UPDATE: The Missing Episode 4 wurde jetzt ausgestrahlt. Wenn Sie es gesehen haben und eine Zusammenfassung wünschen, klicken Sie hier .

Werbung

The Missing Episode 3 war eine brutale Angelegenheit. Nadia, die Frau des Metzgers, wurde Opfer eines schrecklichen Angriffs, und wir wissen jetzt, wie Sam Webster (David Morrissey) diese schmerzhaften Verbrennungen erlitten hat.





Und die Schlüsselfrage aus Episode eins – wie Alice/Sophie gestorben ist – wurde auf erschreckende Weise beantwortet. Aber mit dieser Lösung kamen noch mehr Fragen, die uns jetzt bis zur Folge am nächsten Mittwoch beschäftigen werden.

Worauf brauchen wir also Antworten? Lassen Sie uns gleich darauf eingehen. SPOILER ZU FOLGEN.

Westflügelstrom

Hat Gemma Webster ihre Tochter gefunden?

wie viel kostet ps plus

Nachdem Gemma (Keeley Hawes) tagelang durch Achterbahnfotos gescrollt hat, könnte sie gerade trumpfen.

Episode drei enthüllte, warum sie das getan hatte. Im letzten, schmerzhaften Gespräch, bevor sie den Schuppen anzündete, erzählte 'Alice' (oder sind wir sicher, dass es jetzt Sophie ist?) der Familie, wie sie von ihrem Entführer zur Achterbahnfahrt herausgelassen wurde. Wir waren einfach so dankbar, draußen zu sein, sagte sie.



Dieser Hinweis war genug für Gemma, die die ganze Zeit vermutet hatte, dass die Person, die aus dem Wald kam, nicht ihre Tochter war, und versuchte, Beweise zu finden, um diese Geschichte zu untermauern.

Jetzt haben wir dieses Bild. Das Mädchen rechts ist definitiv das Mädchen, das wir kennen. Das verschwommene Gesicht links? Das ist meine Tochter. Das ist Alice, sagt Gemma entschieden. Wenn es jemand wissen sollte, sollte sie es – oder?

Eine kleine Anmerkung zu dieser letzten Szene: Eve Stones Vater, Brigadier Stone, sitzt im Raum, während sie dieses Gespräch führen. Heute leidet er an Demenz, aber wie bewusst ist er sich dessen, was Gemma sagt? Denn nach Episode zwei wissen wir, dass wir bei allem, was er sagt oder tut, misstrauisch sein müssen …

Ideen für einen Filmmarathon

Ist der Metzger Kristian Herz unschuldig?

Es scheint so zu sein, wenn man bedenkt, wie sich die letzten Szenen dieser Woche abgespielt haben. Eine der letzten Taten von ‚Alice‘ bestand darin, Matthew Webster versprechen zu lassen, dass er Kristian sagen würde, dass es ihr leid tue.

Entschuldigung, dass ich ihn fälschlicherweise beschuldige? Fast sicher. Kristian hat sehr gelitten; Jahre später sitzt er immer noch im Gefängnis, und das Leben seiner Frau ist zusammengebrochen. 2014 wurde sie von maskierten Männern brutal angegriffen und verlor ihre Zähne. Wer sind Sie?

Sobald Sie den ersten Schock überwunden haben, ist diese Szene seltsam. Die Polizei hat die ganze Zeit darauf geachtet, Alices Rückkehr ruhig zu halten und die Geschichte aus der Presse herauszuhalten. Woher wissen diese beiden Schläger also, dass Nadias Ehemann angeklagt wurde? Haben sie eine Innenspur auf dem Fall?

altersfreigabe tintenfisch spiel

Es gibt noch eine andere Erklärung. Nadia kannte sowohl Brigadegeneral Stone als auch den mysteriösen Henry Reed, als sie alle in der Armee waren. Es gibt Grund, dieser Kabale hochrangiger Offiziere gegenüber misstrauisch zu sein, also wurde der Angriff vielleicht nicht von Leuten durchgeführt, die von einem vermeintlichen Pädophilen angewidert waren? Vielleicht sollte es eine Nachricht an Nadia senden, damit sie den Mund hält…

Was hat Daniel Reed über seinen Vater herausgefunden?

In der Gegenwart trägt Juliens Irak-Expedition endlich Früchte. Er hat Daniel Reed gefunden, der AWOL gegangen ist und in der Wüste gegen Aufständische kämpft. Daniel untersucht seltsame Zahlungen seines Vaters Henry und hat ein dunkles Geheimnis entdeckt.

Ich fand heraus, dass mein Vater jahrelang regelmäßig Geld an einen Mann namens Mirza Barzani in Erbil überwies. Als ich herausfand warum, wurde mir übel. Ich wusste nicht, was ich tun sollte. Der Beitritt zu diesen Jungs war das einzige, was mich durchbrachte.

Wer ist dieser mysteriöse Barzani? Könnte er der Mann sein, der Julien die ganze Zeit verfolgt hat? Und wenn ja, was hat das alles mit den beiden fehlenden Mädchen zu tun? Nicht, dass wir von diesem Umweg über das Kriegsgebiet oder so frustriert wären.

Wo wir gerade bei Daniel Reed sind, es war eine nette Geste, dass er und Julien 2014 vor Brigadier Stones Büro aufeinandertrafen. Daniel hielt das Tagebuch seines Vaters, die beiden begannen gerade ihre Entdeckungsreise…

Was ist mit dem neu lackierten Wohnmobil?

Haben Sie die Eröffnungsszene dieser Woche vergessen? Es ist in Ordnung, The Missing führt uns jede Woche in so viele verschiedene Richtungen, dass wir uns leicht verlaufen können.

us open wo schauen

Die erste Szene in der Episode dieser Woche zeigte also eine dramatische Overhead-Aufnahme des Alpenwaldes. Es war in Vaaren, Schweiz (ja, ein weiterer Ort, den man sich merken sollte) und versteckt in den Bäumen war ein roter Wohnmobil mit einem bellenden Hund draußen.

Der Campervan wurde neu lackiert (erkennbar an den gelben Farbflecken unter den Radhäusern), was bedeutet, dass es sich um den gleichen Van handeln muss, der Alice Webster in Episode eins mitgenommen hat.

Warum wird uns das erst jetzt angezeigt? Haben wir diesen Hund schon einmal gesehen? Was wird uns sonst noch vorenthalten?

Wir werden es nächste Woche erfahren.

Werbung

Habt ihr nach The Missing Episode 3 eine neue Theorie? Lass es uns im Kommentarfeld unten wissen…

Tipp Der Redaktion