Samsung Galaxy Tab S7

Unsere Rezension

Samsung Galaxy Tab S7 ist das beste Allround-Tablet für Profis. Vorteile: Hervorragender Bildschirm
Schnell und reaktionsschnell die meiste Zeit
Tolle Verarbeitungsqualität
Wird standardmäßig mit dem S Pen Stylus geliefert
Nachteile: Temperamentvoller Fingerabdruckscanner
Gelegentlich anfällig für App- und Dienstabstürze
Die Menge an Funktionen kann sich zunächst überwältigend anfühlen

Bei Android-Tablets wie dem Samsung Galaxy Tab S7 war es in letzter Zeit etwas gemischt. Dank der immer größer werdenden Telefone und billigeren Laptops sterben Tablets im Großen und Ganzen einen langsamen Tod, mit Ausnahme von exception Apples iPad . Doch nach Jahren der Ungunst erreichten die Verkäufe im Jahr 2020 auf breiter Front ein seit Jahren nicht mehr erreichtes Niveau.

Werbung

Dies wurde wahrscheinlich durch die Pandemie verursacht, die uns alle dazu zwang, monatelang zu Hause zu bleiben. Tablets sind eine großartige Möglichkeit, Netflix-Shows zu genießen, insbesondere wenn Sie und Ihre Mitbewohner oder Ihre Familie sich nicht einigen können, was Sie sehen möchten. Sie sind auch gute Alternativen für die Arbeit von zu Hause aus, verglichen mit dem Kauf eines ausgewachsenen Laptops oder dem Versuch, auf Ihrem Telefon zu tippen.





Doch während günstigere Geräte wie das Amazon Fire HD 8 Plus oder HD 10 , gut genug sind, um Ihren Entertainment-Juckreiz zu kratzen, brauchen Sie für die Arbeit etwas wesentlich Leistungsfähigeres und Vielseitigeres. So etwas wie das Samsung Galaxy Tab S7.

In unserem Samsung Galaxy Tab S7-Test sehen wir uns an, wie gut es bei verschiedenen Aufgaben abschneidet, vom Streamen über das Spielen von Spielen, Remote-Arbeiten bis hin zum Herantasten an unser Kleinkind. Wir testen seinen S-Pen-Stylus bei der Gestaltung von Einbauschränken und prüfen, ob dieses Tablet tatsächlich einen Laptop oder PC ersetzen könnte.

Springen zu:

Samsung Galaxy Tab S7 Test: Zusammenfassung

Preis: 619 € 529,99 €

Hauptmerkmale:



  • 11-Zoll-Quad-HD-Tablet mit Android 10.0
  • Drei Speicher- und RAM-Optionen: 128 GB + 6 GB RAM, 256 GB + 8 GB RAM, 512 GB + 8 GB RAM, alle per microSD auf 1 TB erweiterbar
  • Dual-Kameras auf der Rückseite (13 MP und 5 MP) mit einer 8 MP Frontkamera
  • Fingerabdruck-Scanner
  • Vier Lautsprecher von AKG . abgestimmt
  • 4K-Videoaufnahme
  • Schnellladetechnologie und 14 Stunden Akkulaufzeit

Vorteile:

  • Hervorragender Bildschirm
  • Die meiste Zeit schnell und reaktionsschnell
  • Tolle Verarbeitungsqualität
  • Wird standardmäßig mit dem S Pen Stylus geliefert

Nachteile:

  • Temperamentvoller Fingerabdruckscanner
  • Gelegentlich anfällig für App- und Dienstabstürze
  • Die Menge an Funktionen kann sich zunächst überwältigend anfühlen

Das Samsung Galaxy Tab S7 ist erhältlich bei Amazonas für 619 £ 529,99 £.

hunger games reihenfolge

Was ist das Samsung Galaxy Tab S7?

Das Samsung Galaxy Tab S7 ist ein 11-Zoll-Android-Tablet, das im Sommer 2020 auf den Markt kam und Teil der breiteren Galaxy-Tablet-Reihe des südkoreanischen Unternehmens ist.

