Man muss die Fantasie bewundern, die in Fan-Theorien steckt, auch wenn sie manchmal etwas weit hergeholt sind.

Werbung

Eine, die während einer Fragerunde nach dem Sherlock-Finale-Screening am Donnerstagabend auftauchte, war die Möglichkeit, dass es tatsächlich eine geheime vierte Folge in der aktuellen Serie, zeitgleich mit den ersten drei gedreht und bereit, in Zukunft auf ahnungslose (und einige verdächtige) Zuschauer losgelassen zu werden.





Der Beweis für diese Theorie? Ein Hinweis, der offenbar in Episode zwei versteckt ist, als der Bösewicht Culverton Smith erklärt, dass er drei Aufnahmegeräte aus Sherlocks Habseligkeiten beschlagnahmt hat.

Ronin Rächer

Die Nummer drei muss wohl etwas Beruhigendes sein, sagt Sherlock. Die Leute geben immer nach drei auf… bevor sie enthüllen, dass er ein anderes Gerät in dem Gehstock versteckt hat, den John vorhin in den Raum gebracht hat.

Da sie wussten, dass sie die zunehmend beschäftigten Benedict Cumberbatch und Martin Freeman möglicherweise nicht wieder zusammenbringen können, um auf absehbare Zeit mehr Sherlock zu drehen, nutzten die Show-Schöpfer Mark Gatiss und Steven Moffat die Gelegenheit, eine zusätzliche Episode zu drehen, während sie die Chance hatten?

Kusskabine 3 buch

Wenn ja, wann würde es ausgestrahlt? Die Zeitpläne für Sonntag, den 22. Januar, zeigen, dass BBC1 um 21 Uhr etwas namens Apple Tree Yard hat. Aber wenn sie das Geheimnis bewahren wollten, würde das Sherlock-Team es kaum in den Listen veröffentlichen, oder? Und wie auch immer, vielleicht speichern sie es als Überraschung für später im Jahr.

So ist das eine möglichkeit? Könnte es wirklich eine vierte Episode der Sherlock-Serie 4 geben, ein Abschiedsgeschenk an die Fans?



Nun, nein… nicht laut Steven Moffat, der eindeutig war, als ihm die Frage gestellt wurde.

Es spiegelt nicht die Tatsache wider, dass es eine vierte Episode geben wird – um Himmels Willen, was für Geheimnisse glaubst du, die wir haben?!

Tyson Fury Kampf Live-Stream

Lass uns nach Hause gehen und nachsehen. Oh, schau Folge vier… das verlorene Special…

Aber dann würde er das sagen, nicht wahr...

Werbung

Sherlock-Finale The Final Problem ist am Sonntag, den 15. Januar um 21 Uhr auf BBC1

Tipp Der Redaktion