Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen

Robin Robin, der neue Weihnachtskurzfilm von Aardman, wird nächsten Monat auf Netflix erscheinen.

Werbung

Der 3o-Minuten-Kurzfilm – ein Stop-Motion-Musical – ist ab sofort im Service zum Streamen verfügbar Mittwoch, 24. November , Fernsehprogramm exklusiv verraten kann.



Sie können sich auch den ersten Trailer in voller Länge zu Robin Robin unten ansehen:

Der von Dan Ojari (Slow Derek) und Mikey Please (The Eagleman Stag) kreierte und inszenierte Film folgt Robin, die von einer liebevollen Familie von Einbrechermäusen großgezogen wird, nachdem ihr Ei zufällig auf eine Müllhalde gerollt ist.

Als sie heranwächst, werden ihre Differenzen offensichtlicher und Robin macht sich auf den Weg, um alle Raubüberfälle zu beenden, um ihrer Familie zu beweisen, dass sie eine wirklich gute Maus sein kann – aber am Ende entdeckt sie, wer sie wirklich ist.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Bronte Carmichael (Christopher Robin) wird Robin sprechen und wird von einer Starbesetzung begleitet, darunter Adeel Akhtar (Enola Holmes) als fürsorglicher, aber vorsichtiger Dad Mouse, Richard E Grant (Can You Ever Forgive Me?) als Robins Mentor Magpie, und Gillian Anderson ( Aufklärungsunterricht ) als die schurkische Katze. Der Film wird auch Musik und Lieder von The Bookshop Band enthalten.

Robin Robin wurde von Helen Argo (Wallace & Gromit’s Musical Marvels) produziert, Sarah Cox (Heavy Pockets) fungierte als ausführende Produzentin.

Der Film markiert die neueste Zusammenarbeit zwischen Netflix und dem in Bristol ansässigen Aardman-Studio, die auch an einer Fortsetzung des Films Chicken Run aus dem Jahr 2000 zusammenarbeiten.

Werbung

Robin Robin wird ab 24. November auf Netflix verfügbar sein – cSchauen Sie sich unseren Guide zu den besten TV-Serien auf Netflix und den besten Filmen auf Netflix an oder werfen Sie einen Blick in unseren TV Guide. Besuchen Sie unseren Film-Hub für weitere Neuigkeiten und Funktionen.

Tipp Der Redaktion