Die neue Live-Action-Version von Mulan ist endlich zu sehen (wenn auch über Disney+ statt im Kino) und wenn man sich die uralte Geschichte des geheimen Soldaten Hua Mulan ansieht, werden Fans sicherlich viele Vergleiche mit der animierten Iteration von 1998 haben Geschichte.

Werbung

In dieser neuen Version gibt es keinen Mushu, keine hübsche Li Shang oder gar eine Glücksgrille, Mulan selbst bekommt eine interessante Neuinterpretation und der Cartoon-Spaß wird durch atemlose Wuxia-inspirierte Kampfszenen ersetzt – aber die vielleicht größte Veränderung sind die Lieder des Animationsfilms sind nirgends zu sehen.





Es wird kein traditioneller „Einbruch ins Musical“ [Lieder] sein. Sie werden ihr Training nicht unterbrechen, um eine große Musiknummer vor die Kamera zu bringen, sagte Produzent Jason Reed Collider Anfang dieses Jahres der Entscheidung.

  • Lesen Sie mehr Mulan-Rezension „Wird das Live-Action-Remake dem Original gerecht?“

In Animationen wird es etwas einfacher, die Spannung und die Realität aufrechtzuerhalten und die Leute trotzdem dazu zu bringen, Lieder zu singen und vor die Kamera zu singen. Wir haben die Entscheidung getroffen, dass wir die Welt – auch wenn es eine Fantasie ist – bodenständiger und realistischer halten wollen, damit diese Emotionen wirklich gespielt werden und die Bedrohung sehr real ist. Also verwenden wir Musik auf eine etwas andere Art und Weise.

Ja, das ist richtig – nein, ich mache einen Mann aus dir, Ehre für uns alle, ein Mädchen, für das es sich zu kämpfen lohnt, oder sogar eine Reflexion, wobei jedes Mitsingen fest in der handgezeichneten zweiten Dimension bleibt.

Oder zumindest sieht es so aus – denn wenn man genau hinhört, hat der neue Film tatsächlich einige subtile musikalische Easter Eggs für die meisten dieser klassischen Melodien, die im Soundtrack und sogar im Skript für die neue Version der Geschichte versteckt sind.



Es gibt eine Reihe von Songs, die für den Film ikonisch sind und eine großartige Version der Geschichte erzählen, und sie sind für uns sehr hilfreich bei der Zusammenstellung des Films, erklärte Todd.

Am bekanntesten ist passenderweise das berühmteste Lied des Films von 1998 – Reflection. Das Instrumental für dieses Lied erscheint mehrmals im gesamten Film, als Mulan sich ihrem geheimen Doppelleben stellt und sich als männlicher Soldat ausgibt (an einem Punkt, als sie buchstäblich ihr Spiegelbild in einem Schwert betrachtet) und dann zu einem triumphalen Crescendo anschwillt, wenn sie sich entscheidet als sie selbst zu kämpfen.

Christina Aguilera hat auch ein neues Cover des Songs veröffentlicht (das sie über den Abspann des ursprünglichen Mulan sang), um den neuen Film zu promoten, zusammen mit ihrem neuen Song Loyal Brave True, der die spezifische Handlung der Live-Action-Geschichte widerspiegelt.

Aber Reflection ist nicht das einzige alte Lied, das ein Nicken bekommt. Als Mulan zu Beginn des Films vorbereitet und angezogen wird, um den Matchmaker zu treffen, ist im Hintergrund ein Instrumental für Honor To Us All zu hören – das Lied, das die Charaktere in diesem Teil des Animationsfilms singen. Am Ende des Films wird auch der Titel des Liedes angedeutet, wenn Mulans Familie ihren Stolz auf ihre Taten ausdrückt.

Du hast uns allen Ehre gebracht, wurde ihr gesagt.

An anderer Stelle im Live-Action-Film werden andere Songs in Dialogen und anderen Referenzen namentlich überprüft. Die klassische Trainingsmontage I’ll Make a Man Out of You spiegelt sich deutlich in der erweiterten Trainingssequenz dieses neuen Mulans wider, die von Zeilen umrahmt wird, die auf den Songtexten basieren.

Wir werden jeden einzelnen von euch zu Männern machen, kündigt ein Offizier den versammelten Truppen an, und später verwendet Donnie Yens Commander Tung eine Beschreibung der Verbindung mit deinem Chi, die ebenfalls direkt aus dem Liederbuch entnommen wurde.

Mulan ist mehr kriegsorientiert

Disney

Ruhig wie ein Wald, aber innerlich brennend, sagt er, wenn er erklärt, wie sich der Prozess anfühlen soll.

Und schließlich hat einer der ersten weniger bekannten Songs von Mulan – A Girl Worth Fighting For – den wohl subtilsten Rückruf, wobei die Diskussion zwischen Mulans Kameraden über ihre perfekten Frauen in eine kurze Dialogszene anstelle einer rauschenden Musiknummer übertragen wird .

Trotzdem gibt es in dieser kurzen Szene immer noch ein kleines Dialog-Osterei mit einem von Mulans Kameraden, der kommentiert, dass es mir egal ist, wie sie aussieht ... Ich interessiere mich dafür, wie sie kocht, in einer Umschreibung einer Zeile aus dem Originallied.

Alles in allem schafft es Mulan also, den Songs des Originalfilms Tribut zu zollen, ohne seinen düstereren, relativ realistischen Ton zu ruinieren. Erwarten Sie nur nicht, die Karaoke-Maschine für diese Version zu knacken.

Werbung

Mulan ist bei Disney+ für 19,99€ erhältlich jetzt – schauen Sie, was sonst noch los ist mit unserem Fernsehprogramm.

Tipp Der Redaktion