In den letzten zehn Jahren hat sich Lin-Manuel Miranda zu einem Ein-Mann-Pop-Phänomen entwickelt. Angefangen mit dem Musical In the Heights wurde er dann ein bekannter Name nach Hamilton wurde die größte Show am Broadway seit Anbeginn der Zeit. Sein Theatererfolg ließ Hollywood berufen und er trat in Mary Poppins Returns als männlicher Hauptdarsteller Jack auf und sang und tanzte mit Emily Blunt.

Werbung

Seine musikalischen Talente wurden auch von Disney für ihren Animationshit Moana sowie in den beiden Star Wars-Filmen J.J. Abrams führte Regie – The Force Awakens und The Rise of Skywalker.





Mit Tick, Tick… ​​Boom wird Miranda sein Regiedebüt geben, wobei Netflix das Projekt unterstützt und finanziert. Auch Hollywood-Schwergewicht Ron Howard ist als Produzent mit an Bord und Lieber Evan Hansen Steven Levenson, auch bekannt für seine Drehbucharbeit für das TV-Drama Masters of Sex, wird das Drehbuch schreiben.

Star Trek Reisen Netflix

Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Tick, Tick… ​​Boom-Veröffentlichungsdatum

Einen offiziellen Veröffentlichungstermin gibt es noch nicht, aber Tick, Tick… ​​Boom wird später im Jahr 2021 auf Netflix erscheinen, wahrscheinlich im Herbst rechtzeitig zum Oscar-Voting-Fenster. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Tick, Tick… ​​Boom-Trailer

Obwohl wir immer noch kein Veröffentlichungsdatum haben, hat Netflix einen Teaser-Trailer für Tick, Tick… ​​Boom enthüllt, der unten angesehen werden kann – er hat bereits für Furore gesorgt und in weniger als einem Monat über eine Million Aufrufe erzielt.

Tick, Tick… ​​Boom Cast

Während Lin-Manuel Miranda hinter der Kamera steht, wird er in diesem Musical nicht mitspielen. Stattdessen wird Andrew Garfield als gefeierter Komponist und Schöpfer von Rent, Jonathan Larson, die Besetzung anführen. Garfield wurde zwar für seine Bühnenarbeit gefeiert, hat aber noch nie zuvor ein Musical gemacht, also ist dies eine aufregende und gewagte Besetzung. Der Schauspieler ist vor allem für seine zweimalige Rolle als Spider-Man sowie für seine Hauptrolle in Martin Scorseses Silence bekannt. Weitere Rollen sind The Social Network, Hacksaw Ridge und Never Let Me Go.



eurovision 2021 abstimmen

Vanessa Hudgens wird auch als Karessa Johnson im Film auftreten. Im Gegensatz zu ihrem Co-Star hat Hudgens einen umfangreichen Gesangshintergrund und wurde als Gabriella Montez in der High School Musical-Filmreihe berühmt. Sie hat auch zwei Live-Musicals im Fernsehen gemacht, darunter Larsons Rent, das andere war Grease. Sie hat auch in Filmen wie Spring Breakers und Bad Boys for Life mitgewirkt.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

West Wing-Star Bradley Whitford wird die Komponistenlegende Stephen Sondheim spielen. Zu seinen weiteren großen Auftritten zählen Rollen in den Filmen Get Out und Saving Mr Banks sowie in den TV-Shows Transparent, The Handmaid’s Tale und Studio 60 on the Sunset Strip.

Alexandra Shipp, die am besten dafür bekannt ist, Storm in der X-Men-Franchise zu spielen, wird als Susan auftreten. Sie hat auch in Straight Outta Compton und Love, Simon mitgespielt.

Abgerundet wird die Besetzung durch Judith Light, Joshua Henry, Robin de Jesus und Theaterveteran Joel Grey.

Worum geht es in Tick, Tick… ​​Boom?

Basierend auf dem gleichnamigen Musical Tick, Tick… ​​Boom spielt 1990 und folgt einem aufstrebenden Theaterkomponisten, der verzweifelt nach seinem großen Durchbruch sucht, während er in New York auf Tische wartet. Es ist eine größtenteils autobiografische Geschichte von Jonathon Larson und er untersucht seine kreativen Frustrationen, ob er „ausverkauft“ sein sollte und die persönlichen Kosten, um in der Unterhaltungsindustrie groß zu werden.

Werbung

Besuchen Sie unseren Film-Hub, um weitere Nachrichten und Features zu erhalten, oder finden Sie in unserem TV-Guide etwas, das Sie heute Abend sehen können.

Tipp Der Redaktion