Prison Break könnte für eine sechste Staffel auf unsere Bildschirme zurückkehren, so der Star der Show, Dominic Purcell.

Werbung

Der Schauspieler, der die Hauptfigur Lincoln Burrows in dem Drama spielt, schien in einem Instagram-Post beiläufig vorzuschlagen, dass das Programm für eine andere Serie zurückkehren würde.





alle purge filme

Der Star sprach einige Gerüchte über sich selbst an und bestätigte zuerst scherzhaft, dass er alt war (ich bin 50) und bestritt, dass er eine Glatze hatte (ich habe volles Haar; die Leute verlangen, dass ich es rasiere), bevor er kurz das Potenzial von a . ansprach Rückkehr aus dem Gefängnisausbruch.

Er schrieb: Wird Staffel 6 passieren. Ja, aber nicht weiter ausgebaut oder Details darüber gegeben, wann die Show ein Comeback geben könnte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Gerücht Nummer 1. Ich bin alt. Ja. Ich bin 50…..Gerücht Nummer 2. Ich habe eine Glatze. Nein, ich habe volles Haar; die Leute verlangen, dass ich es rasiere. Gerücht Nummer 3: Wird Staffel 6 passieren. Ja…..Gerücht Nummer 4. Mag ich Menschen? Nein. Nicht auf Masse. Definitiv nicht.

Ein Beitrag geteilt von HAAKON ???????????????? (@dominicpurcell) am 21. September 2020 um 20:58 Uhr PDT

Prison Break lief ursprünglich für vier Serien zwischen 2005 und 2009, bevor er 2017 für einen fünften Lauf zurückkehrte, und es gibt noch keine Bestätigung von Fox bezüglich einer weiteren Staffel.



Aber seit der letzten Ausstrahlung gab es Gerüchte um eine neue Serie, wobei Purcell selbst oft die Nachfrage nach mehr Episoden anführte.

Der Schauspieler schrieb zuvor, dass er den Oktober als möglichen Starttermin für die Produktion einer neuen Serie hörte, während er Anfang 2020 schrieb, ich werde mit „Wann ist #prisonbreak 6 passiert“ zerschmettert. Was ich versprechen kann ist dies. Wir sind uns alle einig, dass, wenn die Geschichte würdig ist, sie gemacht wird.

squid game schauspieler alter mann

Vielen Dank! Unsere besten Wünsche für einen produktiven Tag.

Sie haben bereits ein Konto bei uns? Melden Sie sich an, um Ihre Newsletter-Einstellungen zu verwalten

Ende der tödlichen Illusion

Letztes Jahr hatte Charlie Collier, CEO von Fox Entertainment, gesagt: Es gibt derzeit keinen Plan, Prison Break oder eines der anderen Franchises wiederzubeleben, aber wenn die Macher mit einer Geschichte kommen, die ihrer Meinung nach der richtige Zeitpunkt ist, um sie zu erzählen, sind wir so bereit, es zu tun hör zu, denn das sind einige Franchises, auf die ich so stolz bin und mich so glücklich fühle, dass sie in unserem Stall sind

Die Serie dreht sich um Michael Scofield (Wentworth Miller) und seinen Bruder Lincoln Burrows (Purcell), von denen letzterer selbst ins Gefängnis kommt, damit er einen Ausbruch organisieren kann, um Michael zu befreien, der fälschlicherweise wegen Mordes in den Todestrakt gesteckt wurde.

Werbung

Finden Sie heraus, was Sie mit unserem TV-Guide sehen können.

Tipp Der Redaktion