Tricks für schönes welliges Haar

Voller Bewegung und Raffinesse ist welliges Haar einer der gefragtesten Effekte von Frauen in Schönheitssalons auf der ganzen Welt. Und seien wir ehrlich – wäre es nicht wunderbar, einfach mit glamourösen Locken aufzuwachen, wie es Schauspielerinnen in den Filmen tun?

Die gute Nachricht ist, dass Wellen demokratisch sind. Natürlich oder nicht, lang oder kurz, voluminös oder dünn: Jeder kann S-förmige, seidige Strähnen haben. Sie müssen nur in Qualitätsprodukte und einige (einfache!) Tricks investieren.



Jordanische Nummer

Holen Sie sich in wenigen Minuten Strandwellen

Eine gute Option für diejenigen, die gerade oder undefinierte Wellen haben, ist ein Glätteisen. Es ist großartig, um den Strandwelleneffekt zu erzeugen. Wickeln Sie dazu jede Haarpartie um die geschlossenen Platten, anstatt das erhitzte Stück über das Haar zu gleiten.

Tun Sie dies mit feuchtem Haar und nach dem Auftragen eines Wärmeschutzes. Nach dem Vorgang mit einem wellendefinierenden Produkt abschließen und die Locken leicht mit den Fingern kneten. In wenigen Minuten haben Sie einen reduzierten Look mit viel Körper.

Wählen Sie den richtigen Lockenstab für Ihr Haar

Frau mit Lockenstab Maksim Lobanov / Getty Images

Ein weiterer effektiver Verbündeter – und vielleicht der berühmteste – ist der Lockenstab. Es gibt Dutzende von Optionen auf dem Markt, die voluminöse und gut definierte Wellen in wenigen Minuten versprechen.

Der Trick besteht darin, das ideale Gerät für Ihren Haartyp und das gewünschte Ergebnis auszuwählen. Wollen Sie glattere und elegantere Wellen? Verwenden Sie ein dickeres oder mittleres Gerät. Möchten Sie Haare mit definierteren Wellen oder sogar Locken? Nimm stattdessen einen dünneren Lockenstab.

Für einen natürlicheren Effekt trennen Sie das Haar in Strähnen, die die Breite Ihres Fingers nicht überschreiten. Ihr Haar muss vollständig trocken und vorzugsweise sauber sein. Und vergessen Sie nicht, mit Ihrem bevorzugten Fixierspray abzuschließen.





Mangel an Volumen? Bring deine Wurzeln durcheinander

Leiden Sie unter Volumenmangel? Kein Problem! Dies kann darauf zurückgeführt werden, dass die Strähnen aufgrund der Haarstruktur oder Fettigkeit stärker an der Wurzel befestigt werden.

Um dies zu beheben, können Sie mit den Fingern oder einem Gabelkamm das Volumen stimulieren, indem Sie die Strähnen nach oben und außen von der Kopfhaut wegziehen. Ein weiterer einfacher Trick ist die Verwendung von Trockenshampoo oder Talkumpuder, um Ihre Wurzeln trocken und locker zu halten.

wie viele conjuring teile gibt es

Ein Diffusortrockner kann Wunder bewirken

Sie haben nicht viel Zeit, möchten aber mit definierteren Wellen das Haus verlassen? Holen Sie sich die Hilfe eines Diffusors. Es wird häufig in Friseursalons verwendet und ist eine großartige Ergänzung für Frauen, die dicke, üppige Locken wünschen.

Der Trick ist einfach und kann bei jeder Haarwäsche durchgeführt werden. Nach dem Auftragen eines Wärmeschutzes oder Leave-in, werfen Sie das Haar ganz nach vorne und bündeln oder kräuseln Sie die Strähnen einige Sekunden lang im Diffusoraufsatz des Föhns.

Es ist wichtig, den Trockner und den Diffusor bei mittlerer oder niedriger Hitze zu belassen. Es dauert etwas länger, aber Ihr Haar wird nicht beschädigt und die Wellen wirken natürlicher, voluminöser, ohne unerwünschte Kräuselungen.

Möchten Sie den Heizprodukten entkommen? Machen Sie einen Zopf

Mädchen bekommt einen Zopf Natalya Vilman / Getty Images

Braids sind perfekt für alle, die von den Heizwerkzeugen wegkommen und mehr Zeit haben möchten, an ihren Wellen zu arbeiten. Nehmen Sie sich mindestens drei Stunden des Tages zum Trocknen Zeit oder schlafen Sie, wenn Sie es vorziehen, mit der Frisur.

