Stephen Merchant und Sheridan Smith spielen in einem knallharten Trailer zum BBC-Faktendrama Four Lives



Welcher Film Zu Sehen?
 





Der erste Trailer zum True-Crime-Drama Four Lives wurde von der BBC veröffentlicht und zeigt die äußerst erschütternde Geschichte der sogenannten Grindr-Morde von Stephen Port und der anschließenden polizeilichen Ermittlungen.



Anzeige

Über einen Zeitraum von 16 Monaten nahm der Mörder Anthony Walgate, Gabriel Kovari, Daniel Whitworth und Jack Taylor das Leben, indem er eine tödliche Überdosis der Dattelvergewaltigungsdroge GHB verabreichte.





Die Vorfälle wurden von der Metropolitan Police trotz ihrer Ähnlichkeit und ihres Auftretens in der gleichen Gegend in der Nähe von Ports Wohnort erst Wochen nach dem vierten Todesfall als verdächtig eingestuft.



Four Lives stammt vom Schriftsteller Neil McKay und zielt darauf ab, diese Geschichte aus der Perspektive der Opfer und ihrer Familien zu erzählen, wobei umfangreiche Recherchen und mehrere Quellen verwendet werden, um eine möglichst genaue Darstellung zu gewährleisten.



sportfragen quiz mit antworten

Der erste Trailer unten stellt Sheridan Smith in den Mittelpunkt als Sarah Sak, die Mutter des verstorbenen Walgate, die später ein Buch über die Umstände des Todes ihres Sohnes schrieb. Beobachten Sie unten.



Stephen Merchant wird den Killer Stephen Port porträtieren, wobei die Männer, die er anvisiert hat, von Tim Preston (Anthony), Jakub Svec (Gabriel), Leo Flanagan (Daniel) und Paddy Rowan (Jack) gespielt werden sollen.



Regie bei der Serie führt David Blair (BritBox’s Verbrechen ) und ausführender Produzent von Jeff Pope, der zuvor mit Smith an The Moorside gearbeitet hat, das auf dem Verschwinden von Shannon Matthews basierte.



Luzifer Staffel 7

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Letzte Woche erklärte eine Untersuchungsjury, dass bei der Handhabung der Morde grundsätzliche Versäumnisse aufgetreten seien, und fügte hinzu, dass die drei späteren Todesfälle wahrscheinlich hätten verhindert werden können, wenn eine gründlichere und kompetentere Untersuchung stattgefunden hätte (via BBC News ).



Es ist ein verheerender Befund, sagte die stellvertretende Kommissarin Helen Ball. Unsere Gedanken sind bei allen, die diese jungen Männer geliebt haben. Wir bedauern ihren Verlust sehr.

Und es tut uns auch zutiefst leid, dass die polizeilichen Ermittlungen und die Reaktionen auf ihre Morde versäumt wurden. Ich entschuldige mich und die der Met aufrichtig.

Anzeige

Four Lives wird am Montag, den 3. Januar um 21 Uhr auf BBC One und BBC iPlayer uraufgeführt. Sehen Sie sich mehr in unserer Drama-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion