Die Prinzessin: HBOs Diana-Dokumentarfilm Erscheinungsdatum, Trailer und Anleitung zum Ansehen



Welcher Film Zu Sehen?
 

HBO und Sky Documentaries haben die Rechte an Diana erworben – der ersten Kinodokumentation über die Prinzessin von Wales.





Prinzessin Diana nimmt 1996 an einer Veranstaltung im Weißen Haus teil.

HBO



Ein neuer Dokumentarfilm, der das Leben von Prinzessin Diana 25 Jahre nach ihrem tragischen Tod untersucht, ist jetzt auf Sky Documentaries und HBO verfügbar, nachdem sie Anfang 2022 beim Sundance Film Festival debütierte.





Halo Infinite Kampagne Spielpass

HBO enthüllte den Trailer vor seiner bevorstehenden Veröffentlichung und enthüllte, dass der Film durch unsichtbares Filmmaterial, archivierte Nachrichtenclips und Fotos einen „intimen und eindringlichen Einblick“ in das Leben der Prinzessin von Wales bietet.



Unter der Regie von Ed Perkins von Tell Me Who I Am konzentriert sich der Dokumentarfilm auf Dianas Leben und ihre Beteiligung an der königlichen Familie und untersucht gleichzeitig die Besessenheit der Medien und der Öffentlichkeit von der Monarchie.



Perkins sprach mit über das Projekt und wie es eine neue Perspektive auf das Thema bietet.



„Ich denke, Dianas Geschichte ist wahrscheinlich eine der Geschichten, die in den letzten Jahrzehnten am häufigsten erzählt und nacherzählt wurden“, sagte er. „Und es gab endlose Dokumentarfilme und Dramafilme und Podcasts und Bücher da draußen.



„Wir hielten es für sehr wichtig, nur dann einen weiteren Dokumentarfilm zu machen, wenn wir dachten, wir hätten etwas Neues zu sagen oder eine neue Perspektive zu bieten“, sagte er.



„Mein Gefühl war, dass viele der Dokumentarfilme, die über Diana gedreht wurden, bewusst eine Art Interieur waren – sie versuchten, in Dianas Kopf einzudringen, oft erfolgreich, aber sie versuchten irgendwie herauszufinden, wie sie sich fühlte, versuchten es um ihre Psyche zu verstehen oder was sie zum Ticken brachte oder was bestimmte Entscheidungen motivierte.'

Er fügte hinzu, dass seiner Meinung nach das Interessantere an Dianas Geschichte nicht das sei, was sie über sie aussage, sondern was sie über die Öffentlichkeit preisgebe.



„Der Film handelt von Diana, aber eigentlich interessiere ich mich dafür, uns und unsere Reaktion auf die Geschichte zu erforschen, und ich möchte, dass der Film einige komplexe, aber wichtige Fragen stellt, ja, zu unserer Beziehung zu Diana, aber eigentlich auch zu unserer Verhältnis zur Monarchie, und unser Verhältnis zur Berühmtheit und Berühmtheitskultur, das sich offensichtlich bis heute weiterentwickelt.

Perkins fügte hinzu, die ultimative Frage des Dokumentarfilms sei: „Was war unsere Rolle in dieser Geschichte? Was war unsere Komplizenschaft, in Ermangelung eines besseren Wortes, an dieser tragischen Geschichte?'

Also, ohne weiteres Umschweife, hier ist alles, was Sie wissen müssen, um den HBO- und Sky-Dokumentarfilm The Princess in Großbritannien anzusehen.

Erscheinungsdatum der Diana-Dokumentation

Diana, Prinzessin von Wales.HBO

Der Dokumentarfilm über Diana kann jetzt auf HBO und Sky angesehen werden, nachdem er eingetroffen ist 14. August 2022 .

Wie man sich in Großbritannien eine Diana-Dokumentation ansieht

Diana wird in den USA auf HBO ausgestrahlt, während britische Zuschauer den Film jetzt auf Sky Documentaries sehen können.

alien und predator reihenfolge

Worum geht es in der Diana-Dokumentation?

Unter der Regie von Ed Perkins von Tell Me Who I Am taucht der Dokumentarfilm in das Leben von Prinzessin Diana und ihre spätere Rolle in der königlichen Familie ein und untersucht gleichzeitig die Besessenheit der Medien und der Öffentlichkeit von der Monarchie.

„Obwohl wir eine Geschichte erzählen, die viele Male erzählt und wiedererzählt wurde, ist es mein Ziel, sie für ein modernes Publikum neu zu gestalten und ihr das Gefühl zu geben, so frisch und relevant zu sein wie eh und je“, sagte Perkins. „Die Idee, einen rein archivierten Ansatz zu verfolgen, wird es uns ermöglichen, das Publikum in die Erzählung eintauchen zu lassen, als ob sie in der Gegenwart erzählt würde.

„Ich möchte diesen Bericht über ihr Leben dem Publikum auf emotionalere und unvermitteltere Weise als bisher nahebringen, und anstatt ihn erneut zu analysieren oder einen weiteren retrospektiven Kommentar abzugeben, möchte ich das Publikum einladen, seine eigenen Erinnerungen und Reflexionen einzubringen und lass sie es neu sehen und erleben.'

Gibt es einen Trailer zur Diana-Doku?

Ja da ist.

Ein Sprecher sagt im Filmmaterial: „Wenn Sie eine moderne Person in eine alte Institution stecken … werden sie zerstört“, bevor ein anderer Off-Kommentar sagt: „Die Monarchie ist in Gefahr, zu viel Publicity zu bekommen.“

Ein letzter Redner fügt hinzu: „An welchem ​​Punkt sagen die Briten: ‚Ich will nichts mehr hören?‘“

Sie können es unten ansehen:

Die Diana-Dokumentation kann jetzt auf Sky Documentaries angesehen werden. C schau mal, was sonst noch bei uns los ist Fernsehprogramm oder besuchen Sie unseren Dokumentarfilm-Hub.

Die neueste Ausgabe des Magazins ist jetzt im Angebot – abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie die nächsten 12 Ausgaben für nur 1 £. Um mehr von den größten Stars im Fernsehen zu hören, hören Sie sich den Radio Times-Podcast mit Jane Garvey an.

Tipp Der Redaktion