Wenn Sie einen welligen Effekt am ganzen Kopf wünschen, erstellen Sie eingelegte Zöpfe. Wenn Sie breitere und natürlichere Wellen wünschen, wählen Sie ein gewöhnliches Geflecht mit dicken Strähnen. Lösen Sie die Zöpfe nach einiger Zeit vorsichtig nur mit den Fingern. Vervollständigen Sie Ihre erstaunlichen neuen Locken mit einem Fixierspray.

Schlafen Sie in einem Brötchen und wachen Sie mit Wellen auf

in einem Brötchen schlafen Wellen

Wie bei Zöpfen kann ein Brötchen Ihnen helfen, Ihre Wellen definiert und voluminös zu halten. Das zuverlässige Brötchen ist auch großartig, um Frizz zu vermeiden, und, seien wir ehrlich, es hat allein schon viel Stil!

Für wellige Haartypen ist die berühmte Ananas die ideale Art von Brötchen – ganz oben auf Ihrem Kopf – da sie verhindert, dass das Haar nachts das Kissen reibt.

elize matsunaga heute

Flüssigkeitszufuhr macht den Unterschied

Frau mit nassen Haaren Drazen Zigic / Getty Images

Feuchtigkeit ist wichtig im Umgang mit Frizz und dem Mangel an Definition, den welliges Haar haben kann.

Investiere zunächst in eine leichte Feuchtigkeitsmaske, die dein Haar nicht zu schwer macht. Finger weg von Produkten mit überschüssigem Öl oder Alkohol.

Berücksichtigen Sie in diesem Moment unbedingt den Zustand Ihrer Haare. Ist es trocken oder kraus? Achten Sie bei der Produktauswahl darauf, was Ihr Haar braucht.

Bei der Bewerbung nicht übertreiben! Weniger ist definitiv mehr. Wenn die Wellen Ihres Haares geschlossen sind, trennen Sie die Haare beim Auftragen der Maske durch Locken. Wenn die Wellen offener sind, beginnen Sie in der Mitte des Haares.



Kontrollieren Sie Fettigkeit an der Wurzel und Trockenheit an den Spitzen

trockene Haarspitzen

Gehören Sie zu den weder-gerade-noch-lockigen Leuten? Aufgrund ihrer gemischten Eigenschaften kann welliges Haar unter übermäßiger Fettigkeit an der Wurzel und Trockenheit an den Spitzen leiden.

Um dies zu beheben, verwenden Sie Shampoo nur an der Wurzel und Conditioner nur an den Längen und Spitzen. Tauschen Sie die Kämmcremes gegen die Leave-in-Feuchtigkeitscremes aus. Auch Sprays mit Silikonen oder Salzlösungen eignen sich hervorragend, um diese Art von Haar zu veredeln.

Werde Frizz ein für alle Mal los

krauses Haar kämmen

Eine der häufigsten Haarbeschwerden: der gefürchtete Frizz. Um diesen Albtraum zu verhindern, vermeiden Sie es, Ihr Haar übermäßig zu reiben oder es zu oft am Tag zu bürsten.

Verwenden Sie nach Möglichkeit einen Kissenbezug aus Seide oder Satin für Ihr Kissen, zusätzlich zum Schlafen mit einem Knoten oder Zopf. Das Ziel ist es, das Reiben so weit wie möglich zu vermeiden.

Verwenden Sie nach dem Baden keine Handtücher und Heizprodukte wie Trockner und Lockenstäbe. Tragen Sie einen Leave-in-Conditioner auf und kneten Sie die Strähnen sanft nur mit Ihren Händen.

Haben Sie keine Angst, Ihre Haare zu schneiden!

Frau mit langem Bob TomFoldes / Getty Images

Zu guter Letzt können Sie immer in einen guten geschichteten Haarschnitt investieren. Es hilft, das Haar zu verteilen und macht die Strähnen harmonisch und lebendig.

Ein weiterer Schnitt, der mit welligem Haar funktioniert, ist der lange Bob, der heute noch in Schönheitssalons beliebt ist. Dieser Schnitt verbessert die Textur der Wellen – eine fantastische Wahl für mittellanges Haar.

Wie auch immer, ein heiliger Tipp, wenn Sie Ihr eigenes Haar schneiden: Tun Sie dies nur, wenn es trocken ist, um nicht vom Schrumpffaktor nasser Haare überrascht zu werden.

Tipp Der Redaktion