Pokémon Go zeigt immer noch keine Anzeichen einer Verlangsamung und hat heute ein neues Event namens Sustainability Week gestartet.

Werbung

Die Pokémon Go-Nachhaltigkeitswoche dreht sich um die Rettung des Planeten und die Reduzierung von Umweltschäden und bringt einige neue Lebewesen zum Fangen sowie viele Feldforschungsaufgaben und Belohnungen mit sich.





Die Pokémon Go-Nachhaltigkeitswoche knüpft auch an eine reale Kampagne der Entwickler von Niantic an, die die Spieler ermutigen, in ihren lokalen Gemeinschaften für die Umwelt zu helfen.

Lesen Sie weiter und wir führen Sie durch alle wichtigen Informationen zur Pokémon Go-Nachhaltigkeitswoche.

Weiterlesen: Erscheinungsdatum von Pokémon Snap – was Sie wissen müssen

Wann beginnt und endet die Pokémon Go-Nachhaltigkeitswoche?

Ähnlich wie die Rivalen Woche die davor kam, ist die Pokémon Go Sustainability Week eine Veranstaltung, die im Titel „Woche“ hat, aber tatsächlich weniger als eine Woche dauert. Dieses Ingame-Event begann am Dienstag, den 20. April um 10 Uhr und endet am Sonntag, den 25. April um 20 Uhr. Und Sie müssen sich hier keine Sorgen um die Zeitverschiebung machen – diese Zeiten sind für alle gleich, wo immer Sie sich auf der Welt befinden.

Ihre Pokémon Go-Anleitungen:



Patchnotizen: Was ist neu in der Pokémon Go-Nachhaltigkeitswoche?

Das, was wir in diesem Fall den vollständigen Patch Notes am nächsten haben, ist ein offizieller Blogbeitrag von den Entwicklern. Darin teilte das Team von Niantic die folgenden Stichpunkte mit und fasste zusammen, was während der Pokémon Go-Nachhaltigkeitswoche passiert:

  • Binacle, das Zweihand-Pokémon, wird sein Pokémon GO-Debüt geben!
  • Pokémon wie Grimer, Drilbur, Trubbish, Ferroseed und mehr werden häufiger in freier Wildbahn auftauchen. Wenn Sie Glück haben, stoßen Sie vielleicht auf einen Shiny Trubbish!
  • Die folgenden Pokémon schlüpfen aus 5 km Eiern: Diglett, Tangela, Goldeen, Budew, Cherubi, Finneon und Drilbur.
  • Vileplume, Alolan Exeggutor, Trubbish, Binacle und mehr werden in Raids auftauchen.
  • Schließe Event-exklusive Feldforschungen ab, um Begegnungen mit Cottonee, Chespin, Binacle und mehr zu erhalten.
  • Es wird auch eine ereignisexklusive Timed Research geben, die Sie genießen können.
  • Ein kostenloser Avatar-Artikel der Nachhaltigkeitswoche wird im Shop erhältlich sein!

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Feldforschungsaufgaben und Belohnungen der Pokémon Go-Nachhaltigkeitswoche

Die feinen Leute bei Pokémon Go-Hub haben den folgenden Überblick über die Feldforschungsaufgaben der Pokémon Go-Nachhaltigkeitswoche und die Belohnungen, die mit dem Abschluss jeder Phase verbunden sind, geteilt:

Bühne 1

  • Benutze 5 Beeren, um Pokémon zu fangen – belohnt dich mit einer seltsamen Begegnung
  • Fange 7 Pokémon vom Typ Wasser – belohne dich mit einer Begegnung mit Goldeen
  • Fange 7 Pokémon mit dem Wetter-Boost – belohnt dich mit einer Begegnung mit Glockensprossen

Belohnungen für das Abschließen aller drei Schritte von Stufe 1: 1000 XP, 20 Mega-Venusaurier-Energie, Turtwig-Begegnung

Stufe 2

  • Benutze 5 Beeren, um Pokémon zu fangen – belohnt dich mit einer Tangela-Begegnung
  • Fange 5 verschiedene Arten von Gras-Pokémon – belohne dich mit einer Begegnung mit Eisenrosen
  • Sende 5 Geschenke an Freunde – belohnt dich mit einer Phanpy-Begegnung

Belohnungen für das Abschließen aller drei Schritte von Stufe 2: 1500 XP, 20 Mega-Venusaurier-Energie, Grotle-Begegnung

Stufe 3

  • Benutze 7 Beeren, um Pokémon zu fangen – belohnt dich mit einer Cherrim (Sunny)-Begegnung
  • Fange 40 Pokémon vom Typ Gras – belohnt dich mit einer Begegnung mit Alolan Diglett
  • Verwende einen Weihrauch – belohnt dich mit einer Binacle-Begegnung

Belohnungen für das Abschließen aller drei Schritte von Stufe 3: 2500 XP, 60 Mega-Venusaurier-Energie, Venusaurier-Begegnung

Die reale Kampagne der Pokémon Go Sustainability Week erklärt

Pokemon Go-Fans werden ermutigt, der Umwelt im wirklichen Leben zu helfen.

Niantic

Die Pokémon Go-Entwickler von Niantic bieten einige zusätzliche Belohnungen, wenn Spieler an ihrer Nachhaltigkeitskampagne teilnehmen, bei der Sie einige hilfreiche Arbeiten in Ihrer realen Community leisten müssen – alle Details zur Teilnahme finden Sie auf der Niantic-Website .

warren occult museum deutsch

Die Pokémon Go-Community erhält Belohnungen basierend auf der Anzahl der Personen, die an der realen Kampagne von Niantic teilnehmen. Die Belohnungen sind in drei Stufen unterteilt, wobei jede eine bestimmte Anzahl von 'Aktivierungen' in der realen Welt erfordert:

  • Stufe 1 (2.500 Aktivierungen) : Fünf-Sterne-Raids werden häufiger erscheinen.
  • Stufe 2 (5.000 Aktivierungen) : Ein kostenloses Bundle mit drei Remote Raid Pässen wird im Shop erhältlich sein. Die Belohnungen von Tier 1 bleiben aktiv.
  • Stufe 3 (10.000 Aktivierungen) : Ein 2× Fang-XP-Bonus wird live sein. Die Belohnungen der Stufen 1 und 2 bleiben aktiv.

Und das ist so ziemlich alles, was Sie über die Pokémon Go-Nachhaltigkeitswoche wissen müssen! Wir werden euch sicher weitere Neuigkeiten zu Pokémon Go bringen, sobald es passiert.

Sehen Sie sich unten einige der besten Abonnementangebote für Spiele an:

Besuchen Sie unser Zeitplan für die Veröffentlichung von Videospielen für alle kommenden Spiele auf Konsolen. Schau an unseren Hubs vorbei, um mehr zu erfahren Spiele und Technologie Nachrichten.

Werbung

Suchen Sie etwas zum Anschauen? Siehe unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion