Probieren Sie diese unglaublich leckeren Pekannusskuchen-Rezepte



Welcher Film Zu Sehen?
 
Probieren Sie diese unglaublich leckeren Pekannusskuchen-Rezepte

Pekannusskuchen ist ein dekadentes Dessert, das einen großartigen Eindruck macht. Obwohl traditionell an Thanksgiving serviert, ist dieser Leckerbissen perfekt für jede Dinnerparty oder Veranstaltung. Sie können mit einem traditionellen Pekannusskuchen-Rezept nichts falsch machen, aber warum hier aufhören?

Von Schokoladen-Pekannuss-Kreationen bis hin zu Käsekuchen mit einem Twist gibt es so viele Pekannusskuchen-Rezepte, die Sie ausprobieren können. Süß, butterartig und nussig – mit diesen Pekannusskuchen-Rezepten können Sie dieses Dessert das ganze Jahr über servieren!





Haferflocken-Pekannuss-Kuchen

Pekannusskuchen DebbiSmirnoff / Getty Images

Dieses Pekannusskuchen-Rezept fügt Hafer hinzu, um eine lustige, gesündere Variante eines alten Favoriten zu kreieren. Für die Füllung zwei große Eier mit zwei Eiweiß in einer großen Glasrührschüssel verquirlen. Fügen Sie eine Tasse braunen Zucker, eine Tasse Maissirup, Tasse Pekannusshälften, ⅔ Tasse Haferflocken und zwei Esslöffel geschmolzene Butter, ½ Teelöffel Salz, ½ Teelöffel Zimt und ½ Teelöffel Vanille hinzu. Mischen, bis sich alles gut vermischt hat, und gießen Sie die Mischung in einen im Laden gekauften Kuchenboden.

Backen Sie bei 325 Grad Fahrenheit für etwa 50 Minuten oder bis sie fest sind. Servieren Sie diesen Kuchen mit Eis und zusätzlichen Pekannüssen.



Bananen-Pekannuss-Torte ohne Backen

Bananenkuchen Difydave / Getty Images

Wer sagt, dass man einen Ofen braucht, um den perfekten Kuchen zu backen? Diese Pekannusstorte ohne Backen ist cremig, lecker und dekadent.

Beginnen Sie damit, eine No-Bake-Kruste zuzubereiten, indem Sie 11 Unzen Shortbread-Kekse und ¼ Pekannüsse in eine Küchenmaschine geben. Die Kekse und Nüsse pulsieren, bis sie zu feinen Krümeln werden. Fügen Sie zwei Esslöffel Zucker und vier Esslöffel geschmolzene Butter hinzu und drücken Sie die Mischung in eine Kuchenform. Bedecken Sie die Kruste mit einer Karamellsauce, die durch Schmelzen von 11 Unzen Karamell mit zwei Esslöffeln Sahne hergestellt wird.

Für die Füllung eine Tasse Vollmilch mit einer Schachtel Bananenpudding-Mischung verquirlen. In einer anderen Schüssel vier Unzen Frischkäse mit ½ Tasse gesüßter Kondensmilch verquirlen. Die Frischkäsemischung unter den Bananenpudding heben und eine in Scheiben geschnittene Banane und ½ Tasse gehackte Pekannüsse untermischen. Die Füllung in die Kruste gießen und kalt stellen, bis sie fest ist.





gta sa betrügt ps4

Veganer Schokoladen-Pekannuss-Kuchen

Schokolade-Pecannuss-Pie mphillips007 / Getty Images

Dies ist nicht nur eine Schokoladenversion von Pekannusstorte, sondern auch vollständig pflanzlich! Für diese gesündere Leckerei machen Sie eine Karamellsauce, indem Sie ½ Tasse braunen Zucker, ⅓ Tasse Kristallzucker und ¼ Tasse Agave in einen Topf geben. Den Zucker erhitzen, bis er sirupartig wird und sich Blasen zu bilden beginnen. Fügen Sie drei Esslöffel Kokosöl und eine Tasse halbsüße Schokoladenstückchen hinzu, bis sie geschmolzen sind. Vom Herd nehmen und die Füllung vorbereiten, indem man 6 Unzen Seidentofu, ¼ Tasse milchfreie Milch, zwei Esslöffel Maisstärke, ½ Teelöffel Salz und einen Teelöffel Vanilleextrakt mischt.

