Numerologie 111

Peaky Blinders ist in unserem vom Coronavirus verwüsteten Jahr immer noch außerplanmäßig, aber wenn die sechste Staffel schließlich in Produktion geht, verspricht Star Sam Claflin sehr, sehr, sehr saftige Handlungsstränge.

Werbung

Der Schauspieler – derzeit auf der Leinwand im Netflix-Film Enola Holmes – spielt den echten faschistischen Politiker Oswald Mosley und gab zu, dass er vor seiner Besetzung nicht wusste, wer der Anführer der schließlich verbotenen britischen Union der Faschisten war. Aber er war beruhigt zu wissen, dass der Schöpfer von Peaky Blinders, Steven Knight, ihn als echte Person im (fehlgeschlagenen) Attentat im Finale der fünften Staffel nicht ausschreiben würde.





Claflin erzählte Ladible : Das Beste daran, sich als Mosley zu engagieren, ist, dass wir seine Geschichte kennen – also wusste ich, dass ich überleben würde! Er lebte ein langes Leben, also fühlte ich mich beschützt.

Er ist ein sehr reicher Charakter mit viel zu spielen. Ich hatte vor dem Job noch nie von ihm gehört, aber nachdem ich ein bisschen recherchiert hatte, wer dieser Mann war, öffnete es mir die Augen. Zu wissen, was auf seiner Reise im wirklichen Leben auf ihn zukommt – es ist aufregend zu wissen, dass er immer noch in der Welt von Peaky Blinders ist.

Vielen Dank! Unsere besten Wünsche für einen produktiven Tag.



Sie haben bereits ein Konto bei uns? Melden Sie sich an, um Ihre Newsletter-Einstellungen zu verwalten

Claflin konnte nicht über bestimmte Handlungsstränge sprechen, sagte aber: Ich habe Drehbücher gesehen und sie sind sehr, sehr, sehr saftig. Ich weiß, dass sie gerne loslegen, sobald es sicher ist. Es ist etwas, worauf ich sehr gerne zurückkomme.

Es gibt noch nichts Konkretes im Tagebuch, aber ich kaue daran, darauf zurückzukommen, weil wir es gelassen haben und wo ich weiß, dass es geht.

disney fernseher

Als Shelby versuchte, sein kriminelles Imperium zu erweitern, indem er Abgeordneter wurde, stieß er mit dem sehr erfahrenen, aber verdrehten Politiker Mosley zusammen. Würde die Rivalität in der neuen Saison genauso intensiv sein?

Es hängt wirklich alles von Shelby ab, sagte Claflin. In Serie fünf wurde er vom großen Fisch in einem kleinen Teich zum Ozean. Zu sehen, wie wenig Macht er tatsächlich hat, gegen jemanden wie Mosley, der in diese Welt hineingeboren wurde. Shelby war nicht in seiner Liga und es war wirklich aufregend zuzusehen, also kann man erwarten, dass es mehr davon gibt.

Knight sagte, die Produktion von Peaky Blinders würde nicht beginnen, bis sie die Sicherheit der Besetzung und der Crew gewährleisten könnten.

Werbung

Die Staffeln 1-5 von Peaky Blinders können auf Netflix gestreamt werden. Wenn Sie nach etwas anderem suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion