Pat Carroll, die Ursula in Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ geäußert hat, ist im Alter von 95 Jahren gestorben.



Die traurige Nachricht wurde von ihrer Tochter Kerry Karsian in gemeldet Der Hollywood-Reporter , als Todesursache Lungenentzündung angegeben.

In einer Karriere, die sich über mehr als sieben Jahrzehnte erstreckte, war Carroll ein verehrter Komiker und Schauspieler, der Emmy, Drama Desk und Grammy Awards gewann und auch für einen Tony nominiert wurde.





Ihr Leinwanddebüt gab sie 1948 in dem Film „Hometown Girl“ und wurde in den folgenden drei Jahrzehnten durch ihre Auftritte in Varietés bekannter – einschließlich ihrer Emmy-prämierten Rolle in der beliebten Sketch-Comedy-Show „Caesar’s Hour“.

Sie hatte auch eine umfangreiche Karriere als Synchronsprecherin, mit ihrer ersten Synchronrolle in der animierten Fernsehserie The Super 6 im Jahr 1966 und zukünftigen Credits, darunter Yogi’s Treasure Hunt, Scooby-Doo, Garfield und Superman.

Ihre One-Woman-Show Gertrude Stein, Gertrude Stein, Gertrude Stein war in dieser Zeit ebenfalls sehr erfolgreich und gewann mehrere bedeutende Theaterpreise, bevor die aufgezeichnete Version 1980 einen Grammy für das beste gesprochene Wort, den besten Dokumentarfilm oder das beste Drama gewann.

Ursula

Ursula in Die kleine Meerjungfrau.Disney

Aber es war ihre Leistung als Ursula, für die Carroll am meisten in Erinnerung bleiben wird, da der Star die Rolle in verschiedenen TV-Spinoffs, Spielen und sogar Fahrgeschäften im Disneyland-Vergnügungspark wiederholte.



Und sie spielte bis spät in ihr Leben weiter, mit ihrem letzten Verdienst in einer Folge von Die wunderbare Welt von Mickey Mouse im Jahr 2020, in der Ursula ein letztes Mal geäußert wurde.

Mehrere Fans gingen zu Twitter, um ihre Arbeit zu würdigen, nachdem sie die Neuigkeiten gehört hatten, wobei ein Fan schrieb: „Was für ein unglaublicher Verlust … Pat Carroll gab uns eine der ikonischsten Rollen als Synchronsprecherin aller Zeiten und zeigte ihr Talent an der Bösewichtin der göttlichen Stufe Lied Arme unglückliche Seelen.

„Ganz zu schweigen davon, dass sie eine Emmy-Gewinnerin, Grammy-Gewinnerin und Tony-nominierte Schauspielerin ist. Ruhe in Frieden, Legende.'

Ein anderer Fan schrieb: „R.I.P. PAT-CARROLL (1927 - 2022). Wir haben eine weitere Legende verloren. Die einzigartige Pat Carroll, die wahrscheinlich am besten für ihre absolut ikonische Rolle als Ursula in „Die kleine Meerjungfrau“ bekannt ist, ist verstorben. Disney-Schurkenlieder werden nicht besser...'

Und ein dritter kommentierte: „Am Boden zerstört, den Tod von Pat Carroll, der Stimme von Ursula, einer der größten Bösewichte von Disney, mit 95 zu melden Micky Maus' hat sie der Meereshexe noch Leben eingehaucht. RUHE IN FRIEDEN.'

Tipp Der Redaktion