Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Es sieht so aus als ob Nina Wadia wird Albert Squares Zainab Masood auf Strictly Come Dancing kanalisieren, wobei der EastEnders-Star enthüllt, dass sie in dieser Serie keine unnötige Kritik von den Richtern annehmen wird.

Werbung

Der Seifenstar, der letzten Monat dem Line-up von Strictly Come Dancing beigetreten war, sagte der Presse während eines Q&A für die BBC One-Show, dass sie die Kommentare der Richter in angemessener Weise akzeptieren würde.





Mir wurde gesagt, ein Ratschlag ist, ihn zu befolgen. Steh da und nimm es. Solange es nicht zu unhöflich und beleidigend ist, werde ich das wahrscheinlich tun.

Werbung

Um ehrlich zu sein, wenn es wirklich konstruktiv ist, nehme ich es. Wenn es ohne ersichtlichen Grund etwas Bestimmtes und Böses ist, werde ich es nicht annehmen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Kehrt am Samstag strikt zu unseren Bildschirmen zurück, mit Comedians wie dem Komiker Robert Webb , McFlys Tom Fletcher , Lose Damen Judi Liebe und Social-Media-Star Tilly Ramsay geben ihr Ballsaal-Debüt. Am Wochenende veröffentlichte die BBC die erstes offizielles Foto des Strictly Line-Ups standen in ihren glitzernden, paillettenbesetzten Nummern zusammen. In der Show am Samstag werden die diesjährigen Prominenten mit den Strictly Come Dancing-Profis gepaart, die mit dabei sind vier neue Tänzer für die neue Serie – Kai Widdrington , Nikita Kuzmin , Cameron Lombard und Jowita Przystal. Währenddessen fehlen in diesem Jahr sowohl Anton Du Beke als auch Janette Manrara in der Strictly-Besetzung, da Anton Bruno Tonioli für die gesamte Serie ersetzen wird und Janette Zoe Ball in Strictlys It Takes Two ablöst. Strictly Come Dancing startet am Samstag, den 18. September auf BBC One. Möchten Sie etwas anderes sehen? Sehen Sie sich unseren vollständigen TV-Guide an oder besuchen Sie unseren Unterhaltungs-Hub, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Tipp Der Redaktion