Die Coronavirus-Sperre hat möglicherweise die Produktion von Fernsehsendungen von EastEnders bis hin zu Line of Duty gestoppt, aber diese Verzögerungen haben einen Silberstreifen: Meine Familie – die Strom Meine Familie – kommt zurück zur BBC.

Werbung

Klassische Episoden der Sitcom, deren letzte Episode bereits 2011 ausgestrahlt wurde, werden freitags um 20 Uhr auf BBC One ausgestrahlt (und jederzeit verfügbar). BBC iPlayer ). Um das zu feiern, hat Robert Lindsay – der Vater und Zahnarzt Ben Harper/Johnny Stud spielte – eine neue Reihe von Outtakes für die Fans enthüllt.





Nun, hier sind wir alle, in unseren Häusern, gesund und munter… bei unserer Familie, sagt Lindsay, während sie den von Digital Spy veröffentlichten Clip vorstellt.

Was wäre besser? fügt er sarkastisch hinzu, während Musik aus seinem Kinderzimmer dröhnt.

Wissen Sie, dies sind schwere Zeiten für uns alle, für Einzelpersonen oder als Familie. Aber es ist auch eine Zeit, den Moment zu umarmen, um zu versuchen, uns mit Familienmitgliedern zu verbinden, die wir nicht wirklich verstanden haben.



Lindsay wird dann von lauten Rufen von DAAAAAD unterbrochen! als sein Sohn ins Zimmer platzt. Sehen Sie sich die Clips des Klassikers an, in denen Zoe Wanamaker (Susan Harper), Gabriel Thomson (Michael Harper) und Daniela Denby-Ashe (Janey Harper) zu sehen sind.

Leider ist in den neuen Outtakes kein Fanfavorit Nick (Kris Marshall) zu sehen, der die Show nach der fünften Staffel verlassen hat.

Angefangen im Jahr 2000, konzentrierte sich My Family auf die Londoner Harper-Familie, insbesondere auf die lang leidenden Eltern Ben und Susan. Insgesamt lief die Show für eine beeindruckende 11-Serie und 120-Episoden (eine von nur 12 britischen Sitcoms, die die 100-Episoden-Marke überschritten haben).

Werbung

My Family wird freitags um 20 Uhr auf BBC One ausgestrahlt und alle Serien sind auf BBC iPlayer verfügbar. Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion