Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Erwarten Sie große Veränderungen an der Moordale Secondary School, wenn Aufklärungsunterricht kehrt für die lang erwartete dritte Staffel zu Netflix zurück: Der überhebliche Mr. Groff (Alistair Petrie) ist als Schulleiter ausgefallen und wurde durch Hope Haddon (Jemima Kirke) ersetzt, deren sonniges Äußeres einen rücksichtslosen Drang verbirgt, Moordale nach der letzten Staffel aufzuräumen Chlamydien-Ausbruch. Ihr erstes Edikt? Die Einführung einer neuen Schuluniform, bei der die bunten Kostüme der Show durch eine Flut von Grau ersetzt werden.

Werbung

Oh, ich habe es gehasst, erzählt Serienstar Mimi Keene dem TV-Guide.Ich habe in der Schule nie meine Uniform getragen – ich war diejenige, die immer vorgeladen wurde, weil sie nicht das Richtige trug. Ich liebe meine Kostüme, sie sind mein Lieblingsteil. So komme ich morgens in die Rolle – ich ziehe mein Kostüm an und sage: ‚Ja, Ruby ist da‘.





Keene hat seit den Anfängen des Teenie-Comedy-Dramas die beliebte Ruby Matthews gespielt, aber in den nächsten Episoden wird sie eine wichtigere Rolle einnehmen, da die Serie ihren Hintergrund und das, was sich unter dem 'gemeinen Mädchen' der Figur verbirgt, untersucht.Ich war von ihr [vorher] weniger überrascht, weil sie eher einseitig war – sie ist gemein, sie ist egoistisch, es dreht sich alles um sie … das ist die Art der Stimmung, erklärt Keene. Aber wenn ich diese Staffel lese, muss sie sich öffnen und man muss ihre verletzliche Seite sehen und sehen, wie sie wirklich ist. Die Art und Weise, wie sie sich selbst porträtiert hat, ist fast bis zu diesem Zeitpunkt eine Art Fassade.

Ich denke, wenn man einen Charakter für ein paar Jahre spielt, baut man sich in seinem Kopf auf, wer er ist, und erfindet eine Geschichte für ihn und seinen Hintergrund. Das dem Publikum zugänglich zu machen, war etwas, worauf ich mich sehr gefreut habe, als ich es gelesen habe.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

disney plus auf deutsch stellen

Die neue Staffel befasst sich mit Rubys schwierigem Familienleben – es ist ein wiederkehrendes Thema in der Sexualerziehung, dass Charaktere, die wie Aktientypen erscheinen, die aus unzähligen anderen High-School-Dramen bekannt sind (der Jock, der Tyrann, der Nerd), sich als versteckte Schichten offenbaren und jetzt Keenes Charakter ist an der Reihe.

Das sei ganz anders gewesen, sagt sie über die Darstellung eines noch nicht gesehenen Teils von Rubys Leben. In der Lage zu sein, das Privatleben einer Person zu zeigen, gibt Ihnen viel mehr Möglichkeiten, sich mit diesem Charakter zu befassen. Für mich war das wahrscheinlich einer der schwierigsten Teile, weil es ihr sehr peinlich ist, wer sie ist. Jemanden zu spielen, der sich schämt und sich schämt, ist ganz anders als zuvor. Sie war noch nie verlegen. Sie ist einfach stolz auf alles und wer sie ist.



Ich möchte nicht zu viel verschenken. Aber was sie in ihrem Privatleben durchmacht, denke ich, ist etwas, das… man sieht es nicht, weil es etwas ist, das die Leute zu Hause durchmachen. Das ist etwas, das nicht viele Leute sehen, [besonders] wenn es die Art von Person ist, die sich versteckt und etwas darstellt, das nicht wirklich wahr ist. Sodas war wirklich sehr, sehr herausfordernd, aber sehr, sehr gut für mich in dieser saison. Ich bin sehr glücklich, dass ich es tun durfte.

Nachdem Chinenye Ezeudu in der zweiten Staffel der Sex Education beigetreten ist, wird sie dieses Jahr auch eine andere Seite als ihre Figur Viv Odusanya spielen. Ezeudu, ein Quiz-Teammitglied, das zugestimmt hat, Jackson Marchetti (Jackson Marchetti) Nachhilfe zu geben, aber auch Moordales Schulsprecher durch einen schweren Anfall von Angst und Depressionen unterstützte, sagt Ezeudu, dass sie schockiert war, wohin die neuen Episoden Viv führten, und sie erwartet, dass die Fans es haben eine ähnliche Reaktion.

Viv (Chinenye Ezeudu) und Jackson (Kedar Williams-Stirling) in Staffel 3 der Sexualerziehung

Netflix

Ich war überrascht, wie weit das gehen würde, um erfolgreich zu sein und wohin der Ehrgeiz sie führt, deutet sie an. Ich denke, Viv ist ein überraschender Charakter. Und wenn wir mit ihr über die Oberfläche hinausgehen, hat sie so viel Tiefe. Sie hat in dieser Saison viel durchgemacht und es erinnert mich wirklich daran, wie ich in der Schule war, als ich versuchte, Dinge herauszufinden.

