Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



James Gunn hat einen guten Ruf für Superhelden-Post-Credits-Szenen, mit Guardians of the Galaxy Vol. 2 mit rekordverdächtigen fünf zusätzlichen Stichen voller Cameo-Auftritte, Gags und Hinweisen auf das, was als nächstes für dieses Film-Franchise kommt – und jetzt mit neuem Film Das Selbstmordkommando er hat es wieder mit einem Duo von Post-Credits-Szenen getan.

asus schwarzer freitag
Werbung

Die erste Szene taucht mehr oder weniger sofort auf, aber Fans, die beide sehen wollen, müssen warten, bis der letzte Abspann gelaufen ist – und wenn Sie von dem, was Sie gesehen haben, verwirrt sind, brechen wir die wichtigsten Punkte für Sie auf.





Und natürlich kümmern wir uns um große Spoiler von da an raus. Wenn Sie The Suicide Squad noch nicht gesehen haben und welche Charaktere ihr grausames Ende finden Doch dies ist Ihre letzte Chance, wegzusehen…

Szene eins nach dem Abspann

Wiesel

Warner Bros

Die erste Szene nach dem Abspann taucht direkt nach der Titelkarte auf und bietet eine überraschende Gnadenfrist für eines der (vielen) Mitglieder der Task Force X, die in den Eröffnungsszenen des Films ermordet wurden.

Insbesondere Sean Gunns Wiesel (der anscheinend ertrunken war, bevor die Mission überhaupt begann) hat offenbar doch überlebt, als er an dem dunklen Strand aufwachte, an dem seine Teamkollegen getötet wurden, und in die Nacht davonhüpfte (erfahren Sie mehr über wo The Suicide Squad gedreht wurde mit unserem Standortführer).

fortnite silvester event 2022 uhrzeit

Es ist ein schneller Gag, aber es bildet die Bühne für überraschende Suicide Squad-Auferstehungen. Apropos…



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Szene zwei nach dem Abspann

John Cena als Friedensstifter in The Suicide Squad (Warner Bros)

Während der Ereignisse des Hauptfilms wird John Cenas Friedensstifter als eine Art Viper im Rudel entlarvt, der seine Teamkollegen anstellt, um die Veröffentlichung von schädlichen Akten der US-Regierung zu verhindern, bevor er von Idris Elbas Bloodsport in den Nacken geschossen wird und stirbt von seinen Wunden.

Ralf wenig

Das dachten wir zumindest – denn in der zweiten Szene nach dem Abspann hat sich gezeigt, dass er in einem sicheren Krankenhaus am Leben hängt, wo ein Arzt seinen Mitarbeitern der Task Force X sagt, dass es eine Operation braucht, aber er wird bald wieder im Einsatz sein .

Wozu willst du ihn? Sie fügt hinzu.

Nur die verdammte Welt retten – das ist alles, antworten sie.

was bedeutet die farbe schwarz
  • Für die neuesten Nachrichten und Expertentipps, um dieses Jahr die besten Angebote zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf unsere Schwarzer Freitag 2021 und Cybermontag 2021

Diese Szene bildet eindeutig die bereits bestätigte Peacemaker-Spin-off-TV-Serie, die Cena mit Regisseur James Gunn gemacht hat, die kürzlich die Dreharbeiten vor ihrem Debüt auf dem HBO Max-Streaming-Dienst abgeschlossen hat (derzeit ist nicht bekannt, wo sie in Großbritannien ausgestrahlt wird).

Worauf sich die Serie genau konzentrieren wird (und wie er die Welt retten wird), ist ein wenig unklar, aber eines ist sicher – die Fans haben nicht die letzte seiner unverwechselbaren Toilettenschüssel-Kopfbedeckungen gesehen.

Werbung

The Suicide Squad läuft jetzt in den britischen Kinos. Möchten Sie mehr Details? Schauen Sie sich unsere Sci-Fi-Seite oder unseren vollständigen TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion