T'Nia Miller liebte den „bösartigen“ Charakter im Schatzsuche-Drama „La Fortuna“.



Welcher Film Zu Sehen?
 

Nachdem T'Nia Miller begeisterte Kritiken für ihre Auftritte in Years and Years (2019) und The Haunting of Bly Manor (2020) erhalten hat, nimmt sie sich in ihrem nächsten Projekt einer „bösartigen“ Figur in einem All-Star-Drama mit Stanley Tucci und Clarke an Peter.





La Fortuna ist die erste Fernsehserie des Oscar-prämierten Autors/Regisseurs Alejandro Amenábar (The Others, The Sea Inside) – dieser zweisprachige Thriller wurde in Spanien gedreht und folgt dem jungen Diplomaten Álex Ventura (Álvaro Mel) bei der Bergung eines Unterwassers Schiffswrack, das vom Schatzsucher Frank Wild (Tucci) beschlagnahmt wurde, mit Miller als Wilds beeindruckender Anwältin Susan McLean.



„Oh mein Gott, sie ist eine Kämpferin“, sagte Miller Fernseher . „Sie ist bösartig und macht großen Spaß. Bei ihr geht es wirklich um diesen amerikanischen Traum und darum, das zu bekommen, was ihr gehört.“



La Fortuna, fügte sie hinzu, ist ein'Nostalgie, Schatzsuche, Liebesgeschichte, die auf zwei Kontinenten spielt. Es ist so schön gedreht – die Kinematografie ist atemberaubend – und es ist irgendwie wegweisend in Sachen Mehrsprachigkeit, und das ist eine schöne Sache.“



julie and the phantoms besetzung

Seien Sie der Erste, der die neuesten Drama-News direkt in Ihren Posteingang erhält

Bleiben Sie über alle Dramen auf dem Laufenden - von Historie über Krimi bis Komödie



. Sie können sich jederzeit abmelden.



Als der unerfahrene Álex gegen den gerissenen Frank antritt, denkt Miller, dass die Zuschauer vielleicht nicht sicher sind, wem sie anfeuern sollen – wenn sie überhaupt für irgendjemanden anfeuern sollten. 'Alle Charaktere sind sehr leidenschaftlich in Bezug auf ihre eigenen Standpunkte und ich denke, es ist Sache des Publikums zu entscheiden, ob es falsch oder richtig ist, ob es einen Bösewicht und einen Helden gibt oder ob es überhaupt Helden gibt.



„Ich denke, das wird in Frage kommen, wenn die Leute sich wirklich damit auseinandersetzen und Bilanz ziehen über das, was passiert ist. Das ist der interessante Teil dieser Geschichte.“



Obwohl die Serie dank ihrer wunderschönen Orte und Themen, die Meere nach verlorenen Schätzen zu plündern, einen Glamour hat, hofft Miller, dass die schlagkräftigeren Themen, die unter der Oberfläche liegen, beim Publikum von La Fortuna Anklang finden werden. 'CKultur ist schön – wir müssen sie weiterhin feiern, denn sie macht die Welt zu einem verdammt interessanten Ort“, sagte sie. „Aber wir dürfen den Kolonialismus nicht verherrlichen, das Blutvergießen und den Völkermord im Namen der verdammten Kunst und Kultur verherrlichen.“

La Fortuna wird von Amenábar inszeniert und mitgeschrieben – ein etablierter Akteur in der Welt des Kinos, der jedoch seine ersten Schritte in die Welt des Fernsehens unternimmt. Wenn die Anpassung an ein neues Medium für den spanisch-chilenischen Filmemacher jedoch eine Herausforderung war, sagt Miller, „das würde man nie erfahren“.



„Er ist ruhig und cool und diszipliniert. Er ist am Set so entspannt, er weiß genau, was er will, und er wird nie nervös. Es war so ein schönes Set, an dem man arbeiten konnte, und das fängt ganz oben an.“

Die Zusammenarbeit mit einem Autor/Regisseur wie Amenábar – oder Mike Flagan von The Haunting of Bly Manor – der eine größere kreative Kontrolle über ein Projekt hat, wirkt sich laut Miller „absolut“ auf die Produktion aus.

'Es gibt nur ein bisschen mehr Freiheit - wissen Sie, wir müssen keine Änderungen an der Fahnenstange vornehmen, also ist diese Art der Zusammenarbeit wirklich schön', sagte sie. „La Fortuna war fast wie Theater, da musste man spielen, weißt du? Einige Fernseher können sehr schnell sein – gehen Sie rein, sagen Sie Ihren Text, weiter weiter ... und es fühlt sich manchmal ein bisschen wie eine Fabrik an. Nicht in letzter Zeit für mich, aber es kann sich so anfühlen, weil der Zeitdruck da ist. Damit hatten wir das Gefühl, den Luxus von Zeit zu haben.“

Hebammenpersonal anrufen 10

La Fortuna wird am Montag, den 17. Januar um 21:00 Uhr auf AMC exklusiv für BT TV-Kunden mit einer doppelten Rechnung uraufgeführt. Besuchen Sie unseren Drama-Hub für weitere Neuigkeiten, Interviews und Features, oder finden Sie etwas anderes zum Ansehen mit unserem TV-Guide .

Tipp Der Redaktion