Nachdem Samsung einige Jahre lang eine Pro-Reihe von Galaxy Tab-Geräten sowie weitere Mittelklasse- und Einsteiger-Tablets der Galaxy Tab A- und Tab E-Reihe verkauft hatte, hat Samsung im vergangenen Jahr sein Angebot gestrafft. Auf einer Veranstaltung im August 2020 hat Samsung nur zwei Flaggschiff-Tablets vorgestellt – das Galaxy Tab S7 und das Galaxy Tab S7+.

Wie Sie es von den Flaggschiff-Geräten der Marke erwarten würden, sind beide mit Premium-Spezifikationen zu High-End-Preisen ausgestattet. Das Galaxy Tab S7 ist das kleinere, günstigere der beiden, mit Preisen ab 619 £ (jetzt 529,99 £). Das Tab S7+ kommt mit einem 12,4-Zoll-Display und beginnt bei 799 £ (jetzt 699 £).

Sie können das Android 10-basierte Tab S7 nur mit Wi-Fi kaufen oder eine 4G-SIM-Karte für zusätzliche 100 £ (zzgl. des Mobilfunkvertrags) hinzufügen. Es stehen dann zwei Speicheroptionen zur Auswahl – 128 GB oder 256 GB, die beide per microSD-Karte auf 1 TB erweiterbar sind und zwei RAM-Optionen – 6 GB oder 8 GB.

Unabhängig davon, für welche Option Sie sich entscheiden, wird das Samsung Galaxy Tab S7 standardmäßig mit seinem S Pen Stylus ausgeliefert. Zum Vergleich: Apple lässt dich seine kaufen Apfelstift separat für 89€.

die musketiere netflix

Was macht das Samsung Galaxy Tab S7?

Samsung zielt mit seinem Tab S7 und Tab S7+ direkt auf das iPad Air, iPad Pro und das Microsoft Surface. Es möchte, dass Kunden beim Surfen, Streamen, Arbeiten und Erstellen das Beste aus allen Welten erhalten, und dafür wird viel Technologie auf das Tablet geworfen.

  • Der vorinstallierte Google Play Store bietet Ihnen vollen Zugriff auf den vollständigen Android-App-Katalog
  • Netflix , BBC iPlayer , All 4 , ITV Hub , SkyGo und Disney+ alles im Shop erhältlich
  • Vier Möglichkeiten zur Steuerung des Geräts – Hände, Stimme (über Bixby), S Pen und Gesten (über den S Pen). Bixby kann auch verwendet werden, um Objekte aus Bildern zu identifizieren
  • S Pen verwandelt das Tab S7 in ein Notizbuch oder einen Skizzenblock (mit kompatiblen Apps)
  • 4K-Videoaufnahme – aber keine 4K-Wiedergabe
  • Mit Split View können Sie zwei Apps nebeneinander ausführen
  • AKG abgestimmte Quad-Lautsprecher sind mit Dolby Atmos-Technologie ausgestattet
  • Kompatibel mit dem Samsung Book Cover-Tastatur (£189, separat erhältlich)
  • Erhältlich in Schwarz, Bronze, Marine und Silber

Wie viel kostet Samsung Galaxy Tab S7?

Bei der Auswahl eines Samsung Tab S7 stehen vier Farben, zwei Arbeitsspeicher und zwei Speicheroptionen zur Auswahl. Zusätzlich zur Auswahl, ob Sie nur Wi-Fi oder Wi-Fi und 4G wünschen.

Der Samsung Galaxy Tab S7 Preis, wann direkt bei Samsung gekauft , ist wie folgt:

Sie können das Samsung Galaxy Tab S7 auch an folgenden Orten kaufen:

Hat das Samsung Galaxy Tab S7 ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Samsungs Tab S7 ist sicherlich ein Premium-Gerät, aber es ist mit einer ganzen Reihe von Funktionen vollgestopft, um seinen hohen Preis zu rechtfertigen.

Egal, worauf Sie Lust haben, das Tab S7 ist genau das Richtige für Sie. Wenn Sie dieses Tablet zur Unterhaltung kaufen möchten, ist sein Display ideal zum Streamen, sein Prozessor ist leistungsstark genug für Spiele und bietet viel Speicherplatz für Downloads.

Wenn Sie es für die Arbeit kaufen möchten, macht sein hoher Arbeitsspeicher Multitasking zum Kinderspiel, während alle Produktivitäts-Apps von Google (Docs, Sheets, Drive usw.) standardmäßig installiert sind. Sie können auch eine große Auswahl an arbeitsbasierten Android-Apps direkt aus dem Play Store herunterladen.

Wenn Kunst oder Grafikdesign mehr Ihr Ding ist, machen der große Bildschirm und der standardmäßig enthaltene S Pen das Skizzieren, CAD-Design, Photoshop und mehr zum Kinderspiel. Wenn Sie sich mehr für Fotografie oder Videobearbeitung interessieren, sind die Kameras und Wiedergabeoptionen des hellen und lebendigen Bildschirms ideal.

Sein direkter Konkurrent ist neben seinem eigenen Bruder Tab S7+ das iPad Pro. Während letzteres mit 579 £ ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten scheint, bietet es nur die Hälfte des Speichers ohne physische Möglichkeit, diesen Speicher zu erweitern. Außerdem musst du für einen Apple Pencil extra bezahlen, mit Preisen ab 89 £.

Alles in allem finden wir nicht nur, dass das Tab S7 an sich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Wenn Sie es sich leisten können, würden wir sagen, dass es das beste Tablet war, das man kaufen kann.

Funktionen des Samsung Galaxy Tab S7

Das Samsung Galaxy Tab S7 zeichnet sich aus mehreren Gründen aus. Erstens ist seine Anzeige atemberaubend. Wir waren völlig überwältigt, und Sie können mehr darüber im Abschnitt Bildschirm- und Tonqualität des Samsung Galaxy Tab S7 unten lesen. Zweitens ist er unglaublich schnell, was seine Vielseitigkeit noch verstärkt, und drittens ist der S Pen eine Augenweide.

Da es mit Android 10 läuft, allerdings mit einem leichten Samsung-Skin auf der Oberseite, erhalten Sie Zugriff auf den vollständigen Katalog von Android-Apps und -Spielen sowie auf die umfangreiche Sammlung von Filmen, Fernsehsendungen und Büchern im Play Store und das Samsung-Äquivalent, den Galaxy Store .

Das Tablet wird von dem Flaggschiff-Octa-Core-Prozessor von Qualcomm mit dem Namen Snapdragon 865 angetrieben. Als Basisspeicher sind 128 GB anständig, aber die Möglichkeit, per microSD auf 1 TB zu erweitern, ist noch besser. Das bedeutet, dass Sie selbst als Vielnutzer nicht um Platz für all Ihre kreativen Projekte, Filmdownloads, Spiele und Apps kämpfen sollten.

Eine nette Geste ist der im Power-Button verbaute Fingerabdruckscanner, der mit Gesichtserkennung und PIN kombiniert bzw. verwendet werden kann. Es ist ein wenig pingelig und kann temperamentvoll sein, wenn Sie Ihren Finger nicht genau so platzieren, wie es möchte. Es ist auch nicht ganz so schnell wie die Lesegeräte, die wir auf Smartphones verwendet haben, aber die Verzögerung zwischen dem Drücken der Taste und dem Entsperren des Bildschirms ist minimal. Ebenso ist die Gesichtserkennung genau und schnell, nur vielleicht nicht so schnell wie bei kleineren Geräten.

An anderer Stelle können Sie mit dem Tablet Bluetooth-Geräte steuern, nämlich solche, die mit der SmartThings-Plattform von Samsung kompatibel sind. Sie können auch den integrierten Sprachassistenten von Samsung, Bixby, verwenden, um das Tablet freihändig zu verwenden.

Am meisten freuen wir uns jedoch über den S Pen. Es kommt als Standard und funktioniert out-of-the-box. Bei vielen Tablets, die wir ausprobiert haben, müssen Sie den Stift vor der Verwendung aufladen und durch die Reifen springen, um ihn zu koppeln. Die Samsung-Version erkennt das eigene Gerät und funktioniert einfach. Mühelos.

Wir sind so verliebt in den S Pen, dass wir eine ganze, begeisterte Rezension zu seinen Funktionen, seinem Design und seiner Benutzerfreundlichkeit schreiben könnten. Im Kern eignet es sich hervorragend zum Schreiben von Notizen, Skizzieren und Gestalten, aber es bietet so viel mehr. Damit kann Ihr Tablet einfach durch Drücken des kleinen Knopfes an der Seite entsperrt werden. Mit Live Write können Sie Fotos und Videos aufnehmen und Text oder Aufkleber darüber platzieren. Mit Smart Select können Sie runde Formen auf alles, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, zeichnen, mit Anmerkungen versehen und teilen. Dann gibt es noch die hervorragende Übersetzungsfunktion, die alle Wörter, über die der Stift bewegt wird, in Echtzeit übersetzt.

Auch unser Kleinkind ist ein großer Fan. Obwohl sich dieses Tablet nicht an Kinder richtet, eignen sich der Zugriff auf Kinder-Apps aus dem Google Play Store, das robuste Design und der helle Bildschirm gut für dieses Tablet als Familieninvestition.

torschützenkönig premier league

Samsung Galaxy Tab S7 Bildschirm und Tonqualität

Nachdem wir eine Vielzahl von Tablets mit unterschiedlichen Bildschirmgrößen getestet haben, trifft das 11-Zoll-Display des Tab S7 einen Sweet Spot. Es ist nicht so groß, dass es unhandlich wird, aber es ist nicht so klein, dass es einschränkend wird. Es ist praktisch, während es tragbar ist.

Wie bereits erwähnt, waren wir physisch überrascht, wie beeindruckend der Bildschirm ist. In Bezug auf Lebendigkeit, in Bezug auf Schärfe, in Bezug auf Farbtiefe und in Bezug auf Helligkeit. Es ist eines der besten Displays, die wir je auf einem Tablet gesehen haben, nur knapp gegen das Tab S7 Plus verloren.

Es hat eine Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln und liegt damit um die 2K-Bildqualitätsmarke, sodass Sie 4K-UHD-Inhalte zwar nicht so sehen können, wie es beabsichtigt war, aber in Wirklichkeit nicht zu viel verpassen . Full-HD-Inhalte glänzen auf diesem Display absolut. Außerdem verzeihen Ihnen das Seitenverhältnis und die Lebendigkeit diesen Mangel an 4K-Unterstützung beim Streaming fast.

Es gibt ein paar kleinere Nachteile. Das Seitenverhältnis 16:10 eignet sich zwar hervorragend zum Anzeigen von Inhalten auf Netflix und YouTube, kann jedoch dazu führen, dass Apps nicht immer richtig angezeigt werden. Im Großen und Ganzen ist das selten, aber wenn man darauf stößt, ist es frustrierend und macht unserer Gesamteinschätzung des Tablets eine kleine Delle.

Das Samsung Galaxy Tab S7 verfügt standardmäßig nicht über Tap to Wake. Diese Funktion wird auf Geräten von Apple (und anderen Konkurrenten) angezeigt, bei denen Sie auf den Bildschirm tippen können, um ihn aufzuwecken. Von hier aus ist es einfach, zum Entsperren nach oben zu wischen. Um den Bildschirm des Tab S7 aufzuwecken, muss man entweder den Power-Button drücken – nicht immer leicht zu finden, wenn man das Tablet unbemerkt gedreht hat – oder die Option im S Pen aktivieren. Letzteres bedeutet, dass beim Tippen auf die Schaltfläche an der Seite des Stifts der Bildschirm zum Leben erwacht. Dies mag wie eine kleine Beschwerde erscheinen, aber wenn Sie an Tap to Wake gewöhnt sind, werden Sie überrascht sein, wie oft Sie dies verlangsamen.

Die Hinzufügung von vier Lautsprechern – zwei auf jeder Seite – erzeugt einen beeindruckenden Stereoklang, insbesondere für ein Tablet. Ihre AKG-Technologie sorgt dafür, dass dieser Klang satt und abgerundet ist und sich hervorragend zum Ansehen von Fernsehsendungen oder Spielen eignet. Bei hohen Lautstärken neigt dieser Ton dazu, etwas verzerrt zu werden. Außerdem kann die Position der Lautsprecher dazu führen, dass Sie die Geräusche mit Ihrer Hand blockieren, wenn Sie das Gerät halten. Ein Problem, das sich leicht mit einem Ständer oder durch Anlehnen des Tablets lösen lässt, aber ein weiterer kleiner Fehler in einem ansonsten hervorragenden Tablet.

Samsung Galaxy Tab S7-Design

Alles am Galaxy Tab S7 schreit nach Premium. Es ist unglaublich schlank, in Aluminium und Glas verpackt. An hervorstehenden Tasten gibt es wenig Platz, fast alles sitzt bündig mit den Kanten des Tablets.

Ein sehr britischer Skandal

Ausnahme ist das Kameramodul auf der Rückseite, das verhindert, dass das Tab S7 flach auf einer Fläche aufliegt. In den meisten Fällen wird dies kaum registriert. Wenn Sie das Tablet jedoch mit dem S Pen zum Zeichnen oder Notizen verwenden, lenkt das kleine Wackeln beim Schaukeln des Tablets ein wenig ab.

Trotz seiner relativ großen Größe ist das Tablet dünn und seine Komponenten sind gut ausbalanciert, wodurch es angenehm in der Hand liegt. Allerdings mit zwei Händen. Es ist kein besonders schweres Tablet, aber es wird Ihr Handgelenk schmerzen, wenn Sie es zu lange in einer Hand halten.

Aufgrund seiner luxuriösen Haptik und Materialien fühlt es sich außerdem robust an. Dies könnte auf das zusätzliche Gewicht zurückzuführen sein, das dem Tab S7 durch den großen 8.000-mAh-Akku verliehen wird. Es kann auch daran liegen, dass das Aluminiumgehäuse nicht rutschig ist. Wir hatten zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass wir das Gerät fallen lassen würden, und wir waren zuversichtlich, dass es der Herausforderung standhalten würde, wenn wir es täten.

In Bezug auf die Anschlüsse verfügt das Samsung Tab S7 über vier Stereolautsprecher an den Seiten, die von AKG abgestimmt wurden; ein USB-C Anschluss, ein magnetischer Stiftanschluss zum Aufladen der Book Cover-Tastatur; und ein glatter Magnetstreifen entlang der Rückseite. Dieser Streifen wird verwendet, um Ihren S Pen an Ort und Stelle zu halten, und dient gleichzeitig als Ladegerät für den Stift.

Das einzige was fehlt ist ein Kopfhöreranschluss. Wenn Sie unterwegs Audio hören möchten, müssen Sie mit dem Tab S7 Bluetooth-Kopfhörer verwenden.

Bearbeiten Sie Ihre Newsletter-Einstellungen

Samsung Galaxy Tab S7 einrichten

Wir haben in unserer Zeit unzählige Samsung-Geräte verwendet und getestet, und die Einrichtung war immer reibungslos. Das heißt, bis Sie zur Homepage gelangen und sehen, dass sie voller Samsung-Apps ist. Bei älteren Geräten war es nicht möglich, diese Apps zu entfernen, obwohl sie sich in den Speicher des Geräts gefressen haben.

Dies ist beim Galaxy Tab S7 nicht der Fall. Das Tablet führt Sie mit einer leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung durch den Einrichtungsprozess. Wenn Sie einen Schritt zurückgehen oder aussteigen müssen, ist dies einfach und klar.

Wenn Sie sich durch die Bildschirme bewegen, haben Sie die explizite Option, die Samsung-Apps zu installieren oder fortzufahren, ohne sie hinzuzufügen. Gleiches gilt für die Aktivierung verschiedener Samsung-Softwarefunktionen, einschließlich Bixby. Sie können auswählen, welchen Browser Sie als Standard verwenden möchten und welche Sicherheitsfunktionen aktiviert sind.

Das heißt nicht, dass Sie keine Samsung-Apps vorinstalliert bekommen, aber es reserviert diese für seine nützlichsten Apps – Samsung Notes, den Galaxy Store (eine Alternative zum Play Store), Tipps und Geräte. Standardmäßig ist die App-Suite von Google vorinstalliert und einsatzbereit. Als starker Google-Nutzer wurde dies begrüßt, aber es mag übertrieben erscheinen, wenn Sie es nicht sind.

