„Reduzieren Sie EastEnders auf drei Folgen pro Woche“, sagt Russell T. Davies



Welcher Film Zu Sehen?
 

Davies sprach vor dem Debüt seiner Serie Nolly, die sich auf den Star der beliebten britischen Seife Crossroads konzentriert, die ab 1964 lief.





Russell T. Davies

Eamonn M. McCormack/Getty Images



Mit Russell T Davies, der die Welt der Seifen in seinem neuen untersucht ITVX Dramaserie Nolly hat der Autor gesagt, dass er die Anzahl der wöchentlichen Folgen reduzieren würde, wenn er die Verantwortung für EastEnders übernehmen würde.



In einem weitreichenden Feature z Die Zeiten neben einem von Nolly 's Stars, Mark Gatiss, die Rückkehr Doctor Who Showrunner wurde gefragt, was er mit der BBC-Soap machen würde.



Davies sagte, er würde „EastEnders auf drei Folgen pro Woche reduzieren und Sie haben 100 Fernsehspots pro Jahr erstellt“.



Er fuhr fort: “Ich würde diese verwenden, um EastEnders-Autoren – erfinderische Teams, die genug Scheidungen und Verfolgungsjagden sowie Drogen und Morde verursacht haben – Sitcoms zu schreiben und Spielshows zu entwickeln.”



Jessie Wallace als Kat Slater und Shona McGarty als Whitney Dean in EastEnders.

Jessie Wallace als Kat Slater und Shona McGarty als Whitney Dean in EastEnders.BBC/Jack Barnes/Kieron McCarron



Davies‘ neue Serie „Nolly“ konzentriert sich auf „Crossroads“-Star Noele Gordon, gespielt von Helena Bonham Carter, die auf dem Höhepunkt ihrer Popularität in der langjährigen Soap aus der Show gestrichen wurde.



Laut ITV wird es auch untersuchen, „wie sich das Establishment gegen Frauen wendet, die sich weigern, sich an die Regeln zu halten, die Frauen, die es nicht versteht, und die Frauen, die es fürchtet“.

Davies sprach zuvor exklusiv mit über die Serie und sagte: „Es ist die Geschichte einer Königin, die ihre Krone verliert, einer Frau, die in Ungnade fällt und ihr alles von Männern weggenommen wird. Also selbst wenn ich diese Geschichte erfunden hätte, wäre ich sehr stolz darauf, denn es ist eine großartige Geschichte einer kämpfenden Frau am Arbeitsplatz.“



Inzwischen arbeitet Davies auch gerade an der 14. Staffel von Doctor Who , das nach drei Specials zum 60-jährigen Jubiläum in diesem November im nächsten Jahr debütieren soll.

Im gleiches Interview mit The Times , sagte Davies, er wolle „den gesamten Backkatalog“ der Serie auf iPlayer verfügbar machen und fügte hinzu: „Es ist unser Erbe, es verdient es, dort zu sein, damit Kinder sich in Doctor Who verlieben können, wie sie Friends lieben.“

Besuchen Sie unsere spezielle EastEnders-Seite für die neuesten Nachrichten, Interviews und Spoiler. Wenn du Wenn Sie mehr sehen möchten, sehen Sie sich unseren TV-Guide oder Streaming-Guide an oder besuchen Sie unseren Soaps-Hub.

Probieren Sie das Magazin noch heute aus und erhalten Sie 12 Ausgaben für nur 1 £ mit Lieferung nach Hause – Abonniere jetzt . Für mehr von den größten Stars im Fernsehen hören Sie sich die an Radio Times View From My Sofa-Podcast .

Tipp Der Redaktion