Comedy-Fans, freut euch! Steve Coogan ist zurück in seiner ikonischen Rolle des glücklosen Senders Alan Partridge, als er eine weitere Serie einer flauschigen Magazinsendung This Time präsentiert.

Werbung

Die erste Serie wurde bereits 2019 ausgestrahlt und kombinierte Alans herrlich umständliches Hosting der The One Show-Parodie mit kürzeren Abschnitten, die uns einen Blick darauf gaben, was passiert, wenn die Kameras nicht laufen.



Es konzentrierte sich insbesondere auf die Spannungen zwischen Alan und seiner Co-Moderatorin Jennie Gresham (Susannah Fielding), die in einem großen Fallout zwischen den beiden endeten, der ihre Zukunft in der Show gefährdete.

Vermutlich haben sie ihre Differenzen überwunden, da beide diesmal wieder vorne dabei sein werden – und hier findet ihr alles, was wir bisher über die neuen Folgen wissen.

Dieses Mal mit Alan Partridge Serie 2 Erscheinungsdatum

BESTÄTIGT: This Time with Alan Partridge Serie zwei Premieren auf BBC One um 21:30 Uhr Freitag, 30. April .

Die zweite Serie wurde von Steve Coogan selbst im Februar 2020 als in Arbeit bestätigt, obwohl der Ausbruch der Coronavirus-Pandemie die Produktion bis Ende des Jahres verzögerte.

Co-Autor Neil Gibbons hatte zuvor erzählt RadioTimes.com dass er und sein Bruder Rob, der an allen seinen jüngsten Ausflügen mitgewirkt hat, nach Abschluss eines seiner Projekte eine Dekompressionsphase benötigen.

Wenn man Partridge macht, ist das ein ziemlich intensiver Arbeitsprozess, sagte er. Der Schreibprozess endet nie wirklich, weil wir in der Schreibphase, in der Drehphase und in der Schnittphase schreiben, sodass Sie dazu neigen, nicht so viele Schritte im Voraus zu planen.

Es ist eine so eindringliche Erfahrung, dass man nach dem Verlassen nur über andere Dinge nachdenken möchte, also haben wir keinen wirklichen Lebensplan für Alan. Wir warten einfach, bis die Säfte wieder fließen und sehen dann, wohin Alan unserer Meinung nach gehen würde und was er tun würde, und warten darauf, dass die Ideen organisch sprudeln.

Dieses Mal mit Alan Partridge Besetzung

Steve Coogan wird in die Rolle von Alan Partridge zurückkehren, einer Figur, die er in den letzten 30 Jahren in einer Vielzahl von Projekten verkörpert hat, darunter mehrere Fernsehsendungen, ein Podcast und ein Hörbuch.

Er wird von Susannah Fielding als Co-Moderatorin von This Time, Jennie Gresham, begleitet, die kürzlich Ruth Stone in dem BBC One-Drama spielte Leben sowie Isobel Jones im ITV-Thriller Stöcke und Steine .

In der Zwischenzeit werden Felicity Montagu und Tim Key als zwei von Alans treuesten Verbündeten in der halsabschneiderischen Welt des Rundfunks zurückkehren: Assistentin Lynn Benfield und Kumpel Simon Denton.

Zu den Gastbesetzungen für die erste Serie gehörten Simon Farnaby (Ghosts) als rivalisierender Gastgeber Sam Chatwin und Lolly Adefope (Miracle Workers) als herausfordernde Korrespondentin Ruth Duggan, aber es muss noch bestätigt werden, ob einer von beiden für mehr zurück sein könnte.

Wir werden diese Seite mit weiteren Informationen aktualisieren, sobald sie eintreffen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Dieses Mal mit Alan Partridge Plot

BBC

This Time beendete seine erste Serie mit einem Cliffhanger, als Jennie ihr Limit erreichte und vom Set stürmte, so dass Alan nur noch Sidekick Simon (Tim Key) zur Unterstützung katastrophal präsentieren musste.

Nach der Ausstrahlung wurde Alan zu einem Treffen mit dem BBC-Generaldirektor gerufen, mit der Annahme, dass er nur wenige Wochen nach seiner Rückkehr zum Sender entlassen werden könnte.

Es scheint jedoch, dass Alan und Jennie ihre Differenzen beiseite gelegt haben, da beide für die zweite Staffel von This Time wieder auf dem Sofa sitzen werden. Erwarten Sie also mehr Peinlichkeit und bizarre Berichte zu allen möglichen Themen.

Diese Magazinshows finden jeden Tag statt, sagte Fielding zum Zeitpunkt des Starts der ersten Serie. Es gibt immer die brillante Gegenüberstellung wirklich relevanter aktueller Dinge und dann kompletter alberner, zufälliger Mist … und davon gibt es unendlich viele; Es gibt alle möglichen aktuellen Dinge, die wir in einer zweiten Serie machen könnten.

In einem neueren Interview mit RadioTimes.com , Fielding bestätigte, dass die zweite Serie dieser Zeit nicht die Coronavirus-Pandemie anzugehen, wobei das Autorenteam zu dem Schluss kommt, dass die Öffentlichkeit inzwischen genug davon hat.

Diesmal mit Alan Partridge Trailer

Es gibt noch keinen Trailer für die zweite Staffel von This Time with Alan Partridge, aber wir können erwarten, dass wir bald einen sehen werden, da die Serie Ende dieses Monats wieder auf unseren Bildschirmen zu sehen ist.

Armando Iannucci

Werbung

Dieses Mal mit Alan Partridge kehrt am Freitag, den 30. April um 21:30 Uhr zu BBC One zurück. Während Sie warten, sehen Sie sich unseren TV-Guide an, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion