Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Daniel Craigs letzter Auftritt als James Bond hat am Dienstag endlich das Licht der Welt erblickt. No Time To Die feierte am Dienstagabend in London Premiere und kam heute in die britischen Kinos – mehr als ein Jahr nach dem eigentlichen Kinostart.

Werbung

Die Keine Zeit zu sterben Bewertungen sind dabei, und viele loben Regisseur Cary Joji Fukunagas Interpretation des höflichen Spions und die Besetzung von No Time To Die, zu der Lashana Lynch als 007-Nachfolgerin Nomi und Ana de Armas als Newbie-Agentin Paloma gehören.





Der Film gab Craig nicht nur einen epischen Abschied und stellte neue Charaktere vor, sondern würdigte auch einige der ikonischsten Stars und Elemente der Franchise mit Easter Eggs, die Hardcore-Fans mit Sicherheit begeistern werden.

Diejenigen, die lieber bis zum breiteren Kinostart des Films am Freitag warten möchten, sehen jetzt weg, da milde Spoiler für No Time To Die folgen.

  • Wer wird Ihrer Meinung nach der nächste James-Bond-Darsteller sein?

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Sowohl Judi Dench, die den Chef des MI6 und Bonds Boss M spielte, bevor Ralph Fiennes Skyfall übernahm, als auch der ursprüngliche Bond Sean Connery wurden in No Time To Die erwähnt.

Craig bestellt einen geschüttelten, nicht gerührten Martini, genau wie Connery und andere Bonds vor ihm. Die Formulierung spiegelt wider, wie der Spion das Getränk in den Ian Fleming-Romanen bestellt hat, auf denen das Film-Franchise basiert.



Dench ist auch in dem Film in Form eines großen Gemäldes zu sehen, das vor dem Büro von M (Ralph Fiennes) hängt.

Lesen Sie mehr über James Bond:

alien filme reihenfolge

Es gibt auch andere Verweise auf klassische Bond-Features, einschließlich des Mannes, der selbst eine Waffe in einem Tunnel abfeuert, als visuelle Anspielung auf die mittlerweile legendäre Waffenlauf-Animation, die jeden Film eröffnet.

Wenn Sie die Gerüchte gehört haben, hier ist unsere mit Spoiler gefüllt Erklärer, ob oder nicht James Bond stirbt in No Time To Die ,

Werbung

No Time To Die kommt am 30. September in Großbritannien in die Kinos – besuchen Sie unseren Movies-Hub für weitere Neuigkeiten und Features, oder finden Sie in unserem TV Guide etwas zum Anschauen.

Tipp Der Redaktion