Die 2020-Serie von Strictly Come Dancing wurde diese Woche durcheinander gebracht, als Nicola Adams zurücktrat, nachdem Katya Jones positiv auf COVID-19 getestet wurde. Jetzt wurde bestätigt, dass Anton du Beke Richterin Motsi Mabuse vertritt, da sie sich nach einer dringenden Reise nach Deutschland selbst isoliert.

Werbung

Fanliebling Motsi befolgt die Richtlinien der Regierung und wird nach seiner Rückkehr aus Deutschland Anfang dieser Woche für 14 Tage in Großbritannien unter Quarantäne gestellt. Obwohl sie zuvor gesagt hatte, dass sie virtuell bei Strictly auftreten würde, nimmt Anton jetzt vorübergehend ihren Platz in der Jury ein und schließt sich den Strictly Come Dancing-Richtern Craig Revel Horwood und Shirley Ballas an.





Motsi nannte einen dringenden Grund für ihre Rückreise nach Deutschland.

Anton du Beke D von Strictly Come Dancing

BBC

Wo ist Motsi Mabuse?

Mosti Mabuse kündigte in einem Statement in den sozialen Medien an, sich nach ihrer Rückreise nach Deutschland, wo sie derzeit lebt, selbst zu isolieren. Sie schrieb: Anfang dieser Woche musste ich aus einem dringenden Grund nach Deutschland zurückreisen. Ich werde natürlich die Richtlinien der britischen Regierung befolgen und mich 14 Tage lang selbst isolieren. Ich werde von zu Hause aus zuschauen und sollte dank der Kraft der Technik in Ihren Wohnzimmern sein. Aber Achtung, ich mache meine Haare und mein Make-up selbst.

Die BBC hat jedoch inzwischen bestätigt, dass Strictly Pro-Tänzer Anton du Beke stattdessen vorübergehend für Motsi in der Jury einspringen würde.

Sie sagten in einer Erklärung: Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der King of Ballroom Anton du Beke an diesem Wochenende in unsere Jury eintritt. Viel Glück Anton!

Anton ist der letzte verbliebene Strictly-Profi aus dem ursprünglichen Line-Up der ersten Serie. Er und seine Tanzpartnerin, die ehemalige Innenministerin Jacqui Smith, waren das erste Paar, das in der zweiten Woche aus der Serie eliminiert wurde.

Werbung

Wann kehrt Motsi Mabuse zu Strictly Come Dancing zurück?

Es gibt kein offizielles Wort darüber, wann Motsi als Richterin bei Strictly Come Dancing zurückkehren wird. Motsis Isolationsphase soll pünktlich zur Live-Show am Samstag, 28. November, enden. Da sie aber noch isolieren wird, wenn die Show am kommenden Wochenende am Samstag, den 21., beginnt, steht noch nicht fest, ob Anton wieder in die Jury einsteigt oder ob das Strictly-Team jemand anderen einberufen wird.

Strictly Come Dancing geht am Samstag um 19:10 Uhr auf BBC One weiter. Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion