Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen

M. Night Shyamalan hat einen neuen Film in den britischen Kinos – und er enthält mehrere der üblichen Markenzeichen des Regisseurs, einschließlich einiger Wendungen.

Werbung

Old unterscheidet sich jedoch von seinen früheren Veröffentlichungen darin, dass dies Shyamalans erster Film ist, der vollständig außerhalb des Großraums Philadelphia gedreht wurde.



Der Film ist größtenteils ein Single-Location-Film, wobei sich der Großteil der Action an einem idyllischen Strand abspielt – lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie darüber wissen müssen, wo sich dieser Strand befindet und warum Shyamalan der Meinung war, dass es so wichtig war, den perfekten Ort zu finden.

Wo wurde Old gedreht?

Der Film wurde vollständig in der Dominikanischen Republik gedreht – und ist damit der erste M. Night Shyamalan-Film, der komplett außerhalb seines Heimatstaates Pennsylvania gedreht wurde.

Der fragliche Strand ist Playa El Valle, ein isolierter weißer Sandstrand zwischen zwei Bergen an der Nordküste von Samaná. Es scheint, dass der Strand im wirklichen Leben genauso idyllisch aussieht wie im Film – obwohl es zum Glück so aussieht, als würden die Besucher nicht so schnell altern, wenn sie dort einen Fuß setzen.

Die Teile des Films, die nicht am Strand selbst spielten, wurden überwiegend in den Pinewood Dominican Republic Studios gedreht, während einige andere Außenaufnahmen an anderer Stelle in der Provinz Samana gedreht wurden.

In Bezug auf die Einstellung des Films hauptsächlich an einem Ort – und über den Prozess, den richtigen Strand zu finden – sagte Shyamalan Fernsehprogramm und andere Presse: Ich meine, es war das, was mich wirklich aufgeregt hat, weil ich geschlossene Filme liebe und diese sehr kleinen Filme mache.

Das sind, wissen Sie, kleine, kleine Filme, fuhr er fort. Weißt du, wir haben es mit Marvel- und Disney-Filmen und Franchises zu tun – der neunte Film von diesem und jenem, und unsere sind diese kleinen Originalfilme und die Waffen, die ich habe, sind die Integrität des Rahmens und das Gespür dafür, wie wir stellen den Thriller auf einzigartige Weise gegenüber.

Und diese Art, in einer utopischen Umgebung zu sein und diese Art von jedem Rahmen zu haben, ist wunderschön, weil Sie diese Felswand und das Meer in dieser Bucht sehen. Und diese tickende Uhr, diese Agatha Christie-Art von Ten Little Indians-Ding, die am Strand passiert.

Dieses Nebeneinander von Horror und Schönheit war so wichtig, dass wir uns auf dem Markt abheben. Also haben wir lange gesucht, um die richtige Bucht zu finden, die uns gut tut – und wir haben eine in der Dominikanischen Republik gefunden.

Und auch Star Vicky Kreips glaubt, dass die Suche nach dem richtigen Strand der Schlüssel zum Erfolg des Films war – und sie sagte, dass das Klima den Dreharbeiten eine Unberechenbarkeit hinzufügte, die das Ganze noch intensiver machte.

Ich denke, es ist entscheidend, sagte sie. Und ich meine, der Strand war wie der andere Charakter. Sie haben also alle Charaktere und alle Schauspieler, die aus der ganzen Welt kamen, aber wir alle kamen nur, um mit dem Strand zu spielen.

Und das stimmt wirklich, weil der Strand und die Natur dort so intensiv und stark sind, fuhr sie fort. Und es lässt dich keinen Fehler machen. Weißt du, es ist sehr hart, wie es von Regen zu Sonne gehen kann.

Wenn es heiß ist, ist es so heiß, dass man nicht denken kann. Plötzlich regnet es in Strömen und man weiß nicht wohin, alles ist nass. Also mussten wir die ganze Zeit auf dem Punkt sein.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

  • Für die neuesten Nachrichten und Expertentipps, um in diesem Jahr die besten Angebote zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf unseren Black Friday 2021 und Cybermontag 2021 Führer.

Weißt du, am Anfang sagte Night, wir müssen das wie ein Theaterstück lernen, um bereit zu sein, wenn ein Gewitter kommt oder was auch immer passiert. Wir sind bereit, einfach jede Szene zu drehen. Wissen Sie, nicht unbedingt das, was auf dem Call-Sheet steht, sondern bereit zu sein, zu improvisieren und sich in der Natur zu bewegen, wenn es nötig war. Wir bewegten uns also wirklich in der Natur und die Natur bewegte sich nicht um uns herum.

Werbung

Old kommt am Freitag, den 23. Juli 2021 in die britischen Kinos. Suchen Sie nach etwas anderem zum Anschauen? Sehen Sie sich mehr in unserer Filmberichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion