Rose Ayling-Ellis hat angekündigt, dass sie ihre Rolle als Frankie Lewis bei EastEnders noch in diesem Jahr aufgeben wird.



Die Schauspielerin, die 2021 Strictly Come Dancing gewann, hat bereits ihre letzten Szenen gedreht.

Über ihren Abgang sagte Rose: Es war unglaublich besonders, der erste reguläre gehörlose Schauspieler von EastEnders zu sein. Ich habe meine Zeit in der Show geliebt und Frankie war eine so großartige Figur, aber jetzt fühlt es sich an, als wäre der richtige Zeitpunkt für mich, weiterzumachen, und ich bin aufgeregt und bereit für neue Herausforderungen.





„Ich werde meine Zeit in der Show und all die unglaublichen Menschen, mit denen ich zusammengearbeitet habe, die mein Wachstum als Schauspieler in den letzten zwei Jahren unterstützt und mir so viele erstaunliche Erinnerungen beschert haben, immer schätzen. Ich freue mich darauf, dass die Zuschauer Frankies Exit-Storyline sehen; Ich denke, es ist ein wirklich wichtiges Thema, das viele Menschen treffen wird.

Ihr Leitfaden für das Neueste aus der Welt der Unterhaltung, präsentiert von Experten

Wir haben Spoiler, Klatsch und exklusive Interviews für Sie.

E-Mail-Adresse Anmelden

Mit der Eingabe Ihrer Daten stimmen Sie unseren zu Geschäftsbedingungen und Datenschutz-Bestimmungen . Sie können sich jederzeit abmelden.

Der ausführende Produzent von EastEnders, Chris Clenshaw, fügte hinzu: „Ich hatte erst seit kurzer Zeit das Vergnügen, mit Rose zusammenzuarbeiten, aber sie war schon immer eine unglaubliche Bereicherung für EastEnders. nicht nur als phänomenaler Schauspieler, sondern auch als erstaunliches Firmenmitglied.

„Als Teil der Carter-Familie hat Rose in wichtigen Erzählungen geglänzt, wie der Entdeckung, dass sie Mick Carters Tochter als Folge von Kindesmissbrauch ist; und sie wird sich bald mit dem wichtigen Thema befassen, das die Sicherheit von Frauen auf der Straße hervorhebt. Wir bei EastEnders sind unglaublich stolz auf alles, was Rose erreicht hat – sie ist eine echte Vorreiterin und wir wünschen ihr viel Erfolg.



Rose Ayling-Ellis als Frankie Lewis in EastEnders 2022

Rose Ayling-Ellis als Frankie Lewis in EastEndersBBC/Kieron McCarron

Rose ist der erste gehörlose Schauspieler, der in EastEnders eine normale gehörlose Figur spielte, und war Teil einer lebensverändernden Geschichte für Mick Carter (Danny Dyer), als er entdeckte, dass sie seine Tochter war, nachdem Mick Opfer von sexuellem Missbrauch von Kindern geworden war ihre Mutter, Katy Lewis (Simone Lahbib).

Es ist nicht bekannt, ob Frankies bevorstehender Ausstieg an Micks anknüpfen wird, nachdem Anfang des Jahres bekannt wurde, dass Dyer auch von der Soap zurücktreten würde.

Besuchen Sie unsere spezielle EastEnders-Seite für die neuesten Nachrichten, Interviews und Spoiler. Wenn Sie nach mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Die neueste Ausgabe des Magazins ist jetzt im Angebot – abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie die nächsten 12 Ausgaben für nur 1 £. Um mehr von den größten Stars im Fernsehen zu hören, hören Sie sich den Podcast mit Jane Garvey an.

Tipp Der Redaktion