Es war vielleicht nur vier Jahre lang nicht auf unseren Bildschirmen – aber die amerikanische Dramaserie Revenge steht vor einem Comeback.

Werbung

Die ABC-Show, in der Emily VanCamp und Madeleine Stowe in ihrer ursprünglichen Ausführung von 2011-2015 die Hauptrollen spielten, wird erneut von Serienschöpfer und ausführendem Produzent Mike Kelley geleitet.





Gemäß Frist , wird der Neustart von Kelley und dem Autor-Produzenten Joe Fazzio mitgeschrieben und konzentriert sich auf eine junge Latinx-Immigrantin, die hofft, sich an der Pharma-Dynastie zu rächen, die sie für den Tod ihrer Mutter verantwortlich macht.

Es wurde berichtet, dass ein Lieblingscharakter aus dem vorherigen Lauf der Serie für die neue Serie zurückkehren wird – aber die Identität dieses Charakters wird vorerst geheim gehalten.

Nach derzeitigem Stand befindet sich die Serie noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium, und es versteht sich, dass noch keine Schauspieler angeschlossen sind.

Die ursprünglichen vier Staffeln der Show erzählten die Geschichte von Amanda Clarke, als sie sich an einer wohlhabenden Familie rächte, die ihren Vater verraten hatte.

Werbung

Die Serie wurde auf E4 in Großbritannien ausgestrahlt, wobei abzuwarten bleibt, ob sie die Rechte für die neue Staffel erhalten.



Tipp Der Redaktion