Das lange Warten auf die sechste Shetland-Staffel neigt sich endlich dem Ende zu, mit der jüngsten Bestätigung, dass die lange verzögerten Dreharbeiten im Frühjahr 2021 stattfinden werden.

Werbung

Serienstar Douglas Henshall (der Detective Inspector Jimmy Perez spielt) auf Twitter bestätigt dass die Dreharbeiten früher beginnen würden, als die Fans erwartet hatten.





Wir beginnen am 22. März mit den Dreharbeiten und fahren für fast den ganzen April nach Shetland. Ich kann es kaum erwarten, loszulegen, schrieb er, bevor er hinzufügte: Unsere COVID-Protokolle sind 36 Seiten lang. Jeder von uns wird vor dem Start getestet und dann zweimal pro Woche, wenn wir in Glasgow sind, und dreimal pro Woche auf Shetland. Wir werden unsere eigene mobile Testeinheit auf die Inseln mitnehmen, damit wir den NHS dort nicht ablenken.

Fans von Shetland haben lange gewartet, da die sechste Serie mit COVID-bedingten Verzögerungen konfrontiert war. Es sieht jedoch so aus, als ob das BBC One-Krimi noch in diesem Jahr ausgestrahlt werden soll.

engel nummer

Im Gespräch mit BBC Radio Shetland sagte die Produzentin der Show, Louise Say, dass die Dreharbeiten im April unter sehr strengen Richtlinien wieder aufgenommen werden und dass alle Darsteller und Crewmitglieder getestet werden, bevor sie das Festland verlassen.

Da beide Serien sechs und sieben voraussichtlich in den nächsten Monaten nacheinander gedreht werden, gibt es viel zu erwarten, wenn Jimmy Perez zur BBC zurückkehrt.

Hier ist alles, was wir bisher über die sechste Shetland-Serie wissen.



Wann läuft Serie 6 von Shetland auf BBC One?

Die sechste Staffel von Shetland geht ab März 2021 in die Dreharbeiten, was bedeutet, dass wir die Show wahrscheinlich später im Jahr 2021 ausstrahlen können.

Shetland sollte ursprünglich 2020 auf unsere Bildschirme zurückkehren; Die Dreharbeiten waren für März letzten Jahres geplant, die siebte Serie soll 2021 gedreht werden.

Spider Man Disney plus

Im Dezember 2019 sagte Gaynor Holmes, Commissioning Editor von BBC Drama Scotland, dass die Zuschauer der Show auf eine unumgängliche Serie von David Kane eingestellt seien, wenn sie nächstes Jahr zurückkehrt. Unterdessen twitterte Douglas Henshall: Oh, habe ich vergessen zu erwähnen… #Shetland wir beginnen im März mit den Dreharbeiten.

Aus offensichtlichen Gründen haben die Dreharbeiten jedoch nicht März 2020 starten.

echtes Zauberhaus

Im September 2020 twitterte Henshall, dass die Dreharbeiten zu Serie sechs im Februar beginnen würden und es sieht so aus, als ob das Produktionsteam den Zeitplan grob eingehalten hat, mit Die Shetland-Zeiten eine Crew in der Gegend zu entdecken, die sich auf die Dreharbeiten in dieser Woche (17. Februar 2021) vorbereitet.

Laut der Veröffentlichung würden die Dreharbeiten für die Serien sechs und sieben nacheinander gedreht.

Die Dreharbeiten in der Show werden unter strengen COVID-19-Richtlinien stattfinden, wobei Produzentin Louise Say BBC Radio Shetland mitteilt: Wenn wir im April nach Shetland kommen, um zu filmen, werden wir alle unsere Besetzung und Crew testen, bevor wir das Festland verlassen.

Auf unseren Reisen nach Shetland werden wir PSA tragen und die Hände desinfizieren. Sobald wir in Shetland angekommen sind, wird es während des gesamten Drehs wieder regelmäßige Tests geben.

Wie viele weitere Shetland-Serien wird es geben?

Die BBC hat die Verlängerung von Shetland für die Serien sechs und sieben bestätigt, aber über die Zukunft der Show über diesen Punkt hinaus wurde noch nichts gesagt.

Ann Cleeves, die Autorin der Bücher, auf denen Shetland basiert, sagte im März letzten Jahres, dass das achte Shetland-Buch, Wild Fire, das letzte der Serie sein würde.

Wer ist in der Besetzung von Shetland-Serie 6?

Douglas Henshall kehrt als Detective Inspector Jimmy Perez an der Seite von Alison O’Donnell als DS Alison ‘Tosh’ Macintosh in die sechste Serie von Shetland zurück.

dorfbewohner minecraft berufe

Wo wird Shetland gedreht?

Die Serie wird auf dem Shetland-Archipel sowie an anderen Orten auf dem schottischen Festland gedreht. Besetzung und Crew sind normalerweise in Glasgow ansässig. Die Drehorte von Shetland sind ein großer Teil der Attraktivität des Dramas.

Was ist in Shetland-Serie 5 passiert?

In der fünften Staffel des Dramas untersuchte Perez den Mord an dem jungen Nigerianer Daniel und das Verschwinden seiner Schwester Zezi, nachdem eine abgetrennte Hand am Strand von Shetland angespült worden war.

Perez begann zu vermuten, dass eine Menschenhändlerbande auf der Insel für die Tötung von Daniel und die Entführung von Zezi verantwortlich war. Seine Hauptverdächtigen – die Familie Hayes – wurden kurz darauf ermordet in ihrem Haus aufgefunden, wobei nur ein überlebendes Familienmitglied für tot übrig blieb.

Perez suchte Aaron McGuire in Glasgow, von dem er glaubte, dass er eine entscheidende Figur in der Gang war. Während dieser Zeit beging der Verdächtige Callum unter der Obhut von DC Sandy Wilson Selbstmord.

beste kinderfilme amazon prime

Perez erkannte bald, dass Alice, die neue Frau auf Shetland, in die er sich während der Serie verliebt hatte, hinter dem Menschenhändlerring auf der Insel steckte, nachdem McGuire über den Versuch der Polizei informiert wurde, ihn aus dem Schatten zu locken. Dann wird entdeckt, dass Alices Ehemann Chris Schulden angehäuft hat, was bedeutet, dass er zum Menschenhandel erpresst wurde und Zezi wird in einem Cottage auf Unst gefunden, das Chris gerade renoviert.

Werbung

Während Sie warten, besuchen Sie unseren TV Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft, oder schauen Sie sich unseren Guide zu den neuen TV-Shows 2020 an, um herauszufinden, was diesen Herbst und darüber hinaus ausgestrahlt wird.

Tipp Der Redaktion