Schnelle Lösungen für kaputte Reißverschlüsse



Welcher Film Zu Sehen?
 
Schnelle Lösungen für kaputte Reißverschlüsse

Reißverschlüsse vervollständigen viele unserer Lieblingsmodestücke, von der vertrauten Jeans bis hin zu kuscheligen Winterjacken. Der vielseitige Verschluss kommt auch an Stiefeln, Geldbörsen und Reisetaschen zum Einsatz. Obwohl sie klein sind, verursachen Reißverschlüsse große Kopfschmerzen, wenn sie stecken bleiben oder brechen. Glücklicherweise können einige einfache Lösungen einen kaputten Reißverschluss reparieren, ohne dass die Kosten für einen Schneider oder einen Ersatzartikel entstehen.





Druck abbauen

Der erste Schritt bei Reißverschlussproblemen besteht darin, vorsichtig an der Reißverschlusslasche zu ziehen und zu wackeln, um zu sehen, ob sie nur vorübergehend hartnäckig ist oder ob ein größeres Problem vorliegt. Es ist so verlockend, einen guten Ruck zu machen, aber das ist eine schlechte Idee. Wenn du zu viel Druck auf deinen Reißverschluss ausübst, werden keine Probleme gelöst und es kann zu Schäden kommen, die du nicht reparieren kannst, einschließlich Reißen deiner Kleidung. Ziehen Sie stattdessen den Reißverschluss langsam nach oben und achten Sie auf zu großen Widerstand.



disney + star inhalte

Pinzette ausprobieren

Pinzetten sind für mehr als nur das Zupfen der Augenbrauen praktisch. Wenn Schnüre oder Fäden den Weg des Reißverschlusses an Ihrem Lieblingsaccessoire behindern, versuchen Sie, den verwickelten Faden mit Ihrer Pinzette zu entfernen. Halten Sie den Artikel ruhig und ziehen Sie langsam am weglaufenden Stoff, damit Sie die Verstopfung beseitigen können, ohne die Reißverschlusszähne zu beschädigen. Ziehen Sie am Schieber und wackeln Sie vorsichtig mit der Lasche, um das störende Material zu entfernen.





Vaseline auftragen

Vaseline wirkt Wunder bei rissigen Lippen und dasselbe gilt für festsitzende Reißverschlüsse. Vaseline ist sehr glatt und schmiert selbst die hartnäckigsten Vorrichtungen. Stecken Sie ein Wattestäbchen in Vaseline und massieren Sie es dann in den betroffenen Teil des Reißverschlusses ein. Dies könnte alles, was dem Reißverschluss im Weg steht, frei machen. Außerdem sollte sich das Gelee direkt vom Reißverschluss abwaschen, ohne Ihren Artikel zu beflecken, wie es eine ölige Substanz könnte.



Greifzange

Versuchen Sie es mit einer Zange, um Reißverschlüsse zu reparieren, die sich lösen oder lösen. Wenn Sie den Schieber, der an der oberen Platte befestigt ist, befestigen können, könnte dies Ihrem Reißverschluss eine zweite Chance geben. Üben Sie mit Ihrer Zange Druck auf die Schieberplatte aus, um sie um den Reißverschluss herum wieder festzuziehen. Mit Sorgfalt und etwas Glück können Sie es ohne zusätzliche Kosten wieder zum Laufen bringen.



Verwenden Sie einen Schraubendreher

Ein Schraubendreher ist ein weiteres gutes Werkzeug, das Sie bei einer Fehlfunktion eines Reißverschlusses zur Hand haben sollten. Wenn der Schieber herunterfällt, können Sie ihn möglicherweise wieder anbringen. Führen Sie die Zähne an der Unterseite des Reißverschlusses mit einem Schlitzschraubendreher zurück in den Schieber. Sobald die Zähne an Ort und Stelle sind, verriegeln Sie sie, indem Sie vorsichtig am Schieber an der Schiene ziehen. Ihr Reißverschluss wird so gut wie neu sein!



Nimm einen Bleistift

Person, die einen Bleistift benutzt Matthew Horwood / Getty Images

Ein alltägliches Schreibgerät kann Ihren festsitzenden Reißverschluss wieder in Bewegung bringen. Schnappen Sie sich einen Bleistift und bestreichen Sie die betroffenen Zähne leicht mit dem Graphit. Dies schmiert die Zähne und unterstützt ein reibungsloses Reißen. Je mehr Graphit Sie auf die Reißverschlussschiene auftragen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie den Stau lösen und Ihren Pullover, Ihre Jeans oder Ihre Jacke wieder in einen optimalen Zustand bringen.



Runde Spanien live

Spritz auf etwas Spülmittel

Spülmittel Scott Heins / Getty Images

Wenn du immer noch mehr Schmierung brauchst, damit dein Reißverschluss perfekt läuft, probiere etwas Spülmittel. Nur ein kleines bisschen kann dem Slider helfen, zu seiner gewohnten leichten Bewegung auf und ab der Spur zurückzukehren. Wenn du vorhast, deine Kleidung für den Tag zu tragen, tupfe das Spülmittel mit einem Tuch genau dort ab, wo du es haben möchtest, damit du nichts auf den Stoff bekommst.



Mit Nagellack verdicken

Nagelpolitur Noam Galai / Getty Images

Eine kleine Flasche klaren Nagellacks könnte sich als magische Zutat erweisen, wenn Sie denken, dass Ihr Reißverschluss durch den ständigen Gebrauch abgenutzt ist. Eine großzügige Schicht klaren Nagellack kann die Zähne verdicken und Ihren Reißverschluss wiederherstellen. Wenn die erste Schicht nicht ausreicht, versuchen Sie es mit ein paar weiteren Schichten und nehmen Sie sich die Zeit, jede Schicht trocknen zu lassen, bevor Sie die nächste auftragen.

Lagern Sie sich mit Sicherheitsnadeln ein

Sicherheitsnadeln sind ein Muss für jedes schicke Outfit, falls Sie Ihre Kleidung sichern oder ein kaputtes Teil reparieren müssen, und sie können auch als schnelle Lösung dienen, wenn ein Reißverschluss einfach nicht funktioniert. Bewahren Sie eine Ersatz-Sicherheitsnadel zu Hause auf, damit Sie unterwegs eine Lösung haben, die bis zu Hause hält. Wenn die Zuglasche in der Mitte des Reißverschlusses abfällt, können Sie zur vorübergehenden Fixierung auch eine Sicherheitsnadel durch den Schieber schlingen.



Ändern Sie den Boden

Jackenreißverschluss Luke Walker/BFC/Getty Images

Manchmal funktioniert ein Reißverschluss nicht mehr, weil unten einige Zähne fehlen. Je nach Kleidungsstück kann dies eine hoffnungslose Situation sein, aber in einigen Fällen können Sie das 'Ende' Ihres Reißverschlusses ändern und ihn wieder in Ordnung bringen. Entfernen Sie mit einer Zange die Metallstopper unten am Reißverschluss. Ersetzen Sie sie weiter oben in der Linie, wo die Zähne beginnen. Zusammendrücken, und Sie haben einen neuen, etwas kürzeren Reißverschluss!

Tipp Der Redaktion