Beliebte Jobs, um von zu Hause aus zu arbeiten



Welcher Film Zu Sehen?
 
Beliebte Jobs, um von zu Hause aus zu arbeiten

Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten möchten, stehen Ihnen Hunderte von Voll- und Teilzeit-Karriereoptionen zur Verfügung. Viele Positionen bieten Flexibilität, wettbewerbsfähige Bezahlung, Zusatzleistungen und mehr. Sie können Jobs finden, um von zu Hause aus zu arbeiten, die Ihren Fähigkeiten, Ihrem beruflichen Werdegang und Ihrem Bildungshintergrund entsprechen. Remote-Jobs sind oft Einstiegspositionen, und es gibt Wachstumschancen. Schulungen sind in der Regel ein Teil des Einstellungsprozesses, sodass Sie während der Arbeit lernen können.





VIPKID

Telefonkonferenz mit Videochat LeoPatrizi / Getty Images

VIPKID ist eine beliebte Plattform, die Online-Englischlehrer anstellt. Die Lehrer haben virtuellen Einzelunterricht mit chinesischen Grundschülern. Sie müssen kein Chinesisch sprechen, um für VIPKID zu arbeiten. Um sich bewerben zu können, benötigen Sie einen Bachelor-Abschluss einer vierjährigen Universität. Nach der anfänglichen Annahme der Bewerbung nehmen Sie an einer Übungsklasse zum Üben teil. VIPKID bereitet alle Unterrichtsmaterialien für Sie vor. Der Grundlohn beträgt 7,00 bis 9,00 USD pro 25-minütiger Unterrichtseinheit, was einem durchschnittlichen Stundenlohn von 14,00 bis 18,00 USD entspricht. Bonusanreize sind verfügbar, so dass es möglich ist, 15,00 bis 22,00 USD pro Stunde zu verdienen.



Samsung tv disney plus app

Die App

Fernarbeit am Laptop schreiben Maryna Andriichenko / Getty Images

Appen ist ein Technologiedienstleistungsunternehmen, das Remote-Mitarbeiter als unabhängige Appen-Agenten anstellt. Es gibt mehrere Teilzeitstellen, die sehr flexibel sind. Suchmaschinenbewertung und Social-Media-Bewertung sind zwei beliebte Appen-Karrieren. In diesen Rollen überprüfen Sie Daten und verbessern die Suchmaschinenergebnisse und Social-Media-Plattformen. Weitere Möglichkeiten sind Übersetzung, Transkription und Sprachauswertung. Die Vielfalt der Rollen macht es Ihnen leicht, eine Stelle als unabhängiger Agent von Appen zu finden.





ACD-Direkt

Frau mit Callcenter-Headset AntonioGuillem / Getty Images

ACD Direct ist ein Contact Center-Dienstleister, der Remote-Callcenter-Mitarbeiter anstellt. Einige Rollen umfassen auch Dateneingabe- und Web-Chat-Dienste. Die Bewerber reichen eine Stimmprobe ein und durchlaufen einen Zertifizierungsprozess, einschließlich eines Testanrufszenarios. ACD Direct zahlt Mitarbeitern 0,2 bis 0,32 US-Dollar pro Gesprächsminute. Auf dieser Grundlage können Sie 12 bis 19 US-Dollar pro Stunde verdienen. ACD Direct zahlt zweiwöchentlich und die Mitarbeiter legen ihre eigenen Zeitpläne fest.



bgt gewinner

Löwenbrücke

Freiberuflerin im Homeoffice Shironosov / Getty Images

Lionbridge ist ein globales Technologieunternehmen, das Remote-Mitarbeiter für verschiedene Positionen einstellt. Zu den aktuellen Stellenangeboten gehören Social Media Assessor, Internet Safety Evaluator, Internet Search Reviewer und Online Map Quality Analyst. Alle diese Jobs drehen sich um die Analyse von Internetdaten und die Bereitstellung von Feedback. Mitarbeiter-Feedback wird verwendet, um Suchmaschinen, Social-Media-Sites und andere Plattformen zu verbessern. Jede Stelle ist in Teilzeit und die Arbeitszeiten sind flexibel. Die Bezahlung variiert je nach Berufsbezeichnung, und die Arbeiter werden per Direkteinzahlung bezahlt.



Xerox

Arbeit von zu Hause aus Remote-Office PeopleImages / Getty Images

Das Xerox Virtual Office Program bietet verschiedene Arbeitsmöglichkeiten von zu Hause aus, wobei mehr als 8.000 Mitarbeiter als Remote-Mitarbeiter beschäftigt sind. Einige der Jobrollen und Funktionen umfassen Kundenbetreuung, technischer Support, Dateneingabe, Qualitätskontrolle, Softwareprogrammierung und administrative Unterstützung. Es werden Teilzeit- und Vollzeitstellen angeboten. Xerox fördert auch die Einstellung von Veteranen durch sein Heroes at Home-Programm. Informationen zum Programm finden Sie auf der Einstellungsseite von Xerox.



Liveops

Frau mit Headset im Homeoffice Erfolg Seisa / Getty Images

Liveops ist ein beliebter Callcenter-Dienst, der über 20.000 Mitarbeiter beschäftigt, um Callcenter-Rollen als unabhängige Auftragnehmer zu besetzen. Ihre Positionen als Callcenter-Agenten variieren und die Stellenanzeigen werden regelmäßig aktualisiert. Einige Agenten bieten Pannenhilfe, andere nehmen Anrufe für Versicherungsunternehmen entgegen. Die Bezahlung variiert mit jeder Position. Die durchschnittliche Position zahlt 0,25 US-Dollar pro Minute Sprechzeit, was im Durchschnitt 15 US-Dollar pro Stunde entspricht.



Support.com

Mann arbeitet von zu Hause aus Headset PeopleImages / Getty Images

Support.com ist ein Technologie-Support-Unternehmen, das große Unternehmen mit Call-Center-Diensten verbindet. Mitarbeiter werden eingestellt, um Positionen wie Kundendiensttechniker und Kundendiensttechniker zu besetzen. Für diese Rollen benötigen Sie ein Jahr einschlägige Berufserfahrung. Die aktuellen Stellenangebote sind für eine Vollzeitbeschäftigung. Arbeitnehmer erhalten auch Leistungen wie Krankenversicherung, bezahlte Freizeit und 401k-Pläne.



Camilla-Auftritt

Weltweit101

Mann und Hund Homeoffice Anchiy / Getty Images

WorldWide101 stellt virtuelle Remote-Assistenten ein, aber Sie müssen über einen entsprechenden Arbeitsverlauf verfügen. Assistenten arbeiten in Teilzeit und übernehmen vielfältige Aufgaben im Kundenservice. Die Stelle umfasst durchschnittlich 20 bis 25 Stunden pro Woche. Bewerber müssen mindestens sieben Jahre Berufserfahrung in Unternehmen mitbringen. Der Einstellungsprozess umfasst zwei Vorstellungsgespräche und Tests. Virtuelle Assistenten von WorldWide101 verdienen 18 bis 20 US-Dollar pro Stunde. Es ist erwähnenswert, dass World Wide101 keine Ausbildung anbietet, daher ist es wichtig, gründliche Erfahrung in diesem Berufsfeld zu haben.

American Express

Schnappschuss eines gutaussehenden jungen Geschäftsmannes, der allein in seinem Home Office sitzt und auf seinem Handy spricht PeopleImages / Getty Images

American Express stellt Mitarbeiter ein, die von zu Hause aus arbeiten, um die Rolle der Virtual Customer Care Professionals zu besetzen. Mitarbeiter in dieser Position helfen dabei, Fragen und Bedenken von American Express-Kunden zu beantworten. Die Schichten für diese Position variieren mit jeder einzelnen Stellenanzeige. Eine aktuelle Auflistung ist beispielsweise für Schichten von 12:30 Uhr bis 21:00 Uhr PST. Virtual Customer Care Professionals arbeiten in Teilzeit. American Express bietet Leistungen wie bezahlte Schulungen, Erstattung von Studiengebühren und Krankenversicherungsschutz.



Sykes

Junge asiatische Frau beschäftigt sich mit der Arbeit im modernen alternativen Arbeits-/Lebensraum der Think-Danke-Generation. Sisoje / Getty Images

Sykes ist ein Anbieter von Geschäftsabwicklungen und lagert virtuelle Callcenter-Agenten an ihre Kunden aus. Sykes Remote-Mitarbeiter bieten Kundenservice, indem sie eingehende Anrufe entgegennehmen. Die meisten Stellen sind in Vollzeit zu besetzen, aber es gibt auch einige Teilzeitstellen. Sykes gibt an, dass es in dieser Rolle Aufstiegschancen gibt.

Tipp Der Redaktion