Es ist fair zu sagen, dass das Sherlock-Finale The Final Problem uns an einige dunkle Orte führte, aber der vielleicht dunkelste unter ihnen war die Wahrheit hinter Redbeard.

Werbung

Sherlocks geliebter Irish Setter – das Haustier aus seiner Kindheit, das den glücklichen Ort darstellte, an den er sich in Stresszeiten zurückzog – war überhaupt kein Hund, sondern ein kleiner Junge, sein sechsjähriger Freund Victor Trevor (ein Rückruf zu den ursprünglichen Sherlock Holmes-Geschichten in dem Victor Trevor als alter College-Freund von Holmes entlarvt wird).





Total War Erscheinungsdatum von Warhammer 3
  • Diese Sherlock-Schauspielerin hätte Königin Amidala in Star Wars spielen können
  • Mark Gatiss und Steven Moffat starten ein immersives Sherlock-Abenteuerspiel
  • Bleiben Sie mit dem Newsletter von auf dem Laufenden

Inspiriert von seinem rotbraunen Haar war Redbeard Victors Spitzname, als sie zusammen Piraten gespielt hatten, mit Sherlock, bekannt als Yellowbeard.

Aber es gab jemanden, den sie nicht in ihre Spiele einschlossen, und dort begann die Tragödie.

Sherlocks Schwester Eurus – nur ein Jahr jünger als er und Trevor, aber mit einem Intellekt, der als ein Genie der Epoche bezeichnet wird – wollte nur jemanden zum Spielen, und als Sherlock sie ignorierte, nahm sie Rache.

So psychotisch wie intelligent sie war, benutzte Eurus ihre Kräfte, um Victor zu fangen und zu töten, und stellte Sherlock und seiner Familie dann ein Rätsel, das Musgrave-Ritual, das sie zu seinem Körper führen würde.

Leider konnte Sherlock das Problem erst Jahrzehnte später lösen und seinen neuen Freund John davor retten, sich Trevor im Tod auf dem Grund eines Brunnens auf dem Anwesen der Familie Holmes anzuschließen.



555 bedeutung liebe

Sherlock, so wird uns gesagt, war nach Trevors Tod anders, was erklären könnte, warum er sich in sich selbst zurückgezogen hat und warum er sich an Redbeard als Hund erinnerte – um sich vor der schrecklichen Wahrheit zu schützen.

Sara Vickers Morse

Diese Geschichte wurde von seinem älteren Bruder Mycroft fortgeführt, der später Eurus' Tod vortäuschte, sie zusammen mit den anderen unbezähmbaren Kriminellen in der geheimen Inseleinrichtung namens Sherrinford einsperren ließ und – zumindest angedeutet – Schritte unternahm, um Sherlocks Gedanken „umzuprogrammieren“. stellen Sie sicher, dass er sich weder an Eurus noch an die Wahrheit über Rotbart erinnern würde.

Redbeard begann als Scherz, enthüllte Mark Gatiss bei einer Vorführung von The Final Problem. Am Ende war es eine Tragödie.

Werbung

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 23. Januar 2017 veröffentlicht

Tipp Der Redaktion