Pinocchio-Star sagt, die Zusammenarbeit mit der „Legende“ Tom Hanks sei ein wahr gewordener Traum



Welcher Film Zu Sehen?
 

Kinderstar Benjamin Evan Ainsworth spricht in dieser neuen Adaption den Holzjungen.





Pinocchio exkl

Disney



Der Kinderdarsteller Benjamin Evan Ainsworth – der Pinocchio in Disneys neuer Adaption des klassischen italienischen Märchens spricht – hat über seine „Traum“-Erfahrung bei der Zusammenarbeit mit Tom Hanks an dem Film gesprochen.



Hanks spielt Geppetto in dem Film, der am Donnerstag, den 8. September auf Disney Plus erscheint, und während eines exklusiven Interviews mit gab Ainsworth einige Einblicke darüber, wie es war, an der Seite des zweifachen Oscar-Preisträgers zu spielen.



Sie träumen immer davon, mit Legenden wie Tom Hanks zusammenzuarbeiten“, sagte er. „Und zum Glück wurde mein Traum mit Pinocchio wahr.



„Und er war wirklich, wirklich nett. Am Set hat er mir zum Beispiel den Spitznamen Ben-occhio gegeben, was wirklich nett war!'



Ainsworth erklärte weiter, dass Hanks auch die Idee hatte, dass er am Set seinen eigenen Pinocchio-Hut trägt, und fügte hinzu: 'Es hat wirklich Spaß gemacht, mit ihm zu arbeiten.'



Der neue Film ist der vorherigen Disney-Animation von 1940 ziemlich treu, aber es gibt auch ein paar Änderungen – einschließlich der Hinzufügung von vier neuen Musiknummern, von denen zwei von Hanks aufgeführt werden.



Und Ainsworth hatte auch die Chance, in dem Film zu singen, indem er I've Got No Strings aufführte – eine der Nummern, die aus dem vorherigen Disney-Film übernommen wurden.

Die Musik und die Lieder haben so viel Spaß gemacht “, erklärte er. „Wir haben einige der Songs in den Abbey Road Studios aufgenommen, also war es außergewöhnlich, als würde man dort reingehen.



„Und es war so, als wären nicht viele Leute dort gewesen. Also nahmen wir in Studio drei mit John Lennons Mikrofon auf. Es war also nicht von dieser Welt. Ich habe gerade ein Lied gesungen, weißt du, und es war unglaublich!

Weiterlesen: Thor: Love and Thunder wird bei Bedarf als Disney Plus Day Perk uraufgeführt

Pinocchio wird am Donnerstag, den 8. September 2022 im Rahmen des Disney Plus Day auf Disney Plus veröffentlicht. Melden Sie sich bei Disney Plus für 7,99 £ pro Monat oder 79,90 £ für ein Jahr an .

Schauen Sie sich mehr unserer Filmberichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Die neueste Ausgabe des Magazins ist jetzt im Angebot – abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie die nächsten 12 Ausgaben für nur 1 £. Um mehr von den größten Stars im Fernsehen zu hören, hören Sie sich den Radio Times-Podcast mit Jane Garvey an.

Tipp Der Redaktion