Wer hätte gedacht, dass eine einfache Promo für eine Blu-ray-Veröffentlichung das Doctor Who-Fandom so in Aufregung versetzen könnte?

Werbung

Die gestrige Ankündigung, dass Staffel 26 – die letzte Serie aus der klassischen Ära von Doctor Who – der nächste Eintrag in der Reihe der Blu-ray-Veröffentlichungen der Show sein würde, kam zusammen mit einem spektakulären Teaser, in dem die Schauspielerin Sophie Aldred 30 Jahre später ihre Rolle als Begleiterin Ace wiederholte zuletzt trat sie regelmäßig in der Show auf.





Die Fans waren, es ist fair zu sagen, ein bisschen aufgeregt, Aldred wieder zu sehen.

Einige lobten besonders ihre Jacke…

Und wer kann es ihnen verdenken? Es ist immer ein Vergnügen, einen erfahrenen Doctor Who-Darsteller zu haben, der seinen alten Charakter wieder aufsucht, aber Aldred zurück zu haben, um ein älteres Ass zu spielen, ist nur ein bisschen spezieller, da das Schicksal des Charakters nie auf dem Bildschirm gelöst wurde.

Der richtige Name Dorothy McShane, 'Ace' – ein kluger, bissiger Londoner Teenager, der einst einen Baseballschläger zu einem Dalek brachte – diente immer noch als Begleiter von Sylvester McCoys siebtem Arzt, als Doctor Who 1989 zum ersten Mal abgesetzt wurde und die Serie zu uns zurückkehrt Sieben Jahre später startete der Fernsehfilm von 1996 mit unserem allein reisenden Time Lord-Helden.



  • Doctor Who-Star Peter Capaldi tritt The Suicide Squad bei
  • Der erfahrene Doctor Who-Autor Terrance Dicks ist im Alter von 84 Jahren gestorben
  • Billie Piper gibt zu, dass sie einen Teil ihrer Abgangsgeschichte von Doctor Who hasste

Was ist mit Ace passiert? Aldred hatte zuvor ihre eigenen Theorien, spekuliert im Jahr 2017 dass ihr Charakter vielleicht nie die Seite des Doktors verlassen hat. Vielleicht hatte er das herzzerreißende Gefühl, seinen Gefährten alt werden und sterben sehen zu müssen, sagte sie.

Das könnte mit Ace passiert sein, denn sie hatte nie wirklich einen Ort, zu dem sie zurückkehren konnte, oder eine bestimmte Beziehung, zu der sie zurückkehren wollte.

*schnüffeln*

Ace und der siebte Doktor in Doctor Who

BBC

Eine Variation von Aces Schicksal, die in dem langjährigen Comic des Doctor Who Magazine präsentiert wurde, tötete die Figur auch kurz vor den Ereignissen des Fernsehfilms, jedoch in anderen Medien – Virgin Publishings 90er-Reihe von New Adventure-Romanen und der 2002 ' Webcast' Tod kommt zur Zeit – sie beendet ihre Ausbildung beim Doktor, indem sie eine Ausbildung zum Time Lord auf Gallifrey wird.

Seit 1999 ist Aldred auch in den von Big Finish produzierten Doctor Who-Hörspielen zu sehen, die die weiteren Abenteuer eines reiferen Asses mit dem Doctor aufzeichnen.

Im Fernsehen gab es jedoch in den drei Jahrzehnten seit ihrem Verschwinden nur einen direkten Hinweis auf Ace.

In 'Death of the Doctor', einer Geschichte aus dem Jahr 2010 aus dem Spin-off The Sarah Jane Adventures von Doctor Who, machte Sarah vorübergehende Hinweise auf eine andere ehemalige Gefährtin des Doctors, ein Dorothy-Irgendwas - sie leitet diese Wohltätigkeitsorganisation, A Charitable Earth.

ZU C abbildbar IS arth… ACE, geddit?

Es gab sogar Pläne, Ace in The Sarah Jane Adventures erscheinen zu lassen (wie der Serienschöpfer Russell T Davies 2012 dem Doctor Who Magazine enthüllte), aber diese Pläne wurden zunichte gemacht, als der Tod der Hauptdarstellerin Elisabeth Sladen dazu führte, dass die Show eingeschränkt wurde in 2011.

BBC-Studios

Aber der neue Blu-ray-Teaser – geschrieben von Pete McTighe, der das Drehbuch zu „Kerlam! ‘ für Jodie Whittakers erste Serie – scheint Aces Schicksal zu bestätigen, wie es von The Sarah Jane Adventures dargelegt wurde. Wir sehen ein älteres Ace, das elegant in einem Business-Anzug gekleidet ist und von seinem Hauptsitz in London aus über A Charitable Earth präsidiert, sich liebevoll an ihre Zeit mit dem Doktor erinnert und enthüllt, dass ihre Freundin [sie] schließlich gehen ließ, damit [sie] dies machen konnte Welt zu einem besseren Ort mit ihren philanthropischen Bemühungen.

Die Promo enthüllt auch, dass der Doktor Ace mit dem Versprechen verlassen hat, dass er eines Tages zurück sein würde – ein Versprechen, das der Doktor zu befolgen scheint, als wir das Geräusch der TARDIS hören und kurz das charakteristische Fragezeichen seiner siebten Inkarnation sehen Regenschirm.

Ist der Teaser-Kanon? Wissen wir endlich eindeutig, was mit Ace passiert ist? Wir denken gerne daran, aber werden wir jemals sehen, was als nächstes passierte, und werden wir Zeuge ihrer Wiedervereinigung mit dem Doktor? Im Moment gibt es nur einen Mann, der die Antworten auf diese Frage kennt.

Komm schon, Chibs, du weißt, was zu tun ist...

Werbung

Doctor Who – Season 26 – The Collection erscheint am 23. Dezember auf Blu-ray und kann ab sofort vorbestellt werden.

Tipp Der Redaktion