Fügen Sie die Tofu-Mischung der Karamellsauce hinzu und rühren Sie, bis sich alles gut vermischt hat. Zwei Tassen Pekannusshälften unterheben und in eine vorgefertigte Tortenkruste gießen. Den Kuchen bei 350 Grad Fahrenheit etwa 40 Minuten backen.



spiderman weit weg von zu hause brille

Klassischer Pekannusskuchen

Pekannusskuchen YinYang / Getty Images

Obwohl es so viele Sorten zur Auswahl gibt, braucht man manchmal nur ein klassisches Pekannusstorte-Rezept. Dieser Kuchen ist so traditionell wie es nur geht und Sie werden keinen besseren Weg finden, ein Urlaubsessen zu beenden.

Um einen klassischen Pekannusskuchen zuzubereiten, verquirlen Sie eine Tasse Kristallzucker, eine Tasse leichten Maissirup, einen Teelöffel Vanilleextrakt, einen Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Zimt in einer mittelgroßen Schüssel. Fügen Sie vier Eier hinzu und verquirlen Sie sie, bis sie sich vermischt haben, und schlagen Sie dann eine Stange geschmolzene Butter. Falten Sie zwei Tassen Pekannusshälften und gießen Sie die Mischung in eine teilweise gebackene Tortenkruste. Die Oberseite des Kuchens mit Pekannusshälften auslegen und 50 bis 60 Minuten bei 350 Grad Celsius backen.



Pecannuss Muffins

Pecannuss Muffins salimoctober / Getty Images

Dieses Rezept ist perfekt, wenn Sie Lust auf flauschige, feuchte Muffins haben, aber den ganzen Geschmack von Pekannusstorte wollen. Diese Muffins sind perfekt zum Frühstück, als Snack oder zum Dessert. Um diese zu einem besonderen Leckerbissen zu machen, garnieren Sie sie mit einem süßen Frischkäse-Frosting.

Mischen Sie in einer Glasschüssel eine Tasse braunen Zucker, ½ Tasse Allzweckmehl und eine Tasse gehackte Pekannüsse. In einer separaten Schüssel ⅔ Tasse weiche Butter, ½ Teelöffel Vanilleextrakt und zwei große Eier verquirlen. Mischen Sie die nassen Zutaten in die Mehlmischung, bis sie sich gerade vermischt haben. Den Teig in gefettete Muffinformen füllen und bei 350 Grad Fahrenheit 20 bis 25 Minuten backen.



Süßkartoffel-Pekannuss-Torte

Süsskartoffelkuchen lisafx / Getty Images

Zwei typische Weihnachtsdesserts vereinen sich zu einem unglaublichen Kuchen. Servieren Sie dies zu Thanksgiving, damit Ihre Gäste sich nicht für ein Dessert entscheiden müssen! Machen Sie die Süßkartoffelfüllung, indem Sie Süßkartoffelpüree, braunen Zucker, Ahornsirup, Kokosmilch, Maisstärke, Zimt und Meersalz kombinieren. Gießen Sie die Mischung in einen im Laden gekauften Kuchenboden.

Bedecken Sie die Süßkartoffelfüllung mit Ihrem Lieblingsrezept für Pekannusstorte-Füllungen. Zusammen für 30 Minuten bei 350 Grad Fahrenheit backen und den Kuchen vor dem Servieren über Nacht abkühlen lassen.



Pekannuss-Käsekuchen

Pekannusskuchen-Käsekuchen DebbiSmirnoff / Getty Images

Sie können sich nicht zwischen Kuchen und Käsekuchen entscheiden? Haben Sie beides mit diesem leckeren Pekannusskuchen-Käsekuchen! Beginnen Sie dieses Rezept, indem Sie eine traditionelle No-Bake-Käsekuchenkruste zubereiten. Kombinieren Sie gemahlene Graham-Cracker, gemahlene Pekannüsse, Zucker, eine Prise Salz und geschmolzene Butter. Die Kruste in eine gefettete Kuchenform drücken.

