Dies war die Episode, in der Ross Poldark nach London ging – aber am Ende war es das, was er zu Hause tat, was unsere Gedanken konzentrierte. Nämlich die Mine zu retten, in einen Kampf zu geraten und einer der Jungs zu sein.

Werbung

ENTHÄLT SPOILER FÜR POLDARK SERIE 4 EPSIODE 3





Großbritannien hat Talent Simon

Ja, der Herr Abgeordnete von Truro wurde in den Eröffnungsszenen als sehr guter Abgeordneter gezeigt, in einer Episode, die etwas tat, was wir Poldarkianer nicht gewohnt sind – Zeitsprung.

Monate und Monate vergingen, als Ross in der Hauptstadt kämpfte und Demelza den ganzen Winter und Frühling die Stellung hielt. Schließlich war er gezwungen, nach Cornwall zurückzukehren, wo wir ihn schließlich alle am liebsten sehen würden.

Die Mine war in Schwierigkeiten, die alte Ladung (wir haben das Wort Ladung schon lange nicht mehr gehört und es war schön zu hören) war abgenutzt und unser Held mit Tricorn-Hut musste den Tag retten und beweisen, dass er einer der Jungs war , nicht irgendein schicker Londoner Politiker.

Er gab zu, dass er in London weich und fett geworden war, und seine Rückkehr war etwas, sagen wir, unbeholfen. Seine alten Kumpels nannten ihn immer wieder „Sir“ oder Kapitän Ross statt nur Cap’n, und schien davon überzeugt zu sein, dass „That London“ seine Wege geändert hatte.



Aber sie hätten keine Angst haben müssen.

Ross war bald in der Mine und hauen eine Felswand (leider für Aidan Turner-Beobachter mit fest angezogenem Hemd).

  • Poldark-Serie 4 Episode 1 Rezension: Leidenschaft, Politik und ein tragischer Tod bringen die neue Serie zu einem Flyer fly
  • Poldark-Serie 4 Episode 2 Rezension: Cornwall sieht einen weiteren Tod, als das Leben von Ross und Demelza auf den Kopf gestellt wird
  • Treffen Sie die Besetzung der Poldark-Serie 4

Er bewies auch seinen Mut, als er sich den Jungs beim Angeln anschließen wollte. Zuerst war er sich nicht sicher, ob er willkommen sein würde, und benahm sich ein bisschen wie ein unsicherer Teenager, der seine Mutter (oder in diesem Fall Demelza) brauchte, um ihm zu versichern, dass es wirklich in Ordnung war, sich ihnen anzuschließen.

Als er ankam, stellte er fest, dass die Truppe von einigen kornischen Raufbolden angegriffen worden war. Tholly Tregirls, diese Piratenbucht mit dem verrückten Namen und dem noch verrückteren Akzent, hatte es mit dem dickeren Crocker auf die Spitze getrieben, nur dass sie keine Widderin war und ihr sehr lebendiger Ehemann seinen eigenen Rücken wollte. Team Tholly verlor die Punch-Ups, bis Ross ankam und sie abholte.

Aber natürlich war sein Wiedersehen mit Demelza der am subtilsten gezeichnete Moment in einer weiteren fachmännisch geschriebenen Episode von Debbie Horsfield.

Ross kam passenderweise zu Pferd an, aber die beiden umkreisten sich zunächst vorsichtig.

Sie sehen … [lange Pause] dünner aus?“, sagte er, was ich als verheirateter Mann fest für einen guten Anfang halte. Also, was hast du gemacht?, fuhr er unschuldig fort.

Krieger-Serie netflix

Ach je.

Nun, ich habe mich um Ihre Mine, Ihre Farm, Ihren Haushalt, Ihre Kinder gekümmert … das habe ich vorgehabt, Eleanor Tomlinson kehrte brillant zurück.

Ross' unausgesprochene Angst war natürlich, ob Demelza jemand anderen getroffen hatte. Sehnte sie sich immer noch nach Hugh, fragte er? Sehnte sie sich nach Elizabeth, schoss sie zurück. Sie hat sich in dieser Ehe immer behauptet, unsere Demelza.

Dennoch sahen wir, wie Ross die Annäherungsversuche einer mehr als koketten jungen Frau in London ablehnte – ein vielversprechender Start in seine politische Karriere. Und Ross und Demelza hatten auch ihr physisches Wiedersehen, direkt auf dem Küchentisch von Nampara. Das verraten sie Prudie besser nicht: dort hat sie ihren Pudding zubereitet.

London kam auch in Form von Monk Adderley nach Cornwall, dem schrecklichen, 'ehrenwerten' Mitglied von Bishop's Castle (übrigens eine kleine Stadt in South Shropshire), einem Wahlkreis, den er nie gesehen hat und auch nie beabsichtigt.

Er warf Elizabeth einen Blick zu, der auf eine amouröse Absicht bei einer grässlichen Versammlung derer, die George die Würdigen nennt, hindeutete. Die Partei wurde zusammengestellt, um George zu ermöglichen, den demokratischen Prozess aufzukaufen und ins Parlament zurückzukehren – so weit entfernt von Ross’ Reden gegen das Aufhängen wegen Diebstahls, wie Sie sich vorstellen können.

In anderen Nachrichten scheint der Zehenlappenvikar Osborne Whitworth die Angelegenheiten mit Morwennas koketter Schwester Rowella wiederzubeleben. Das Aufblitzen ist zu viel für ihn – und sie scheint das Geld zu brauchen.

Ach ja, und Caroline hat, wie es scheint, ziemlich schnell ihr Baby bekommen – keine quälende Wehen, kein Mitternachtssturm ans Bett. Nur der gute Doc Dwight Enys bemerkte später, dass mit der armen kleinen Sarah Caroline etwas nicht stimmte.

Alle Babys haben blaue Augen, sagte er bei der Geburt und pflanzte die Möglichkeit, dass das Problem ein Vaterschaftsproblem sein könnte. Wenn sich ihre Augen verdunkeln, wie es bei Babys oft der Fall ist, ist sie vielleicht nicht seine? Hat Caroline wie Demelza auswärts gespielt? Sie schien ihre Romanze mit Hugh durchaus zu billigen, aber sicher nicht?

Der Hund ist ein weiterer Verdächtiger. Uns wurde immer wieder gesagt, dass der verwöhnte Mops, den Caroline hält, neidisch auf den Neuankömmling ist. Hat es das Baby gebissen? Oder hat das arme Kind eine mysteriöse Krankheit? Oder, Gott bewahre, hat Caroline ihr Kind vernachlässigt oder ihr sogar absichtlich wehgetan? Sie scherzt immer wieder, dass sie das Ding nie wollte, und wir wissen, was sie über viele wahre Worte und Scherze sagen….

Was auch immer die Antwort ist, es sieht nicht vielversprechend aus. Im Trailer der nächsten Woche sagt Caroline ihrem Mann: Ich will dich verlassen.

Hoffen wir nur, dass es nichts Schlimmeres als ein ungezogenes Hündchen ist.

Tod im Paradies netflix

Werbung

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 22. Juni 2018 veröffentlicht

Tipp Der Redaktion