Smokey and the Bandit-Serie in Arbeit mit Seth MacFarlane



Welcher Film Zu Sehen?
 




Eine TV-Serie, die auf dem South-Comedy-Roadmovie Smokey and the Bandit von Burt Reynolds aus dem Jahr 1977 basiert, wird in den USA entwickelt, nachdem Universal Content Productions (UCP) dem Projekt grünes Licht gegeben hat.



Die Serie wird von Family Guy-Schöpfer Seth MacFarlane nach einem Drehbuch von David Gordon Green (Pineapple Express, Eastbound und Down) und dem häufigen Kollaborateur Brian Sides co-executive-produziert.





Laut der Hollywood-Reporter Der in Arkansas geborene und in Texas aufgewachsene Green sagte: „Smoky and the Bandit war im Süden aufgewachsen und war für mich ein ikonisches Franchise. Das Vermächtnis dieser Charaktere ist ein Spielplatz voller Prahlerei und Frechheit, auf den ich mich sehr freue.



Der Film von 1997 spielte Burt Reynolds als Bandit des Titels, einen Mann auf dem Markt, der in einen Schmuggelgeschäft verwickelt ist, um eine Wagenladung Bier in ein ausgetrocknetes Atlanta, Georgia, zu bringen. Die Formel aus rasanten Verfolgungsjagden, Comedy und einer Anti-Cop-Storyline war ein Riesenerfolg. Für 4,3 Millionen US-Dollar (3,27 Millionen Pfund) produziert, verdiente es mehr als 300 Millionen US-Dollar (228 Millionen Pfund), wobei nur Star Wars in diesem Jahr einen größeren Kassenerfolg erzielte.



Smokey and the Bandit ist die neueste in einer ständig wachsenden Reihe von kommenden Shows, die MacFarlane und seine Firma Fuzzy Door für UCP produzieren.



phantastische tierwesen newt

Erica Huggins, Präsidentin von Fuzzy Door, sagte: Als UCP Smokey and the Bandit erwähnte, waren wir sofort davon angezogen. Wir wussten, dass wir dem ursprünglichen Schauplatz im Süden treu bleiben und eine authentische Stimme finden mussten. Davids unmittelbares Interesse und seine einzigartige Perspektive und Liebe zum Original machten es möglich.



Smokey and the Bandit war damals ein sehr cooler und respektloser Film und wir hoffen, dieses Gefühl in der Show zu erreichen.



UCP hat eine Reihe von Shows basierend auf seinem Filmkatalog entwickelt. Universal Pictures produzierte das Original Smokey and the Bandit, das zwei Fortsetzungen und eine Reihe von Fernsehfilmen hervorbrachte. Ebenfalls in Entwicklung sind Battlestar Galactica für das Streaming-Netzwerk Peacock und Chucky für Syfy.

Während Sie warten, besuchen Sie unsere Fernsehprogramm um zu sehen, was heute Abend läuft, oder sieh dir unseren Guide an: neue TV-Sendungen 2020 um herauszufinden, was diesen Herbst und darüber hinaus ausgestrahlt wird.



Tipp Der Redaktion