Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Marvel-Fans verlieren langsam die Geduld, während sie auf den ersten Trailer zu Spider-Man: No Way Home warten, der ungewöhnlich lange gehalten wurde.

Werbung

Die mit Spannung erwartete Fortsetzung soll diesen Dezember in die Kinos kommen, aber kein einziger Moment des Filmmaterials wurde von Sony Pictures offiziell veröffentlicht.





Dies war besonders qualvoll angesichts wilder Gerüchte, die das Internet in Aufruhr versetzten und behaupteten, dass die früheren Spider-Man-Schauspieler Tobey Maguire und Andrew Garfield ihre Rollen in einer Spider-Verse-Geschichte wiederholen werden.

Darüber hinaus sollen Benedict Cumberbatchs Doctor Strange, Alfred Molinas Doctor Octopus und Jamie Foxx’ Electro wesentliche Rollen im Film haben.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Das jüngste Ende von Loki lässt die Tür für diese Theorie offen, da das Marvel Cinematic Universe in unzählige alternative Realitäten zerbrach – von denen einige frühere Inkarnationen der berühmten Helden des Franchise enthalten könnten.

Es ist ungewiss, ob der No Way Home-Trailer diese Enthüllung enthalten würde, selbst wenn sie sich als wahr herausstellte, aber das hat nicht aufgehört, von seiner möglichen Veröffentlichung besessen zu sein.



Nach monatelangen Fehlalarmen deutet die neueste Vermutung darauf hin, dass der Teaser am Spider-Man-Tag – auch bekannt als 1.

kein Trailer-Datum nach Hause??? pic.twitter.com/Ey5d7wHQiC

-darvesh (@ancklusmcs) 28. Juli 2021

Einige Fans sind jedoch weniger optimistisch und wollen sich vielleicht keine Hoffnungen machen, nur um erneut enttäuscht zu werden, während Sony Pictures selbst dazu geschwiegen hat.

Ich glaube nicht, dass wir nächste Woche den Trailer zu Spider-Man: No Way Home bekommen pic.twitter.com/KnVAePXUC9

– Nicky (@spideyyfilms) 26. Juli 2021

Angesichts der Tatsache, dass die meisten großen Blockbuster ihre Werbekampagne normalerweise bereits gestartet haben, scherzte ein Twitter-Nutzer, dass der No Way Home-Trailer möglicherweise erst nach der Veröffentlichung des Films eintrifft.

BREAKING: SPIDER-MAN NOW WAY HOME TRAILER KOMMT 1 WOCHE NACH SPIDERMAN NO WAY HOME KOMMT HERAUS pic.twitter.com/FmOxpS3dFG

— Kino Cozmic (@Cosmic40357897) 25. Juli 2021

Das wäre immer noch ein besseres Ergebnis als die Theorie eines Fan-Accounts, der einen schockierenden alternativen Titel für den Film vorschlug: Spider-Man: Niemand bekommt den Trailer, den der Film nicht existiert.

Spider-Man: Niemand bekommt den Trailer, den Film gibt es nicht

— Spider-Man: No Way Home-Updates (@spideyupdated) 25. Juli 2021

Eine mögliche Erklärung für den Mangel an Material von No Way Home könnte sein – und wir sagen es nicht gern – dass Sony erwägt, den Film aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie zu verschieben.

  • Für die neuesten Nachrichten und Expertentipps, um in diesem Jahr die besten Angebote zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf unseren Black Friday 2021 und Cybermontag 2021 Führer.

Zwischen den jüngsten Einbrüchen von Black Widow an den US-Kinokassen und der Befürchtung eines weiteren Winter-Spikes, falls weiterhin Varianten auftauchen, ist dies nicht so schwer vorstellbar.

In diesem Fall wird Sony versuchen, das Schicksal zu vermeiden, das sowohl Scarlett Johanssons Actionfilm als auch der nächste James-Bond-Film No Time To Die traf – eine Werbekampagne, die so lange dauerte, dass sich beide Filme wie alte Nachrichten anfühlten, bevor sie überhaupt veröffentlicht wurden.

Werbung

Spider-Man: No Way Home ist für den 17. Dezember 2021 geplant. Während Sie warten, können Sie mehr über unsere Filmberichterstattung erfahren oder unseren TV-Guide besuchen, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion