Kieran Culkin hat über die kommende Staffel von Succession gesprochen und enthüllt, dass sowohl er als auch sein Co-Star Matthew Macfadyen nicht wollen, dass die Show endet.



lego dc super-villains trophäen

Sprechen mit Der 20-Fragen-Podcast von Deadline , der Emmy-nominierte Star – der Roman Roy spielt – sprach über seine Lieblingssache an dem Projekt und enthüllte, dass es seine Co-Stars waren.

„Ich habe heute mit Matthew Macfadyen darüber gesprochen, ob wir eine weitere Staffel wollen und was wäre, wenn sie endet, und wäre das in Ordnung?





Nachfolge

Kieran Culkin, Sara Snook und Mathew Macfadyen in Folge.HBO

'Und er sagte: 'Ich möchte einfach nicht, dass es endet, nur weil ich es liebe, mit all diesen Leuten zu arbeiten', und dem muss ich nur zustimmen.'

Er fügte hinzu: „Es ist nur ein einzigartiger Job und ich habe Angst davor, mich auf einen tatsächlichen, anderen Job einzulassen, in den ich mein Herz stecken möchte, so wie ich es mit diesem und dem mache so wie es jeder tut.'

Er fügte hinzu, dass die Show „sehr anders ist als alles“, an dem er zuvor gearbeitet hat.

'Es sind alle Hände an Deck und jeder hilft dem anderen ... wir alle nehmen diese Arbeit sehr ernst und wir arbeiten sehr hart und es macht es, es macht es einfach großartig.'



Seien Sie der Erste, der die neuesten Drama-News direkt in Ihren Posteingang erhält

Bleiben Sie über alle Dramen auf dem Laufenden - von Historie über Krimi bis Komödie

E-Mail-Adresse Anmelden

Mit der Eingabe Ihrer Daten stimmen Sie unseren zu Geschäftsbedingungen und Datenschutz-Bestimmungen . Sie können sich jederzeit abmelden.

Das HBO-Drama wurde im vergangenen Oktober um eine vierte Staffel verlängert, und obwohl der Sender noch nicht bekannt gegeben hat, ob die kommende Serie seine letzte sein wird, haben die Produzenten der Show angedeutet, dass dies der Fall sein könnte.

Die ausführende Produzentin Georgia Pritchett sagte letzten Sommer, dass „das Maximum fünf Staffeln“ für Succession sein würden, „aber möglicherweise eher vier“, während Brian Cox – der Logan Roy in der Serie spielt – letzten Oktober sagte, dass er glaubt, dass es „möglicherweise zwei“ gibt mehr Serien ... dann denke ich, wir sind fertig'.

Die von Jesse Armstrong von Peep Show kreierte Show wurde letztes Jahr in ihrer dritten Staffel ausgestrahlt und ist dieses Jahr für 25 Primetime Emmy-Nominierungen angetreten, darunter Outstanding Drama Series.

Succession kann JETZT gestreamt werden. Schauen Sie sich mehr unserer Drama-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Die neueste Ausgabe des Magazins ist jetzt im Angebot – abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie die nächsten 12 Ausgaben für nur 1 £. Um mehr von den größten Stars im Fernsehen zu hören, hören Sie sich den Podcast mit Jane Garvey an.

Tipp Der Redaktion