Das Ende von Sanditon Staffel 2 erklärt: Cliffhanger lässt Charlottes Schicksal unentschieden



Welcher Film Zu Sehen?
 

Charlotte ist verlobt – aber nicht mit wem wir denken.





Rose Williams als Charlotte Heywood in „Sanditon“.

James Pardon/ITV



*Warnung: Spoiler voraus für Sanditon Staffel 2 Folge 6*





Nach einer extrem langen Wartezeit ist die Jane Austen-Adaption Sanditon nach ihrem Lauf auf BritBox endlich für ihre zweite Staffel zu ITV zurückgekehrt.



squid game bedeutung

Die neue Serie bot den Fans viele weitere romantische und dramatische Abenteuer für Charlotte Heywood. Und während die neue Reihe von Episoden sah ihre Rückkehr nicht Staffel 1 Love Interest Sidney Parker (Theo James) gab es für Charlotte viele neue Wege, die sie im neuen Lauf erkunden konnte.



Am Ende der zweiten Staffel kann man jedoch, genau wie in der ersten Staffel, mit Sicherheit sagen, dass das Liebesleben unserer Heldin wieder einmal in Unordnung war.



Als die zweite Staffel zu Ende ging, gab es Missverständnisse zwischen Charlotte und Love Interest und Sanditons Bewohner Mr. Darcy Alexander Colbourne, der sie zu Saisonbeginn als Gouvernante anstellte.



Aber Charlotte interessierte sich mehr für einen einheimischen Jungen, der in der Nähe ihres Geburtsortes lebt, und am Ende der Saison waren sie verlobt, wobei Charlotte ihr Gelübde, eine alte Jungfer zu sein, brach.



Lesen Sie also ohne weiteres weiter, um alles zu erfahren, was Sie über das Finale der zweiten Staffel von Sanditon wissen müssen.

Sind Alison und Captain Fraser zusammengekommen?

Sandton

Captain Fraser in Sanditon Staffel 2BritBox



Es gab einige gute Nachrichten im Finale der zweiten Staffel von Sanditon, nachdem Alison und Captain Fraser endlich ihre Gefühle für einander gestanden hatten, bevor sie in den letzten Augenblicken der Episode heirateten.

Der Weg des Paares zum Glück war holprig, nachdem Alison sich zunächst in den gutaussehenden Captain Carter verliebt hatte.

Allerdings hinein Sanditon Staffel 2, Folge 4 , erlebte Alison ein böses Erwachen, als sich herausstellte, dass Carter über seine Heldentaten im Kampf gelogen und Captain Frasers Kriegsgeschichten – und seine Liebesgedichte – als seine eigenen ausgegeben hatte.

Zwischen Alison und Captain Fraser (der sie heimlich aus der Ferne geliebt hatte) begannen Funken zu fliegen, und der bevorstehende Umzug des Regiments nach Indien gab beiden endlich den nötigen Anstoß, ihre Gefühle zu gestehen.

Alison, die zum Soldatenlager eilte, dachte zunächst, sie hätte Captain Fraser für immer vermisst – nur, dass er in Tom Parkers Stadthaus auf sie wartete, nachdem er seinen Auftrag niedergelegt hatte.

Wer war Charles Lockhart in Sanditon?

Charles Lockhart in Sanditon-Serie 2roter Planet

Wie Charlotte sah sich auch Georgiana Lamb im Staffelfinale einer romantischen Enttäuschung gegenüber, als sich herausstellte, dass der Künstler Charles Lockhart nicht alles war, was er vorgab zu sein.

Kurz bevor Georgiana sich aufmachte, um mit Lockhart zu fliehen, wurde ein Brief von Sidney Parker entdeckt, der kurz vor seinem Tod geschrieben wurde und seinen Bruder Tom vor einer rassistischen Verwandten von Georgiana warnte, die Pläne hatte, ihr Vermögen zu stehlen.

Der betreffende Mann? Kein Geringerer als Charles Lockhart, dessen Verrat gerade noch rechtzeitig aufgedeckt wurde.

Ist Esther in Sanditon an einer Vergiftung gestorben?

Sandton

Lady Denham und Esther in Sanditon Staffel 2BritBox

Esther Babbington verbrachte die Hälfte dieser Saison damit, langsam von ihrem intriganten Stiefbruder Edward Denham vergiftet zu werden, aber zu ihrem Glück wurde die Verschwörung schließlich von Edwards Verlobter aufgedeckt: Clara Brereton.

Clara hatte einen Sinneswandel und gab sowohl Esther als auch Lady Denham gegenüber zu, dass Edward die Medizin seiner Schwester vergiftet und die Briefe von ihrem Ehemann, Lord Babbington, gestohlen hatte.

kleiner Alchemie-Sumpf

Edward verließ in Ungnade gefallen Sanditon, während Clara in einem kleinen Häuschen bleiben durfte, das Lady Denham gehörte. Sie beschloss jedoch, ihren kleinen Sohn nicht mitzubringen, sondern ihn in der Obhut von Esther zu lassen.

Was ist zwischen Charlotte und Mr. Colbourne in Sanditon passiert?

Die Saison endete mit der Trennung des zentralen Paares der Show, nachdem sich vertauschte Drähte und gemischte Signale zu einem schlechten Einverständnis führten.

Der Ärger begann, als es Colonel Lennox gelang, in Alexander Colbournes Kopf einzudringen und Colbournes verstorbene Frau Lucy zur Sprache zu bringen (die durch Selbstmord starb, nachdem sie eine Affäre mit Lennox hatte und sein Kind geboren hatte).

Lennox stachelte seinen Rivalen an und schlug vor, dass er Charlotte „versagen“ und sie unglücklich zurücklassen würde.

Colbourne bekam daraufhin kalte Füße und sagte Charlotte, dass ihr Kuss niemals hätte passieren dürfen, bevor er sie feuerte.

Später in der Folge erkannte er schließlich seinen Fehler, aber Charlotte mit gebrochenem Herzen sagte ihm, dass sie die richtige Entscheidung getroffen hätten, sich zu trennen.

Die Episode endete damit, dass Charlotte mit einem anderen Mann verlobt war (derjenige, dessen ungewollte Aufmerksamkeit sie Anfang dieser Staffel dazu trieb, Sanditon zu besuchen), während Colbourne die Stadt verlassen hatte, um eine „Veränderung“ zu brauchen.

Wird es in der dritten Staffel ein Last-Minute-Geständnis von Alexander Colbourne geben – und einen sitzengelassenen Bräutigam?

Kommende DC-Filme

Sanditon kann ab sofort angesehen werden BritBox - Und Sie können sich bei BritBox mit a anmelden 7 Tage kostenlose Testversion hier .

Werfen Sie einen Blick auf den Rest unserer Drama-Berichterstattung oder sehen Sie sich in unserem TV-Guide an, was sonst noch läuft.

Die neueste Ausgabe von ist jetzt im Verkauf – abonnieren Sie jetzt, um jede Ausgabe an Ihre Haustür geliefert zu bekommen. Für mehr von den größten Stars im Fernsehen, l Hören Sie sich den Radio Times Podcast mit Jane Garvey an.

Tipp Der Redaktion