Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Ted Lasso-Star Toheeb Jimoh hat darüber diskutiert, ob die Erfolgskomödie trotz der enormen Popularität und der Auszeichnungen, die sie derzeit genießt, nach nur drei Staffeln enden sollte.

Werbung

Jimoh spielt den Richmond FC-Spieler Sam Obisanya, der zu Beginn der Saison Schlagzeilen machte, nachdem er sich gegen einen unmoralischen Ölkonzern gestellt hatte, und befindet sich nun inmitten einer Überraschung romantische Nebenhandlung mit einem bestimmten Kollegen .





Der Charakter hat sicherlich in nur eineinhalb Staffeln einen langen Weg zurückgelegt, aber seine Geschichte könnte bald zu Ende sein, wenn das Kreativteam dahinter beschließt, die Dinge in der nächsten Staffel (die bereits von Apple TV+ bestellt wurde) abzuschließen ).

Hauptdarsteller Jason Sudeikis hat bei mehreren Gelegenheiten gesagt, dass Ted Lasso als Drei-Jahreszeiten-Show geplant wurde und er beabsichtigt, sie dort zu beenden, obwohl Co-Schöpfer Bill Lawrence begeisterter war, weiterzumachen.

Jimoh erzählte Fernsehprogramm dass er hofft, den gutherzigen Sam zu porträtieren, solange Ted Lasso auf Sendung ist, aber ein frühes Ende unterstützen würde, wenn dies die Präferenz des Kreativteams wäre.

Wir sagen ‚Richmond bis wir sterben‘ und das meine ich auch, sagte er. Ich bin so lange hier, wie wir Ted Lasso machen, wenn es möglich ist – zum Beispiel, wenn die Leute mich zurückhaben wollen – bin ich bereit, durchzuhalten.

[Aber] Wenn wir drei machten und das war es, drei und fertig, wäre ich auch dazu bereit. Ich denke, es ist etwas wirklich Schönes, einfach etwas zu tun und es aufzugeben, bevor wir in einer Situation sind, in der wir nach Ideen suchen oder einfach nur versuchen, mehr zu tun, um mehr zu tun.



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Die erste Staffel von Ted Lasso erntete fast universellen Beifall und wurde mit Nominierungen überhäuft – darunter 20 Nicken bei der Emmys 2021 – obwohl die Show in letzter Zeit einige Gegenreaktionen erlebt hat, die die Autoren durchaus dazu bewegen könnten, ihre Geschichte abzuschließen.

Jimoh fuhr fort: Ich denke, es kommt definitiv auf das Kreativteam an, und wenn Jason [Sudeikis] und Bill [Lawrence] das Gefühl haben, dass es viele Kilometer gibt und sie noch etwas anderes ansprechen möchten, dann denke ich, dass wir vielleicht mehr tun werden.

Es ist in jedem Fall eine Win-Win-Situation für mich, fügte er hinzu. Ich habe das Gefühl, wenn wir drei machen und fertig sind, dann haben wir etwas wirklich Großartiges und Qualität vor Quantität, und die Leute wollen mehr. Aber wenn wir mehr machen, kann ich mehr mit meinen Freunden Fußball spielen, mehr mit den Schauspielern rumhängen, mehr Magie machen.

Ted Lasso veröffentlicht jeden Freitag neue Folgen auf Apple TV+, wobei die dritte (und möglicherweise letzte) Staffel irgendwann im nächsten Jahr Premiere haben wird.

Werbung

Die zweite Staffel von Ted Lasso wird wöchentlich auf Apple TV+ ausgestrahlt. Sehen Sie sich mehr in unserer Drama-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion