Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Die Classic Season of Mastery von World of Warcraft ist endlich da. Für Warcraft-Videospielfans hat sich die Aufregung seit einiger Zeit erhöht und jetzt hat das Warten endlich ein Ende.

Anzeige

Im Gegensatz zu neuen Phasen in der Vergangenheit hat das neueste World of Warcraft-Update es Spielern, die die Originalversion des Spiels lieben, ermöglicht, einen Neuanfang zu machen und wieder auf Stufe eins zu beginnen, um die Inhalte von WoW Classic vollständig zurückzusetzen.





Wie bei der ersten Veröffentlichung von WoW Classic plant Blizzard sechs Content-Release-Phasen. Diesmal werden World of Warcraft-Fans jedoch begeistert sein zu hören, dass die Phasenfreischaltung in einem schnelleren Tempo erfolgen soll – und ungefähr alle paar Monate freigeschaltet wird.

  • Die neuesten Nachrichten und Expertentipps für die besten Angebote in diesem Jahr finden Sie in unseren Leitfäden zum Black Friday 2021 und Cyber ​​Monday 2021.

Lies weiter, um alles über das Veröffentlichungsdatum, die Änderungen und das Gameplay von WoW Classic Season of Mastery zu erfahren.

Was ist die WoW Classic-Saison der Meisterschaft?

Season of Mastery gibt WoW Classic-Spielern die Möglichkeit, von vorne zu beginnen und das Spiel auf Level 1 auf einem neuen Server zurückzusetzen.

Das WoW Classic-Team wird im Laufe des nächsten Jahres die Originalinhalte des Spiels in sechs Phasen ausrollen.

ozark besetzung

Wann ist das Veröffentlichungsdatum der WoW Classic Season of Mastery?

Das Veröffentlichungsdatum der WoW Classic Season of Mastery war Dienstag, der 16. November 2021 in Nordamerika.



Die Veröffentlichungszeit wurde für Dienstag um 15:00 Uhr PDT festgelegt, was für diejenigen, die auf europäischen Servern spielen, als 23:00 Uhr GMT und 12:00 Uhr am 17. November gilt.

WoW Classic Season of Mastery-Beta

Schneesturm

Die offene Beta für die WoW Classic Season of Mastery begann am Dienstag, den 5. Oktober 2021.

Becca Metzger

Um an der offenen Beta teilzunehmen, müsst ihr die Classic Season of Mastery Beta in eurem WoW-Launcher auswählen.

Wenn Sie keinen Zugriff auf den Server haben, erstellen Sie ein PTR-Konto und Sie erhalten Zugriff auf alle PTR-Server, einschließlich aller zukünftigen Betatests.

Um sich für ein PTR-Konto zu registrieren, melden Sie sich bei Ihrem Battle.net-Konto an, gehen Sie zur Seite Spiele & Abonnements und wählen Sie Starter Editions & öffentliche Testregionen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie jede Version vom Battle.net-Launcher herunterladen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Jetzt, da die WoW Classic-Saison der Meisterschaft live ist, können Sie zusätzliche Charaktere erstellen und in jedem der drei Spiele (World of Warcraft Classic, Burning Crusade Classic und World of Warcraft: Shadowlands) bis zu maximal 50 Charaktere. .

Es ist jedoch erwähnenswert, dass Charaktere, die für die Open Beta erstellt wurden, in der WoW Classic Season of Mastery nicht verfügbar sein werden.

Kann ich WoW Classic Season of Mastery vorbestellen?

Es ist nicht erforderlich, WoW Classic Season of Mastery vorzubestellen, da sie bereits live ist! Noch mehr Informationen finden Sie auf der offizielle Blizzard-Site .

WoW Classic Season of Mastery-Gameplay

World of Warcraft-Fans kennen inzwischen den Drill, wenn es ums Gameplay geht. Erwarte also alle Elemente, die du liebst, aber mit einigen zusätzlichen Ergänzungen, um die Dinge ein wenig aufzurütteln.

Blizzard hat bestätigt, dass es schnelleres Leveln und andere Verbesserungen geben wird, die nicht in der ersten Veröffentlichung von WoW Classic enthalten waren.

Möchten Sie sehen, wie das Spiel in Aktion aussehen wird? Hier ist ein Video, das das Gameplay der WoW Classic-Saison der Meisterschaft zeigt!

Änderungen an der Saison der Meisterschaft in WoW Classic

Die WoW Classic-Saison der Meisterschaft zielt darauf ab, den Start von WoW Classic zu imitieren und den Spielern dennoch die Möglichkeit zu geben, das Spiel durch eine neue Linse zu erleben.

ein kalifornischer weihnachtsteil 3

Die aktualisierte Version wird auch einige der Kernmechaniken des Spiels ändern, darunter schnellere Erfahrungsraten und anspruchsvollere Schlachtzüge für die Spieler sowie andere Optimierungen.

Ein Statement von Blizzard erklärt: Die ursprüngliche Veröffentlichung von WoW Classic wurde erstellt, um den Schwierigkeitsgrad und die Herausforderung von Patch 1.12 aus der ursprünglichen Veröffentlichung von World of Warcraft nachzubilden.

Während wir uns bemühten, eine originalgetreue Nachbildung dieser Version zu erstellen, erwiesen sich viele Schlachtzugsbegegnungen als einfacher als beim ersten Mal – die Spieler waren einfach erfahrener und vorbereiteter, und Patch-Updates erhöhten die Spielermacht erheblich.

Diese Änderungen umfassen derzeit (sind aber nicht beschränkt auf): Welt-Buffs (wie Sammelruf des Drachentöters und andere), die in Raid-Instanzen deaktiviert wurden, Wiederherstellen von Mechaniken, die bei einigen Raid-Bossen früh entfernt wurden, Kein Boss-Debuff-Limit (bisher 16 Debuffs) in WoW Classic) und Erhöhte Gesundheit von Bossen, um Spieler-Buffs und das entfernte Debuff-Limit auszugleichen.

Die Erfahrungsgewinne werden dem Level-Prozess von Burning Crusade Classic nachempfunden, mit einem stärkeren Fokus auf die Erhöhung der Quest-XP, so Blizzard.

WoW Classic-Trailer zur Saison der Meisterschaft

Zu Ehren des Launches haben die Entwickler einen spannenden Trailer veröffentlicht. Beobachten Sie unten.

Folgen Sie dem Fernsehen, um die neuesten Erkenntnisse zu erhalten. Oder wenn Sie etwas zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an

Anzeige

Besuchen Sie unseren Veröffentlichungsplan für Videospiele für alle kommenden Spiele auf Konsolen. Schauen Sie bei unseren Hubs vorbei, um weitere Gaming- und Technologienachrichten zu erhalten.

Tipp Der Redaktion