Machen Sie die Käsekuchenfüllung, aber mischen Sie Frischkäse, Zucker, Vanilleextrakt, drei große Eier und eine Prise Salz. Gießen Sie die Käsekuchenmischung über die Kruste und backen Sie sie 30 Minuten lang bei 350 Grad Fahrenheit. Für das Pekannuss-Topping Zucker, Vanilleextrakt, Eier, Maissirup, Sahne und gehackte Pekannüsse vermischen. Diese Mischung über den halbgegarten Käsekuchen gießen und weitere 45 Minuten backen. Vor dem Servieren vollständig kühlen.



Pekannusskuchen Blondies

Pekannuss-Blondinen VeselovaElena / Getty Images

Pecan Pie Blondies sind zäh, süß und einfach zuzubereiten. Dieses Rezept ist der perfekte Genuss für den Herbst, den Sie vor, nach und während der Ferien genießen können! Beginnen Sie damit, einen klassischen Blondie zu machen, indem Sie eine Tasse braunen Zucker mit einer halben Tasse geschmolzener Butter kombinieren. Ein großes Ei, einen Teelöffel Vanilleextrakt und ¼ Teelöffel Salz untermischen. Mischen Sie langsam eine Tasse Allzweckmehl unter, bis alles vermischt ist. Den Teig in eine gefettete Brownie-Pfanne geben und beiseite stellen.

Machen Sie die Pekannusstorte, indem Sie ½ Tasse braunen Zucker, ¼ Tasse leichten Maissirup, ¼ Tasse Sahne, ¼ Tasse geschmolzene Butter, ½ Teelöffel Salz, eine Tasse gehackte Pekannüsse und ½ Tasse Milchschokoladenstückchen in einem Topf bei mittlerer Hitze kombinieren. Gießen Sie das Topping über den Blondie-Teig und backen Sie es 30 Minuten lang bei 350 Grad Fahrenheit.

Tod im Paradies Camille

Ahornnuss-Pekannuss-Torte

Pekannusskuchen ssucsy / Getty Images

Dieses Kuchenrezept verwendet Ahornsirup anstelle von Maissirup und kombiniert eine Vielzahl von Nüssen in der Füllung. Um diesen Kuchen zuzubereiten, röste zunächst vier Tassen gemischte gehackte Nüsse im Ofen für etwa fünf bis sieben Minuten. Machen Sie die Kuchenfüllung, indem Sie ein großes Ei, zwei Teelöffel Vanilleextrakt und ¼ Tasse Sahne verquirlen.

In einem Topf ½ Tasse braunen Zucker, ½ Tasse Ahornsirup und ½ Tasse gesalzene Butter zum Kochen bringen. Sobald sich kleine Bläschen bilden, die vier Tassen geröstete Nüsse einrühren und schnell die Ei-Sahne-Mischung einrühren. Sobald alles gut vermischt ist, gießen Sie die Mischung in eine im Laden gekaufte Tortenkruste. 25 bis 30 Minuten backen und den Kuchen vor dem Servieren mindestens eine Stunde abkühlen lassen.



Brezel-Karamell-Pekannuss-Torte

Pekannusskuchen cislander / Getty Images

Knusprige, salzige Brezeln zeichnen diesen Pekannusskuchen wirklich aus. Mit Vanilleeis und einer warmen Karamellsauce servieren, um das perfekte Thanksgiving-Dessert zuzubereiten.

Um diesen Kuchen zuzubereiten, bereiten Sie zunächst Ihre Lieblingskuchenkruste vor. Passen Sie die Tortenkruste in eine 9-Zoll-Kuchenform und kühlen Sie sie, bis die Füllung fertig ist. Für die Füllung zwei Eier, eine Tasse Maissirup, zwei Esslöffel geschmolzene Butter, einen Teelöffel Vanilleextrakt, ½ Tasse braunen Zucker, ½ Teelöffel Zimt und ¼ Teelöffel Salz in einer großen Rührschüssel vermischen. Sobald alles gut vermischt ist, rühren Sie zwei Tassen Pekannusshälften und ¾ Tasse Minibrezeln ein. Gießen Sie die Mischung in die Tortenkruste und backen Sie sie 30 Minuten lang bei 350 Grad Fahrenheit. Den Kuchen mit Folie abdecken und weitere 20 Minuten backen.

Tipp Der Redaktion