den letzten 25 Jahren verändert haben (haben wir nicht alle?)

Klicken Sie auf das Bild, um den vollständigen Artikel anzuzeigen.

00:23 Im Grunde aber weiß außer diesen Italienern niemand so genau, was ihn von diesem neuen Twin Peaks erwartet.

Aber es gibt ein paar Dinge, die wir wissen…

00:18 Ich sage, es gab keine Vorschauen, aber tatsächlich haben einige Zuschauer in Italien möglicherweise den ersten Blick auf die Episode als Sky Italia geworfen versehentlich vorzeitig bei ihren On-Demand-Diensten fallen gelassen . Ich schätze, jemand wird spätabends Besuch von BOB bekommen, wenn David Lynch etwas damit zu tun hat.

Kein Spaß.

00:15 Abend alle. Ich bin Paul und ich werde heute Abend bei der historischen – nein, ich denke, das ist kein zu starkes Wort – Premiere der Rückkehr von David Lynch und Mark Frosts bahnbrechender, surrealer, beängstigender, verträumter, melodramatischer, romantischer Welt begleiten von Twin Peaks.

Werbung

Kaum zu glauben, dass wir 25 Jahre später – genau wie Laura Palmer Agent Cooper während seines Abenteuers in der Black Lodge versprochen hat – tatsächlich zurückkehren. Und ich muss sagen, ich bin wirklich froh, dass das Ganze geheim gehalten wurde, es keine Vorschauen gab und wir alle gemeinsam darauf eingehen.

Tipp Der Redaktion