Was als nächstes für Viv und Jackson kommt – das Sex Education-Fandom scheint gespalten zu sein, ob sie Freunde bleiben oder sich zusammenschließen sollen – witzelt Ezeudu.Sie heiraten – Folge eins! Nein, ich habe das Gefühl, dass diese Staffel die Höhen und Tiefen ihrer Beziehung erforscht. Viv hat ihren Stamm in Jackson gefunden und Jackson hat seinen Stamm in Viv gefunden, aber in dieser Saison gibt es viele Spannungen zwischen ihnen. Letztendlich sind sie vielleicht zusammen. vielleicht sind sie es nicht, weißt du?

In der letzten Staffel kam es zu einer unwahrscheinlichen Verbindung zwischen Ruby und dem Amateur-Sextherapeuten der Serie, Otis (Asa Butterfield), und obwohl Keene nicht sicher ist, ob sie sich dauerhaft paaren werden, ein Trailer zur dritten Staffel scheint darauf hinzuweisen, dass ihre Vereinigung mehr als eine einmalige Sache ist.

Weiterlesen: Sexualerziehung Staffel 3 Rezension : Eine lustige, schlüpfrige und freudige Fahrt

Ich nehme an, die Leute erwarten etwas wegen der Art und Weise, wie die letzte Saison endete, sagt Keene. Sie haben sie wirklich nur ein paar Mal ausgetauscht – und ich werde nicht zu viel verraten, aber sie bringen es in dieser Saison auf ein etwas anderes Niveau.

clash royale erscheinungsdatum

Es ist sehr lustig, die beiden zusammen zu sehen … Ich denke, das Beste daran ist, wie sie sich gegenseitig abprallen, weil er so ungeschickt und höflich ist. Und sie sagt es einfach so, wie es ist… aber weißt du, sie ist auch innerlich nicht ganz tot. Deshalb freue ich mich wahrscheinlich am meisten darauf, dass die Leute sehen – die Dynamik zwischen den beiden.

Die Otis/Ruby-Paarung hat sich bei einem Kontingent von Fans als beliebt erwiesen, von denen einige sogar fordern, dass Otis Keenes Charakter und nicht sein etabliertes Liebesinteresse Maeve Wiley (Emma Mackey) erhält.Ich respektiere wirklich die Leute, die Ruby unterstützen, auch wenn sie nicht die einfachste ist, sagt Keene mit einem Lächeln. Weißt du, ich denke, das sind die Leute, die das durchschauen. Sie sehen, wie sie wirklich ist, also schätze ich diese Leute sehr.

Ich sehe es [die Fanreaktion] nicht zu sehr an, aber es ist schön zu hören. Ich bin froh, dass die Leute denken, dass es eine gute Idee ist. Und hoffentlich werden sie mit dem, was sie in dieser Saison bekommen, zufrieden sein…

Otis (Asa Butterfield) und Ruby (Mimi Keene) in Staffel 3 der Sexualerziehung

Sam Taylor/Netflix

Abgesehen von etablierten Beziehungen hoffen sowohl Ezeudu als auch Keene, neue Partnerschaften auf dem Bildschirm einzugehen, wenn (oder wahrscheinlicher, wenn) Sex Educations für eine vierte Staffel zurückkehrt.Ich möchte eine Szene mit Ncuti [Gatwa, der Eric spielt] machen, sagt Ezeudu. Ich habe keine Szenen mit ihm gemacht. Ich würde gerne irgendwann mit Gillian [Anderson, der Jean Milburn spielt] zusammenarbeiten. Ich hatte keine Szene mit ihr. Je.

Sie lacht: Ich finde sie einfach cool. Ich habe sie in der Ferne gesehen und dachte: ‚Wow, sie ist cool‘.

Keene wählt Jim Howick als exzentrischen Wissenschaftslehrer Colin Hendricks aus und zitiert eine Szene, in der Howicks Possen am Set zu wiederholten Ausbrüchen von Kichern als eine ihrer liebsten Erinnerungen an Sexualerziehung führten.Ben Taylor, der Regisseur, sagte: ‚Leute, im Ernst, komm schon, wir müssen diese Szene haben, bevor die Sonne untergeht…‘ Es war so lustig. Also habe ich es [zusammen mit Howick] dort erlebt, aber ich würde es gerne mehr erleben.

Es bleibt abzuwarten, was genau die Zukunft für zwei der denkwürdigsten Charaktere von Sexual Education bereithält – obwohl ein anderer von Keenes lang gehegten Wünschen bereits in Erfüllung gegangen ist, mit ihrem Hund Baby, der in der neuen Staffel einen Cameo-Auftritt hat.Ich war noch nie in meinem Leben so stolz, sagt sie. Ich bin eine stolze Mutter. Ich versuche seit der ersten Staffel, sie reinzubekommen – ich habe sie langsam, langsam jeden Tag mitgenommen, damit jeder sie kennenlernen kann …

Sie ist ein Star, sie ist es. Sie ist eine Diva, aber sie darf – sie ist die einzige Person, die erlaubt ist. Jetzt braucht sie nur noch einen Moment auf dem roten Teppich.

Sexualerziehung kehrt am Freitag, den 17. November zu Netflix zurück – lesen Sie unsere Leitfäden zu den besten Serien auf Netflix und den besten Filmen auf Netflix.

Werbung

Besuchen Sie unseren Drama-Hub, um weitere Neuigkeiten und Features zu erhalten, oder finden Sie in unserem TV-Guide etwas zum Anschauen. Lesen Sie mehr über unsere großen RT-Interviews.

Tipp Der Redaktion