Die einzigen Dinge, die Sie während der Einrichtung mitgeben müssen, sind Ihre Google-Konto-Anmeldedaten und das WLAN-Passwort. Sie können dann so viele oder so wenige Einstellungen und Funktionen einrichten, wie Sie möchten.

Akkulaufzeit und Leistung des Samsung Galaxy Tab S7

Samsungs Galaxy Tab S7 ist ebenso leistungsstark wie hübsch. Der Premium-Snapdragon-Prozessor in Verbindung mit 6 GB RAM sorgt dafür, dass das Tab S7 Grafiken brillant rendert, Apps mit minimaler Verzögerung öffnet und wechselt und es fast alles bewältigen konnte, was wir darauf geworfen haben. Manchmal stürzte die Seitenansicht ab, oder wenn wir zu viele Apps öffneten, fühlte sich das Tablet etwas langsamer an. Selbst in seiner langsamsten Form war das Tab S7 schnell, aber es ist erwähnenswert.

Um die Akkus des Tablets zu testen, spielen wir ein HD-Video bei Wiederholung mit einer Helligkeit von 70% und aktiviertem Flugmodus ab. Das Video wird von voller Ladung wiederholt, bis der Akku leer ist.

Samsung gibt an, dass die Akkulaufzeit des Tab S7 15 Stunden betragen wird. Wir haben es in unserem Looping-Videotest geschafft, es auf etwas über 10 zu drücken. Im Standby dauerte es mit mehr als drei Tagen viel länger. Bei der Nutzung des Tablets als Alltagsgerät – um den einen oder anderen Videoanruf zu tätigen, im Internet zu surfen, SimCity zu spielen, Netflix zu verfolgen und Podcasts zu hören – haben wir es nur knapp einen Tag lang genutzt.

Einerseits sind wir enttäuscht, dass wir unser Tablet genauso viel aufladen müssen wie unser Smartphone, aber andererseits ist diese Akkulaufzeit angesichts der Qualität des Displays und des riesigen Funktionsumfangs ordentlich .

Unser Fazit: Sollten Sie das Samsung Galaxy Tab S7 kaufen?

Egal, wie Sie es betrachten, die Zahlung von 619 GBP (jetzt 529,99 GBP) für ein Tablet ist nicht billig. Es bietet viel für Ihr Geld, aber Sie werden den wahren Wert des Tab S7 nur erkennen, wenn Sie eher ein Profi sind und den ganzen Schnickschnack wollen.

Das soll nicht heißen, dass Gelegenheitsnutzer nicht viel von diesem Tablet bekommen werden; es ist nur so, dass der Preis für Gelegenheitsnutzer etwas übertrieben erscheinen mag.

game of thrones joffrey stirbt

Aus unserer Sicht ist das Galaxy Tab S7 das beste Allround-Tablet, das wir je benutzt haben. Ja, Sie erhalten beim Tab S7 Plus einen hochwertigeren Bildschirm und noch mehr Leistung, aber bei diesem Preis nimmt das Tab S7 die Krone auf. Bestehenden Android-Nutzern wird es auf Anhieb vertraut vorkommen, während Apple-Nutzer schnell damit zurechtkommen und die große Vielfalt an Funktionen begrüßen werden.

Für uns hebt der S Pen das Tab S7 von allen Konkurrenten weiter ab und wir können es nicht genug empfehlen.

Bewertung:

Eigenschaften: 5/5

Bildschirm- und Tonqualität: 5/5

Design: 5/5

Einrichten: 5/5

Akkulaufzeit und Leistung: 5/5

Gesamtwertung: 5/5

Wo kann man das Samsung Galaxy Tab S7 kaufen?

Neueste Angebote
Werbung

Vergleichen Sie immer noch Tablets? Lesen Sie unseren Test zum Apple iPad Air (2020) , oder wenn Sie ein Android-Tablet verwenden, werfen Sie einen Blick auf unseren Testbericht zum Amazon Fire HD 10 oder unser Lenovo P11 Pro Test.

Tipp Der Redaktion