Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Die vielgerüchtete Wiederbelebung der Sitcom Party Down ist jetzt offiziell, mit sechs neuen Episoden grün beleuchtet.

Anzeige

Die Originalbesetzungsmitglieder Adam Scott, Jane Lynch, Ken Marino, Martin Starr, Ryan Hansen und Megan Mullally werden alle für die neue Staffel zurückkehren, wie verraten wird.





Scott wird neben den Schöpfern der Originalserien Rob Thomas, Paul Rudd, Dan Theride und John Enbom (wobei Enbom auch als Showrunner fungiert) auch als ausführender Produzent bei der Wiederaufnahme fungieren.

Party Down hat zwischen 2009 und 2010 ursprünglich zwei Staffeln mit jeweils 10 Folgen auf STARZ ausgestrahlt – nach einem Catering-Team in Los Angeles, das hofft, in Hollywood groß zu werden, wurde jede Folge um ein anderes Catering-Event für die Party Down-Crew herum aufgebaut. Die ursprüngliche Show erhielt starke Kritiken und hat sich eine Kult-Anhängerschaft erarbeitet.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Nach mehr als 10 Jahren freuen wir uns, dass die Darsteller, von denen viele heute sehr beliebte, preisgekrönte Stars sind, wieder ihre rosa Fliege anziehen und zur Party zurückkehren, sagte Jeffrey Hirsch, Präsident und CEO von STARZ.

Die Fan-Forderung nach einem Party Down-Revival ist klar und wir freuen uns darauf, was Rob, Paul, John, Dan und jetzt Adam tun werden, um dieses besondere Projekt und diese urkomischen Charaktere wieder zum Leben zu erwecken.



Das Party Down Revival wird voraussichtlich 2022 in Produktion gehen, wobei die ersten beiden Staffeln noch über die STARZPLAY-App verfügbar sind.

Die Nachricht von einer möglichen Wiederbelebung wurde erstmals im März dieses Jahres mit Termin berichtet, dass sich das Projekt bei STARZ in der Entwicklung befinde.

  • Was ist StarzPlay? Wie viel es kostet und welche Fernsehsendungen und Filme Sie sehen können
Anzeige

Finden Sie jetzt etwas zum Anschauen mit unserem TV Guide.

Tipp Der Redaktion