Netflix’s Too Hot to Handle kehrt diesen Monat für eine dritte Staffel zurück, wobei die neuen Folgen am Mittwoch, dem 19. Januar, auf der Streaming-Site erscheinen.



Wie gewohnt werden die neuen Folgen zu sehen sein Too Hot to Handle Staffel 3 besetzt versuchen, die Finger voneinander zu lassen, um einen riesigen Geldpreis zu gewinnen.

Aber es gab einige Änderungen am Preisfonds!





Für Staffel 3 wurde das Preisgeld auf 200.000 US-Dollar verdoppelt, was bedeutet, dass die Teilnehmer dieses Jahr mit viel mehr Geld nach Hause gehen könnten.

Lana überbringt den Teilnehmern in der neuen Saison die Neuigkeiten, und viele von ihnen freuen sich über die Chance, in der Show groß zu gewinnen.

Doch ganz so einfach ist das nicht, wie sie später verrät, dass auch Bußgelder für Regelverstöße verdoppelt werden. Während einige der Singletons vor der Einführung der Änderungen möglicherweise mit niedrigeren Geldstrafen davonkommen, wird Lana die Geldstrafen im Laufe der Saison verdoppeln, wobei Küsse jetzt 6.000 US-Dollar statt 3.000 US-Dollar kosten.

Verpassen Sie nichts Besonderes. Erhalten Sie Newsletter direkt in Ihren Posteingang.

Melden Sie sich an, um das Neueste und Beste aus der Welt der Unterhaltung zu erhalten

. Sie können sich jederzeit abmelden.



Im vergangenen Jahr wurde das Preisgeld auf 100.000 US-Dollar festgesetzt. Die Teilnehmer verloren eine Menge Geld, indem sie gegen die Regeln verstießen, konnten aber einiges zurückgewinnen, wobei der Gewinner der zweiten Staffel, Marvin, am Ende des Retreats mit 55.000 US-Dollar nach Hause ging.

Mit der diesjährigen Erhöhung sollten die Chancen der Teilnehmer steigen, mit mehr Geld davonzukommen, aber das ist am Ende des Tages zu heiß, um damit umzugehen, und in der Vergangenheit gab es einige sehr schnelle Regelbrüche.

Nehmen wir zum Beispiel die Stars der ersten Staffel Francesca und Haley, die 3.000 Dollar weggeworfen haben, indem sie einen lustigen Kuss im Badezimmer geteilt haben, als keiner ihrer Co-Stars hingesehen hat.

Wenn Staffel 3 auch nur annähernd wie ihre Vorgänger ist, könnte der Gewinner mit einem kleinen Bruchteil des Geldpreises von 200.000 US-Dollar nach Hause gehen – wenn überhaupt!

Too Hot to Handle kehrt am 19. Januar zu Netflix zurück. Die Staffeln eins und zwei können auf Netflix gestreamt werden.Wenn Sie mehr sehen möchten, sehen Sie sich unseren TV-Guide anoder besuchen Sie unseren Hub für weitere Unterhaltungsnachrichten.

Tipp Der Redaktion