Berichten zufolge kehrt der Dokumentarfilm über wahre Kriminalität Tiger King für eine zweite Staffel auf Netflix zurück, nachdem er Haushalte auf der ganzen Welt zu Beginn der COVID-19-Sperrung ergriffen hat.

Werbung

Die skurrile Serie erzählt die unglaubliche wahre Geschichte des Zoobesitzers Joe Exotic und seiner Rivalität mit der Tierschützerin Carole Baskin.





Ihre erbitterte Fehde spitzte sich zu, als Exotic, bürgerlich Joe Maldonado-Passage, wegen Mordes und Tiermissbrauchs zu 22 Jahren Gefängnis verurteilt wurde.

Gemäß Die Sonne , Netflix nähert sich einer zweiten Staffel der Serie, in der Exotic zusammen mit seinem Ehemann Dillon Passage und seinem Ex-Geschäftspartner Jeff Lowe zurückkehren würde, um seinen Namen reinzuwaschen.

Bearbeiten Sie Ihre Newsletter-Einstellungen

Baskin selbst soll sich jedoch eher widerstrebend erweisen, an Bord zu springen, nachdem sie die erste Staffel offen kritisiert und Tiger King als anzüglich und sensationell bezeichnet hat.

Berichten zufolge sucht sie nach einer Gebühr von 1 Million Pfund, die sie in ihr Tierschutzgebiet Big Cat Rescue investieren möchte, das derzeit geschlossen ist und kein bestätigtes Datum für die Wiedereröffnung hat.



Auf der Website von Big Cat Rescue heißt es in einer Erklärung: Auch wenn COVID-19 bis Ende nächsten Jahres unter Kontrolle ist (und ich denke, es wird mindestens so lange dauern), weiß ich nicht, ob ich jemals das Risiko eingehen würde, dies zuzulassen eine geistesgestörte Person, die Tiger King gesehen hat und aus dem #FreeJoeExotic-Clan stammt, um Zugang zu erhalten.

Es wäre einfach zu einfach für ein Paar oder eine Gruppe zusammenzuarbeiten, um unsere Freiwilligen lange genug abzulenken, um eine vergiftete Leckerei in einen Käfig zu werfen, damit eine Katze sie konsumieren kann. Es ist das Risiko einfach nicht wert.

hat Baskin und Netflix um einen Kommentar gebeten.

Anfang dieses Jahres gab Exotic ein kurzes Interview aus dem Gefängnis, in dem er behauptete, mit seiner Fehde mit Baskin fertig zu sein.

Später, im Juni, gab ein Bundesrichter Baskin die vollständige Kontrolle über den ehemaligen Zoo von Exotic in Oklahoma und vertrieb Lowe aus dem Grundstück – was bedeutet, dass sich diese wilde Geschichte bis heute entfaltet.

Werbung

Tiger King kann auf Netflix gestreamt werden. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Schauen Sie sich unseren Guide zu den besten Serien auf Netflix und den besten Filmen auf Netflix an oder besuchen Sie unseren TV Guide.

Tipp Der Redaktion