Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Durch: Alex Moreland

Anzeige

Mit der Veröffentlichung von Keine Zeit zum Sterben Daniel Craig hat zum letzten Mal James Bond gespielt – und nun fragen sich alle, wer sein Nachfolger als 007 sein könnte.





Auf die Frage, ob er Interesse an der Rolle hätte, lächelt Gangs of London-Star Ṣọpẹ́ Dìrísù – es ist offensichtlich nicht das erste Mal, dass er auf die Idee kommt. (Zum Zeitpunkt des Schreibens hat Dìrísù derzeit eine Chance von 16/1, als nächstes als Geheimagent zu spielen.)

Diese Frage geht in letzter Zeit viel herum, weil gerade No Time to Die herausgekommen ist, sagte er, als er für den neuen Film Mothering Sunday Werbung machte. [Es] ist ein ausgezeichneter Film, ich hatte wirklich das Glück, bei der Premiere dabei zu sein, es war so ein großartiger Anlass.

Ich mag die rauen Actionsequenzen wirklich und versuche, alle meine Stunts selbst zu machen. Ich denke, dass die Rolle von James Bond – wow – der Gipfel dieser Dinge ist, weißt du?

Ich denke, Barbara [Broccoli, Serienproduzent] und alle bei EON bemühen sich ständig, [Bond] an der Spitze dieses Genres zu halten, fuhr er fort.

warzone event heute

Ich habe keine Ahnung, ob sie damit zu mir kommen, aber ich möchte mich weiterhin in eine Position versetzen und die Arbeit machen, die sie dazu bringt, mich in Betracht zu ziehen – aber auch eine Arbeit, auf die ich stolz bin, die mich beschäftigt und fesselt das Publikum. Wenn es Bond war … dann werden wir sehen, wann wir dort ankommen.



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Bond ist nicht die einzige Figur, an der der Schauspieler Interesse bekundet hat – Anfang des Jahres sagte Dìrísù in einem Interview mit Esquire, er wolle einen angeblich schwarzen Indiana Jones erschaffen und etwas wirklich verlorene afrikanische Geschichte in diese Filme einstreuen . Gibt es andere Charaktere, die er spielen möchte, oder Genres, in denen er arbeiten möchte?

Ich liebe es, neue Dinge zu entdecken, sagte er. Ich habe The Huntsman: Winter's War gemacht. Das war ziemlich Fantasy, und ich habe den Geschmack davon genossen – ich würde gerne mehr Fantasy-Sachen machen. Ich nehme an, das nächste, was ich an Science-Fiction gekommen bin, wären Humans oder Black Mirror – aber keines davon war im Weltraum!

Es gibt viele Filme, die ich als Kind gesehen habe und die ich gerne in die Welt schnuppern würde. Ich habe Herr der Ringe geliebt, als ich aufgewachsen bin, das würde großen Spaß machen. Es gibt diese wirklich ausgezeichnete Anime-Serie, die mir mein Freund namens Attack on Titan vorstellte – die ziemlich auf der Erde verankert ist, aber es gibt einen hyperrealistischen Aspekt mit diesen riesigen humanoiden Kreaturen namens Titans.

Ich würde gerne Science-Fiction-Geschichten, Liebesgeschichten, Fantasy-Geschichten machen, weißt du, ich möchte all die Geschichten unter der Sonne erzählen – Geschichten, die mich so zum Lächeln bringen, sind diejenigen, die ich erzählen möchte. Ich bin sicher, es gibt Tausende von ihnen da draußen. Ich freue mich darauf, mehr zu finden!

Anzeige

Der Muttersonntag läuft am 12. November in den britischen Kinos – besuchen Sie unseren Film-Hub für weitere Nachrichten und Features, oder finden Sie in unserem TV-Guide etwas zum Anschauen.

netflix film datenvolumen

Tipp Der Redaktion